Zwischenringe fuer mFT

Datum: 08.09.2012 Uhrzeit: 17:28:40 WolfgangPe Bei der E-3 verwende ich häufig den EX-25 Zwischenring. Eine prima Lö¶sung um mit dem 50-200 Objektiv Makros zu machen. Jetzt habe ich 2 PENs gekauft und dazu 3 Objektive. 9-18, 14-42 und 40-150. Gut das sind einfache Kit Objektive, aber ich finde die Ergebnisse erstaunlich gut. Nur Makros sind leiden nicht mö¶glich. Mit den auf dem Markt erhältlichen Fremdzwischenringen erfolgt keine Datenübertragung zwischen Objektiv und Kamera. Das heißt Autofokus und Blendensteuerung geht nicht mehr. Jetzt zwar einige Leute die einwenden, das man Makros nicht manuell fokussiert und nicht per Autofokus, gut ich mö¶chte die Leute nicht davon abhalten, aber ich mö¶chte einen schnellen, präzisen Autofokus wie es ja bei dem 50-200 SWD auch geht. Abgesehen davon, wie stelle ich bei den PEN Objektiven die Blende manuell ein? Grüße Wolfgang —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.09.2012 Uhrzeit: 18:02:27 Dr. Matthias Froeck Gab es nicht welche von Kenko? Siehe Fremdzubehö¶r mfg. — posted via https://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.09.2012 Uhrzeit: 19:41:58 WolfgangPe Dr. Matthias Froeck” schrieb im Newsbeitrag —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.09.2012 Uhrzeit: 25:55:55 Reinhard Wagner Am Sat, 08 Sep 2012 18:02:27 +0200 schrieb Dr. Matthias Froeck: > Gab es nicht welche von Kenko? Siehe Fremdzubehö¶r Bei den Kenkos funktioniert das Wunderbar. Man kann sogar mit einem MMF-1 einen EX25 dahintersetzen. Grüße Reinhard Wagner ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*