Bildqualität und SDK

Datum: 30.12.2001 Uhrzeit: 15:49:16 Oliver Hallo stolze E-100RS Besitzer, ich überlege ob ich mir die Kamera zulegen sollte (wenn ich sie denn noch kriege) und habe diesbezüglich eine Frage zur Bildqualität. Mir ist in einigen Bildern aufgefallen, das es in schattigen Bereichen zu einer Vielzahl von zu dunklen und teilweise auch zu hellen Pixel gegenüber der Umgebung kommt, die dem Rauschen andere Kameras nicht gleichen. Man sieht es z.B. bei den Porträt-Bildern von imaging-resource.com im Schattenbereich auf der Bluse. Meine Frage an euch ist das eine typische Eigenart der Kamera, etwa aufgrund der relativ geringen Auflö¶sung (bei der C-2100z kann man es in diesem Maße nicht beobachten), oder ist vielleicht nur die Komprimierung der Bilder zu hoch. Eine zweite Frage betrifft das Software Developer Kit von Olympus zur Kamerasteuerung, hat damit jemand Erfahrung? Danke und eine gutes Neujahrsrutschen Oliver — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3855 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2001 Uhrzeit: 20:09:49 Ulli Schau mal lieber hier in die Galleria. Dort findest Du eine Menge Bilder und damit sind die Fragen der Bildqualität beantwortet!! Zum Developer-Kit kann ich nichts sagen – schade Gruß Ulli — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3859 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2001 Uhrzeit: 22:05:22 Wilfried Heller Hallo Oliver, Oliver” schrieb im Newsbeitrag news:a0n9h9.19k.1@hendricks-online.de… > …. das es in schattigen Bereichen zu > einer Vielzahl von zu dunklen und teilweise auch zu hellen Pixel > gegenüber der Umgebung kommt die dem Rauschen andere Kameras nicht > gleichen. Den gleichen Effekt habe ich auch beobachtet (habe meine E-100RS übrigens auch er seit ca. 10 Tagen). > …. (bei der C-2100z kann man es in diesem Maße > nicht beobachten) Den Effekt gibt es aber auch bei der C-2100UZ. Es sind i.A. die dunklen Bildpartien bei denen der Effekt auftritt. Es sieht auch so ähnlich aus als würde die Anzahl der mö¶glichen Farben nicht ausreichen. Aber das kann ja nicht sein. Mö¶glich dass bei der C-2100UZ der Effekt etwas geringer ausfällt wegen der hö¶heren Auflö¶sung. > …. oder ist vielleicht nur die Komprimierung der Bilder > zu hoch. Um dies zu vermeiden bzw. zu minimieren sollte man meiner Meinung nach die Bilder im SHQ-Modus und mit ISO 100 machen. Es dürfte auf jeden Fall ein Problem der Reduzierung der JPGs sein. Bei Gelegenheit werde ich mal ein TIFF mit einem JPG vergleichen. Beim TIFF dürfte der Effekt ja eigentlich nicht vorkommen. Adererseits sollte man sich nicht zu sehr an jedem Pixel festhalten sondern das Bild an sich ist doch viel wichtiger. Den besten Eindruck bekommt man jedoch wenn man sich die Galeria anschaut. Dort sind eine Menge super Aufmahmen. Sofern Du also keine großformatigen Abzüge oder Ausschnittsvergrö¶ßerungen machen mö¶chtest ist die E-100RS sichlerlich eine gute Wahl. Gruss Wilfried” e100rs.german 3862 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.12.2001 Uhrzeit: 22:37:37 Wilfried Heller Hallo Oliver, Oliver” schrieb im Newsbeitrag news:a0n9h9.19k.1@hendricks-online.de… > Hallo stolze E-100RS Besitzer > ich überlege ob ich mir die Kamera zulegen sollte (wenn ich sie denn noch kriege) ….. Ich habe noch einen Link wo Du die E-100RS evtl. noch günstig bekommen kannst. Wenn Du Intresse hast dann schicke mir einfach eine Mail (bei der o.g. Mailadresse krieg ich alles zurück). Mail to: hellwi@web.de Gruss Wilfried” e100rs.german 3863 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.01.2002 Uhrzeit: 22:22:09 Oliver Allen ein Dankeschö¶n für die schnelle Bearbeitung”. Gruss Oliver > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3933 —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2002 Uhrzeit: 2:15:17 Peter Heckert Hallo, Wilfried Heller” wrote: > Hallo Oliver > “Oliver” schrieb im Newsbeitrag > news:a0n9h9.19k.1@hendricks-online.de… >> …. das es in schattigen Bereichen zu einer Vielzahl von zu dunklen >> und teilweise auch zu hellen Pixel gegenüber der Umgebung kommt die >> dem Rauschen andere Kameras nicht gleichen. > Den gleichen Effekt habe ich auch beobachtet (habe meine E-100RS > übrigens auch er seit ca. 10 Tagen). >> …. (bei der C-2100z kann man es in diesem Maße nicht beobachten) > Den Effekt gibt es aber auch bei der C-2100UZ. Es sind i.A. die dunklen > Bildpartien bei denen der Effekt auftritt. Es sieht auch so ähnlich > aus als würde die Anzahl der mö¶glichen Farben nicht ausreichen. Aber > das kann ja nicht sein. Mö¶glich dass bei der C-2100UZ der Effekt etwas > geringer ausfällt wegen der hö¶heren Auflö¶sung. Ich kenne den Effekt von der E100RS und habe ihn auch in Testbildern der C4040 gesehen die ich runtergeladen habe. Man sieht das gut wenn man den Gammawert ändert so dass das Bild heller wird. (Oder die Gradationskurven in der EBV entsprechen ändern) Alles unter einem einem (un)bestimmten Helligkeitswert ist nicht mehr bunt sondern schwarz-weiß. Man siehts auch an den RGB Werten. Olympus scheint das Farbrauschen zu unterdrücken indem die Farbinformation unterhalb eines bestimmten Luminanzlevels beseitigt wird. Das passt mir garnicht 🙁 Soetwas sollte nicht die Kamera eigenmächtig machen denn es stö¶rt bei der Bildbearbeitung. Als letzter Schritt nach einer Bildbearbeitung wäre so eine Optimierung aber eine gute Sache denn im endgültigen Bild fällt es nicht auf. >> …. oder ist vielleicht nur die Komprimierung der Bilder zu hoch. > Um dies zu vermeiden bzw. zu minimieren sollte man meiner Meinung nach > die Bilder im SHQ-Modus und mit ISO 100 machen. Es dürfte auf jeden Fall > ein Problem der Reduzierung der JPGs sein. Bei Gelegenheit werde ich mal > ein TIFF mit einem JPG vergleichen. Beim TIFF dürfte der Effekt ja > eigentlich nicht vorkommen. Zunächst dachte ich auch daß das an dem JPG Komprimieralgorithmus liegt. Bei Tiff Bildern tritt es aber genauso auf unabhängig vom ISO Wert und vom Schärfemodus. > Adererseits sollte man sich nicht zu sehr an jedem Pixel festhalten > sondern das Bild an sich ist doch viel wichtiger. Den besten Eindruck > bekommt man jedoch wenn man sich die Galeria anschaut. Dort sind eine > Menge super Aufmahmen. Sofern Du also keine großformatigen Abzüge oder > Ausschnittsvergrö¶ßerungen machen mö¶chtest ist die E-100RS sichlerlich > eine gute Wahl. Unwidersprochen. Grüsse Peter http://home.arcor-online.de/peter.heckert” e100rs.german 3936 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*