Bescheuert! Das Forum an sich sollte aber problemlos weiterzubetreibensein

Datum: 20.10.2008 Uhrzeit: 18:29:57 Robert Schroeder Hallo Stefan, überaus bedauerlich, und reichlich bescheuert. Da ist Olympus offensichtlich bemüht, die auf dem Schreibtisch von PR und Marketing weit weg von realen, bereits in existierenden Communities organisierten Kunden gewachsenen Pläne ohne Rücksicht auf Verluste durchzusetzen. Und man hat offensichtlich wenig Ahnung davon, was man da tut und worum es bei einer Community” geht denn niemand kann nicht mit noch soviel technischem und wirtschaftlichen Einsatz eine Community aus dem Boden stampfen wie sie anderswo im Laufe von vielen Jahren gewachsen ist. Ich kann jetzt allerdings nicht sehen inwieweit der Kernbereich der Oly-E-Community das Forum “immaterielle Schutzgüter des Hauses Olympus” nutzt. Die Domain oly-e.de und das eigentliche Forum sollten sich meines Erachtens ohne jede Gefahr eine solchen Nutzung zu konstituieren weiterbetreiben lassen. Bei der Olypedia überblicke ich nicht wieviel geschütztes Material von Olympus dort drin steckt aber auch dort kann Olympus nicht einfach alles verbieten – immerhin gibt es auch hierzulande Rechtsgrundsätze analog zum Fair-use-Prinzip der USA nämlich das Recht zu Text- und Bildzitat und die Freiheit der Kunst zu abgeleiteten Werken. Ich würde aber zunächst vielleicht nochmal versuchen ein Statement zu bekommen in dem drinstehen sollte was Du ihrer Auffassung nach jetzt noch /darfst/ und was man dort meint auf welche Weise und in welcher Form die zwei Plattformen Oly-E und Olypedia denn fortgeführt werden kö¶nnen. Mö¶glicherweise geht es ihnen ja in erster Linie nur darum jeglichen Anschein auszuschließen dass es sich um ein Olympus-Projekt handelt? Ansonsten blieben in meinen Augen es wurde hier ja schon vorgeschlagen der schriftliche Protest bei Olympus und – sollte sich das Ganze nicht doch noch gütlich mit halbwegs positivem Ausgang klären lassen – das Publikmachen des Olympus-Vorstoßes in einschlägigen Kanälen. Grüße und Glück! Robert” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*