oly-e versicherung – frage

Datum: 27.07.2008 Uhrzeit: 4:51:38 sveto Hi Leute, Ich bin über ein anderes Forum auf diese Fotoversicherung gestossen (pundpgmbh) und hätte da ein-zwei Fragen. Gilt diese Versicherung nur für Olympus User, oder spielt es keine Rolle? Außerdem: Wenn man eine andere Kameramarke benutzt, wie funktioniert das dann in einem Notfall, wenn die Versicherung in Naturalien” Ersatz leisten muss (z.B. Canon Nikon?) Sorry vorneweg ich bin Nikon-User habe allerdings einiges über diese Versicherung hier gelesen und viel gutes gehö¶rt. Ich fahre Ende August nach Osteuropa und brauche eine gute Versicherung. Zu guter letzt spielt es eine Rolle ob man als Hobbyfotograf oder als Freiberuflicher verichert? (Mein Status beim Finanzamt ist noch offen im Moment). Tausen Dank im voraus Sveto posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.07.2008 Uhrzeit: 5:20:37 sveto Sorry für die Tippfehler, es ist schon 5:15 🙂 Meine letzte Frage hat sich übrigens erledigt, wie ich gerade auf der Website lese. sv — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.07.2008 Uhrzeit: 15:39:29 sveto Danke für die Antworten. Leider ist mir eine Sache immer noch nicht klar. Wenn meine Nikon gestohlen wird, bekomme ich dann eine gleichwertige Olympus, oder wie soll ich das verstehen (PundP haben ja einen Oly Deal)? Hö¶rt sich vielleicht bescheuert an… Aber ich habe schon die seltsamsten Sachen erlebt. Sommerliche Grüße, Sveto — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.07.2008 Uhrzeit: 20:23:00 Hermann Brunner sveto schrieb: > Danke für die Antworten. Leider ist mir eine Sache immer noch > nicht klar. Wenn meine Nikon gestohlen wird, bekomme ich dann > eine gleichwertige Olympus, Nein. Diese Versicherung hat – was Schadensregulierung angeht – absolut nichts mit Oly oder Oly-e.de zu tun, sie wird lediglich hier beworben. Wenn Du eine Nikon D70 versicherst, bekommst Du als Ersatz a) wenn noch verfügbar: eine neue Nikon D70 b) wenn nicht mehr verfügbar: ein neueres Modell mit vergleichbaren” Daten z.B. eine Nikon D80 – das ist dann – in Grenzen – aber auch verhandelbar. Ich vermute mal dass sie zustimmen würden wenn Du als Ersatz unbedingt eine gebrauchte D70 haben mö¶chtest. Im Prinzip gehts nur ums Geld (=Erstattungssumme) Die haben einen Deal mit einem Foto-Großhändler (DGH) d.h. für die Versicherung gelten bei Neukauf andere Preise als für Dich als Privatmann daher kö¶nnte es sein dass ein (vermeintlich) günstiger Gebrauchtkauf aus Sicht der Versicherung gar nicht sooo günstig ist. Der E10/E1-Fall der genannt wurde war meiner: Ich habe dann mit denen eine Aufzahlung vereinbart und die geraubte E10 wurde durch eine E1 ersetzt. Da war ich natürlich hochzufrieden damit da sich die Aufzahlung in Grenzen hielt (350 – EUR) – und somit die neue E1 kein schlechter Deal war. Lg Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.07.2008 Uhrzeit: 22:48:10 sveto Danke, Hermann, für Deine ausführliche Beschreibung. Das mit dem Großhändler klingt einleuchtend. Ich habe zwar auch andere Versicherungen gefunden, aber diese hier scheint mir die beste zu sein. Sommerliche Grüße, Sveto — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.07.2008 Uhrzeit: 22:48:10 sveto Danke, Hermann, für Deine ausführliche Beschreibung. Das mit dem Großhändler klingt einleuchtend. Ich habe zwar auch andere Versicherungen gefunden, aber diese hier scheint mir die beste zu sein. Sommerliche Grüße, Sveto — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*