[OT] Spoof-Mails

Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 10:59:25 Rolf-Christian Müller Hallo Freunde, ich weiß ja nicht, ob es hier her gehö¶rt, und wenn nicht, bitte ich um Nachsicht! Seit einigen Tagen bekomme ich Mails von anscheinend vertrauenswürdiger (?) Stelle, zum Beispiel eBay (bin da angemeldet), paypal (bin ich nicht angemeldet) oder AMN-Bank (große Firma, bin kein Kunde), mit der Aufforderung meine Daten zu erneuern. Geht Euch das auch so? Man nennt das wohl Spoof-Mail. Sind aber Klasse” gemacht mit Grafik usw. Mit eBay habe ich mich in Verbindung gesetzt. Ich wollte euch nur warnen und mal Eure Erfahrungen hö¶ren. Danke. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 10:59:25 Rolf-Christian Müller Hallo Freunde, ich weiß ja nicht, ob es hier her gehö¶rt, und wenn nicht, bitte ich um Nachsicht! Seit einigen Tagen bekomme ich Mails von anscheinend vertrauenswürdiger (?) Stelle, zum Beispiel eBay (bin da angemeldet), paypal (bin ich nicht angemeldet) oder AMN-Bank (große Firma, bin kein Kunde), mit der Aufforderung meine Daten zu erneuern. Geht Euch das auch so? Man nennt das wohl Spoof-Mail. Sind aber Klasse” gemacht mit Grafik usw. Mit eBay habe ich mich in Verbindung gesetzt. Ich wollte euch nur warnen und mal Eure Erfahrungen hö¶ren. Danke. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 10:59:25 Rolf-Christian Müller Hallo Freunde, ich weiß ja nicht, ob es hier her gehö¶rt, und wenn nicht, bitte ich um Nachsicht! Seit einigen Tagen bekomme ich Mails von anscheinend vertrauenswürdiger (?) Stelle, zum Beispiel eBay (bin da angemeldet), paypal (bin ich nicht angemeldet) oder AMN-Bank (große Firma, bin kein Kunde), mit der Aufforderung meine Daten zu erneuern. Geht Euch das auch so? Man nennt das wohl Spoof-Mail. Sind aber Klasse” gemacht mit Grafik usw. Mit eBay habe ich mich in Verbindung gesetzt. Ich wollte euch nur warnen und mal Eure Erfahrungen hö¶ren. Danke. Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 11:52:26 Rolf-Christian Müller Jö¶rg schrieb: > [1] Sorry Tolf, aber DEN konnte ich mir eben wirklich nicht > verkneifen Hi Jö¶rg, schon vö¶llig in Ordnung, ich habe ja auch nicht gejammert! Stimmt, endlich will jemand was von mir und dann ist es mir auch nicht recht! Alle wollen Dein Bestes gib es Ihnen nicht!” Außer Euch natürlich! Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 13:23:09 Michael Pfister Wenn ich spam, spoof oder ähnliches von einem deutschen Provider (gmx-absender o.ä.) kriege, dann informiere ich den Provider. Die schmeissen den betreffenden Kunden dann (meistens) raus… …wenn’s aus dem Ausland kommt-> ab in die Tonne damit 😉 Schö¶nen Gruß michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 13:49:39 Frank Hintermaier Hallo Rolf! 🙂 Rolf-Christian Müller” schrieb: > Seit einigen Tagen bekomme ich Mails von anscheinend > vertrauenswürdiger (?) Stelle zum Beispiel eBay (bin da > angemeldet) paypal (bin ich nicht angemeldet) oder AMN-Bank > (große Firma bin kein Kunde) mit der Aufforderung meine Daten > zu erneuern. Geht Euch das auch so? Man nennt das wohl > Spoof-Mail. Sind aber “Klasse” gemacht mit Grafik usw. Mit eBay > habe ich mich in Verbindung gesetzt. Ich wollte euch nur warnen > und mal Eure Erfahrungen hö¶ren. Lernfähigen Spamfilter benutzen! z.B. http://www.spamihilator.com/ Ist noch kostenlos. Den kann man auch trainieren und Ruhe ist. Das Schö¶ne ist er nutzt auch DCC-Server zum Erkennen von Massenmails. Werden also bei meinen Einstellungen mehr als 10 der Server mit einer fast identischen Mail angeschrieben (“Bitte erneuern Sie Ihr Passwort…” etc. landet die Mail automatuisch im Spam. Das Teil filtert mir fast komplett allen Müll raus. Und wir durch das Training immer besser. Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 13:49:39 Frank Hintermaier Hallo Rolf! 🙂 Rolf-Christian Müller” schrieb: > Seit einigen Tagen bekomme ich Mails von anscheinend > vertrauenswürdiger (?) Stelle zum Beispiel eBay (bin da > angemeldet) paypal (bin ich nicht angemeldet) oder AMN-Bank > (große Firma bin kein Kunde) mit der Aufforderung meine Daten > zu erneuern. Geht Euch das auch so? Man nennt das wohl > Spoof-Mail. Sind aber “Klasse” gemacht mit Grafik usw. Mit eBay > habe ich mich in Verbindung gesetzt. Ich wollte euch nur warnen > und mal Eure Erfahrungen hö¶ren. Lernfähigen Spamfilter benutzen! z.B. http://www.spamihilator.com/ Ist noch kostenlos. Den kann man auch trainieren und Ruhe ist. Das Schö¶ne ist er nutzt auch DCC-Server zum Erkennen von Massenmails. Werden also bei meinen Einstellungen mehr als 10 der Server mit einer fast identischen Mail angeschrieben (“Bitte erneuern Sie Ihr Passwort…” etc. landet die Mail automatuisch im Spam. Das Teil filtert mir fast komplett allen Müll raus. Und wir durch das Training immer besser. Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 14:12:31 Rolf-Christian Müller Hermann_Brunner schrieb: > Dear Deutsche Bank Member, > > This email was sent by the Deutsche Bank server to verify your > e-mail address. You must complete this process by > clicking on the link below and entering in the small window your > Deutsche Bank online access details. This is done for > your protection – because some of our members no longer have access > to their email addresses and we must verify it. > To verify your e-mail address, click on the link below: > Ha …. Ich habe die mails an eBay und die Amro-Bank geschickt. Vielleicht wollen die was machen. Danke. rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 14:13:37 Rolf-Christian Müller WolfgangScharmer schrieb: > Es ist aber halt nicht so einfach, die Urheber herauszukriegen, und > ihnen dann auch noch habhaft zu werden. Vielleicht bin ich zu unbeleckt, aber irgendwo müssen die Informationen doch hingehen!? Rolf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 14:47:05 Hermann_Brunner Rolf-Christian Müller schrieb: > Ich habe die mails an eBay und die Amro-Bank geschickt. > Vielleicht wollen die was machen. Hallo Rolf, ich denke, das kann man inzwischen getrost bleiben lassen. Die Großen” sind alle schon -zigtausendfach informiert worden und haben schon eigene Info-Seiten eingerichtet um die Massen vor solchen Machenschaften zu warnen. z.B. ebay: http://pages.ebay.de/education/spooftutorial/ Bisher besonders betroffen: VISA Deutsche Bank Postbank AMRO-Bank HVB SIB-Bank Commerzbank paypal ebay amazon aber auch diverse Volksbanken und Sparkassen… LG Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2005 Uhrzeit: 15:33:42 Rolf-Christian Müller Hermann_Brunner schrieb: > ich denke, das kann man inzwischen getrost bleiben lassen. > Die Großen” sind alle schon -zigtausendfach informiert > worden und haben schon eigene Info-Seiten eingerichtet > um die Massen vor solchen Machenschaften zu warnen. > z.B. ebay: > http://pages.ebay.de/education/spooftutorial/ > Bisher besonders betroffen: > VISA Deutsche Bank Postbank AMRO-Bank HVB > SIB-Bank Commerzbank paypal ebay amazon > aber auch diverse Volksbanken und Sparkassen… Danke Hermann wieder wasdazu gelernt! Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.05.2005 Uhrzeit: 12:18:37 Helmut Steinauer Hallo Ich benutze Spam-Pal. www.spampal.de Einfach zu installieren und echte Freeware. Die meisten Provider benutzen meines Wissens Spamfilter. Einige sind so streng eingestellt das oft erwünschte Mails nicht durchkommen. Beste Grüße Helmut Steinauer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.05.2005 Uhrzeit: 13:25:14 Marcel Baer Lieber Hermann Hermann_Brunner schrieb: > > Jetzt bin ich auf den Donnervogel umgestiegen und > bin am überlegen, den POPfile wieder einzuführen, > es sei denn jemand belegt mir glaubhaft, dass ein > anderer besser ist… 😉 > Das Wenige was mein Provider an SPAM noch bis zu mir durchdringen lässt, wird von MS Outlook 2003 razepuze weggefegt. Der Junk-Mail-Fiter wird von MS periodisch updatet und arbeitet daher vortrefflich. Ich brauche z.Z. nichts anderes. Gruss Marcel —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.05.2005 Uhrzeit: 13:44:15 Fred Lüdemann Hermann_Brunner schrieb: > Jetzt bin ich auf den Donnervogel umgestiegen und > bin am überlegen, den POPfile wieder einzuführen, > es sei denn jemand belegt mir glaubhaft, dass ein > anderer besser ist… 😉 Hallo Hermann, ich habe auch Thunderbird installiert. Der lernfähige Junk-Filter funktioniert gut. Bei mir kommt fast nichts mehr durch. Und wenn doch – die Mail als Junk markieren und schon hat er es fürs nächst Mal kapiert. Gruß Fred ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*