[NMZ) Aufnahmen am ganz fruehen Morgen

Datum: 06.06.2008 Uhrzeit: 13:28:43 Peter Schö¶ler Hallo, vor paar Tagen stand ich sehr früh auf, um Aufnahmen am Srand noch vor Sonnenaufgang zu machen. Es war sehr frischer Wind, was bei bei manchen Tele-Aufnahmen bei langer Brennweite trotz Stativ schwieriger machte. Hier eine kleine Serie, alle mit Photoshop-Aufwand in Monochrom umgewandelt: http://www.thelightpainter.de/gallery_nature_fineart/20080606_waves_monochrome/index.html Hier eine Serie in Farbe: http://www.thelightpainter.de/gallery_nature_fineart/20080604_meeresrauschen/index.html Viel Spaß beim Ansehen und euch ein schö¶nes Wochenende, Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.06.2008 Uhrzeit: 14:16:12 Peter Schö¶ler Hallo Andreas, Am Fri, 06 Jun 2008 14:04:45 +0200 schrieb Andreas Krattenmacher: > wirklich schö¶ne Bilder, wo hast Du die Bilder aufgenommen? Danke 🙂 Aufgenommen habe ich die Bilder in Strande (der Ort heißt so) bei Kiel. Ist in der Nähe von Sportboothafen Schilksee. > Danke fürs zeigen und schö¶nes Wochenende. Bitte schö¶n und dir auch ein schö¶nes Wochenende, Gruß Peter —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.06.2008 Uhrzeit: 20:36:44 JFJ Hallo Peter, > Hier eine kleine Serie, alle mit Photoshop-Aufwand in Monochrom > umgewandelt: > http://www.thelightpainter.de/gallery_nature_fineart/20080606_waves_monochrome/index.html die Beschränkung auf nur 6 Bilder gefällt mir sehr gut (ich selbst hab’ da immer so meine Probleme *gg*). Und diese 6 Bilder sind wahrlich mit Licht gezeichnet, sehr schö¶n! > Hier eine Serie in Farbe: > http://www.thelightpainter.de/gallery_nature_fineart/20080604_meeresrauschen/index.html Auch da sind sehr schö¶ne Fotos dabei. Ich hätte mich da auch auf 6 Bilder beschränkt, da einige Bilder (für meinen subj. Geschmack) eher normal gut” sind einige andere dagegen sehr gut fast DRI-mäßig. > Viel Spaß beim Ansehen und euch ein schö¶nes Wochenende Den Spaß hatte ich vielen Dank für’s Zeigen. BTW: Deine sehr schö¶n gestaltete Seite gefällt mir auch sehr gut. Hast du das Alles mit LR gemacht oder in HTML selbst gebastelt? LG Jö¶rg www.jorgos.info (fundstuecke … meine sicht der dinge)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 07.06.2008 Uhrzeit: 9:29:32 Peter Schö¶ler Hallo Jö¶rg, >> http://www.thelightpainter.de/gallery_nature_fineart/20080606_waves_monochrome/index.html > > die Beschränkung auf nur 6 Bilder gefällt mir sehr gut (ich selbst > hab’ da immer so meine Probleme *gg*). Und diese 6 Bilder sind > wahrlich mit Licht gezeichnet, sehr schö¶n! Danke 🙂 >> Hier eine Serie in Farbe: >> http://www.thelightpainter.de/gallery_nature_fineart/20080604_meeresrauschen/index.html > > Auch da sind sehr schö¶ne Fotos dabei. Ich hätte mich da auch auf 6 > Bilder beschränkt, da einige Bilder (für meinen subj. Geschmack) > eher normal gut” sind einige andere dagegen sehr gut fast > DRI-mäßig. Nochmal danke 🙂 Zugegebenermaßen sind auf manchen Bilder die Farben etwas heftig. Aber ich probiere gern mal manche Techniken im Photoshop sowie Lightroom aus. Die Bilder wurden überwiegend mit “Tiefen und Lichter” im Photoshop bearbeitet. Bei einem mit einem Pseudo-HDR (durch Verändern der Belichtung im LR und anschließendem Zusammefügen mit Photomatix). Das mit dem Einschränken gebe ich dir auch Recht. Oft ist es so dass weniger mehr ist. Bei der Monochromserie habe ich mich auf die Wellen beschränkt. Die Schaumkronen geben dem Meer einen schö¶nen Kontrast und durch die etwas längere Belichtungszeit haben die Bilder eine gewisse Dynamik. >> Viel Spaß beim Ansehen und euch ein schö¶nes Wochenende > Den Spaß hatte ich vielen Dank für’s Zeigen. > BTW: Deine sehr schö¶n gestaltete Seite gefällt mir auch sehr gut. > Hast du das Alles mit LR gemacht oder in HTML selbst gebastelt? Freut mich dass meine Seite dir gefällt. Also das Grundgerüst der Seite habe ich mit Phase5 erstellt das ist ein reiner HTML-Editor (unter www.qhaut.de runterzuladen). Also alles “Handarbeit”. Grafiken mit Photoshop. Die Serie wurden mit LR unter “Web” mit “Airtight SimpleViewer” zusammengestellt. Beschreibungen der Bilder kann man im Bibliothek-Modul rechts im Textfeld “Bildbeschreibung” schreiben. Im Bereich “Metadaten” kann man die Ansicht auf “Große Bildbeschreibung” einstellen dann ist das Feld groß genug um längere Texte reinzuschreiben. Im Web-Modul ist die Option “Bildbeschreibung” standardmäßig eingeschaltet. Dann werden die Texte zum Bild übernommen. Kleiner Hinweis zum Airtight SimpleViewer: Im Moment ist die neue Version 1.8.5 online (http://www.airtightinteractive.com/simpleviewer/). Die neue Version hat auch die Mö¶glichkeit zur vertikalen und horizontalen Ausrichtung (weitere Neuerungen und Fixes: http://www.airtightinteractive.com/simpleviewer/history.html Wie man die neue Version von SimpleViewer in Lightroom einbindet: http://theturninggate.net/blog/adobe-lightroom-web-gallery-installation Gruß und schö¶nes Wochenende Peter” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*