Bruecke 2

Datum: 23.03.2007 Uhrzeit: 22:48:05 Klaus Deptolla Danke fuer Eure Kritiken. Ich hatte damals von der Bruecke verschiedene Bilder gemacht. Hier ist noch eine Fassung mit weniger Beton. Taube und/oder Minirock habe ich gerade nicht im Archiv, aber unten ist das Bild jetzt hart beschnitten. http://olybk.muksoft.de/kw11/page-0001.htm Die ausgefressenen Lichter sind natuerlich auch hier vorhanden, HDR habe ich erst in diesem Jahr zum ersten mal versucht. LG Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2007 Uhrzeit: 24:57:46 Helge Keller Hallo Klaus, > Ich hatte damals von der Bruecke verschiedene Bilder gemacht. > Hier ist noch eine Fassung mit weniger Beton. Taube und/oder > Minirock habe ich gerade nicht im Archiv, aber unten ist das > Bild jetzt hart beschnitten. > > http://olybk.muksoft.de/kw11/page-0001.htm > > Die ausgefressenen Lichter sind natuerlich auch hier vorhanden, > HDR habe ich erst in diesem Jahr zum ersten mal versucht. Deutlich besser als das Erste. Durch das breite Format des Bildes kommt die Wuchtigkeit der Brücke gut zum Ausdruck, während die Streben der ganzen Sache die nö¶tige Struktur geben. Die strenge Symetrie der Brücke wird durch die Pflanzen angenehm aufgelockert. Am linken Bildrand Farbtupfer durch Grafiti – fehlt also doch irgendwie der Minirock welcher sich samt Inhalt lässig an den rechten Pfeiler lehnt ;-)) Ich würde auf jeden Fall dieses Bild von der Brücke nehmen. Liebe Grüße, Helge —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2007 Uhrzeit: 11:03:22 Andy Hi Klaus, > http://olybk.muksoft.de/kw11/page-0001.htm das ist die gleiche Brücke? – Kaum zu glauben! Also sehr, sehr viel besser – das Bild spricht mich wenigstens an – mit dem anderen konnte ich ja irgendwie nicht viel anfangen. Ja, links und rechts der Himmel gefällt mir natürlich immer noch nicht – aber das ist – vor allem durch die jetzt schö¶n zu sehende Struktur in der Brückenunterseite – eher nebensächlich. Ein leichtes Himmelblau wäre trotzdem schö¶n – vielleicht kannst Du (außerhalb des WT) ein bischen mogeln und etwas Himmelsblau (aus einem anderen Bild) reinzaubern? Ich würde das mal probieren – aus reiner Neugierde bzw. zum Üben. Absonsten ist das Bild jetzt eine gelungene Umsetzung einer direkt von unten” Brückenaufnahme. Andy” ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*