Metropoly Start

Datum: 04.05.2010 Uhrzeit: 11:39:11 Rainer Fritzen Hallo Julia, dann wünsche ich euch allen viel Spaß und eine schö¶ne Zeit, nette Unterhaltungen v.a. Abends in netter Runde, schö¶ne Eisbecher ……. und ach ja: eine gute und interessante Fotoausbeute. Wir denken an euch, wenn wir an unserem Urlaubsort sind. Bis bald und Liebe Grüße an dich und Pete wünschen Gisela und Rainer PS: Vorsicht vor der PEN;-))) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.05.2010 Uhrzeit: 13:26:42 Joerg Hallo Rainer, > dann wünsche ich euch allen viel Spaß und eine schö¶ne Zeit, nette > Unterhaltungen v.a. Abends in netter Runde, schö¶ne Eisbecher das werden wir sicher Alles haben, obwohl … Ihr beiden fehlt sicher nicht nur mir. Gab’s überhaupt schon ein UT, an dem ich war und du nicht? Ich kann mich nicht daran erinnern. > Wir denken an euch, wenn wir an unserem Urlaubsort sind. Euch beiden einen wunderschö¶nen Urlaub und herzlichen Glückwunsch 🙂 Jö¶rg & Lisi —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.05.2010 Uhrzeit: 21:11:18 AchimF Rainer Fritzen schrieb: > PS: > Vorsicht vor der PEN;-))) > Klingt so, als habt ihr inzwischen eine PEN 🙂 Schö¶nen Urlaub! Gruß AchimF — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 9:39:04 Rainer Fritzen AchimF schrieb: > > Klingt so, als habt ihr inzwischen eine PEN 🙂 > Schö¶nen Urlaub! > > Gruß > AchimF > Hallo Achim, man kann auch vor etwas warnen, das NOCH nicht eingetreten ist. Aber ich gebe zu, dass ich diese Entwicklung (PEN + Objektive dazu) mit sehr viel Interesse beobachte;-)) Danke für die Urlaubswünsche Gruß zurück Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 9:42:03 Rainer Fritzen Joerg schrieb: > Hallo Rainer, > Euch beiden einen wunderschö¶nen Urlaub und herzlichen Glückwunsch > 🙂 Jö¶rg & Lisi Hallo Jö¶rg, vielen Dank und ich habe weitergeleitet – grins. LG an Lisi und dich Rainer — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 10:17:00 Claudia J-T Hallo Julia, (und alle Olys) Euch allen wünsche ich gutes Wetter, tolle Motive und viel Spaß beim Treffen. Es ist so schade für mich und meinen Sohn, daß wir leider nur aus der Ferne das Treffen miterleben kö¶nnen. Insofern warten wir schon gespannt auf die Bilder vom Treffen. (Vielleicht klappt es beim nächsten Treffen wieder…..) Nette Grüße aus dem Tecklenburger Land Claudia J-T — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 16:14:21 Martin Groth Hallo Ihr, wir wünschen Euch ein paar wunderschö¶ne Tage! Habt Spaß, lö¶chert den Nils, aber denkt an seine Finger, macht schö¶ne Bilder, und bis demnächst wieder! Herzliche Grüße Claudia und Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 18:51:02 bbroianigo Ja, wünsche Euch viele gute Bilder und trocke Tage. Freue mich schon auf Eure Ergebnisse. LG bbroianigo — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 21:39:50 Eckhard Och, der E-3 schadet ein wenig Feuchtigkeit doch nicht *g* Bei schlechtem Wetter ist selbstverständlich Bruchsal (für die aus Süden kommende Olympioniken; – grandioses Schö¶nborn-Schloß mit Musikautomatenmuseum – habe nicht in Erinnerung, ob dort fotografiert werden darf Ludwigshafen – Hack-Museum (dort darf in der Regel fotografiert werden) – um 17 Uhr der Pflichttermin “KulTurm” im Stadteil Hemshof und in Mannheim – Landesmuseum für Technik und Arbeit (direkt am Autobahnende der Autobahn Heidelberg – Mannheim) – Kunsthalle am Wasserturm (wird derzeit teilweise umgebaut – ob derzeit Henry Moore und Manet George Grosz und Beckmann Baselitz und Lüpertz zu sehen sind bitte an der Kasse erfragen) – die Reiss-Museumsgebäude (im Zeughaus darf in der Regel fotografiert werden in der Ausstellung eigener Sammlungsstücke Stativ ist Ermessenssache – in den anderen Gebäuden zumeist Fotografierverbot da Sonderausstellungen mit fremden Ausstellungsstücken) – Barockschloß Mannheim die Prunkräume ggf. (sofern zugänglich) die Schloßkirche – Jesuitenkirche Mannheim und in Ludwigshafen das Hack-Museum lohnende Ziele neben etlichen anderen wie in Heidelberg – im Schloß das Apothekenmuseum – fotografieren ? – Kurpfälzisches Museum in der Hauptstr. mit Riemenschneider-Altar Homo-Heidelbergensis-Unterkiefer Porzellan & Gemälden derzeit eine Sonderausstellung mit Grace-Kelly-Portraits – Fotografierverbot – Fotoausstellung in der Print Media-Akademie (gegenüber Hauptbahnhof Heidelberg in einem architektonich bemerkenswerten Gebäude eine Ausstellung mit sw-Portraits der Heidelberger Fotografin Gülay Keskin: “Das nackte Gesicht” – in der Prinzhorn-Sammlung in der Psychiatrischen Universitätsklinik Wilhelm Werner: “Bilder einer Zwangssterilisierung” – in der Universitätsbibliothek Heidelberg “Himmlisches in Büchern Astronomische Schriften und Instrumente aus sechs Jahrhunderten” – Jesuitenkirche Heidelberg Schwetzingen – “Die 10 besten” Weldekunstpreis 2010 im Palais Hirsch am Schloßplatz Die von Norden kommenden kö¶nnten auch in Lorsch eine kurze Station machen das – Tabakmuseum (neben der berühmten Torhalle) hat bemerkenswerte Teile auch die kleine Ausstellung mit “ö–rtchen” oben im Heimatmuseum hat ihre Reize – im Gebäude sind 3 Museen untergebracht in der Außenstelle des Hess. Landesmuseums Darmstadt ist Fotografieren offiziell verboten im Worms ist der – Dom einen (kurzen?) Abstecher wert mir gefällt der dortige Stammbaum Jesse (Stein) besonders gut ….. aber nicht vergessen: Ihr wollt noch ankommen beim KulTurm in Ludwigshafen und beim MetropOly in Ladenburg… Viele Grüße Eckhard & Werner posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.05.2010 Uhrzeit: 21:47:45 Eckhard Eben noch gesehen und sicher diesen Nachtrag wert: in Heidelberg in der Altstadt (beim Weinloch – siehe die fotografische Einladung von Jürgen- um die Ecke): Darüber lacht die Republik – satirische Zeichnungen” Friedrich-Ebert-Gedenkstätte Pfaffengasse 18 Heidelberg 06221 9107-0 www.ebert-gedenkstaette.de posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*