Adobe DNG Converter/ Rawshooter

Datum: 05.06.2010 Uhrzeit: 12:22:26 TorstenF Hallo Olympus- Freunde, habe mir den DNG Converter in der Version 6.1 runtergeladen, für mich irgendwie enttäuschend, daß die naheliegendste Funktionalität immer noch nicht an Bord ist – man kann nicht einstellen was das Programm macht, so ein DNG File bereits im Zielordner ist. So wird einfach immer mit fortlaufender Nummer ein Duplikat erzeugt. Für die Synchronisierung direkt von der Kamera zum PC scheidet das Programm damit aus. Deswegen habe ich mal eine Weile mit den Kommandozeilenoptionen des Konverters getestet, mir ein kleines Programm geschrieben, was den Konverter für DNG über die Shell() Funktion im versteckten DOS- Fenster aufruft, neben der Synchronisierung der jpg- Dateien 🙂 Der angenehme Unterschied ist dabei, daß man da je nach Leistungsfähigkeit und Speicheraustattung des Rechners mehrere Instanzen gleichzeitig laufen lassen kann – im Unterschied zum Konverter mit der Windows GUI – das bringt einige Zeitersparnis. Mein Laptop mit 1,6GHz und 500MB RAM kann bei ausschließlicher Nutzung des Arbeitsspeichers drei ORF- Dateien gleichzeitig konvertieren. Mit diesem Workaround macht jetzt auch die Arbeit mit dem auf die E-520 hingebogenen Rawshooter wieder Spaß 🙂 Wer sich für die Kommandozeilenoptionen interessiert, die Anleitung ist unter dem Namen dng_commandline.pdf” im Netz zu finden. Speziell für diese Synchronisierung und Konvertierung ist auch “ImageIngester” von einem Programmierer geschrieben wurden habe ich mal getestet ist für meine Zwecke aber zu umfangreich/ zu viele Optionen und leider keine Freeware… Mit freundlichen Grüßen Torsten posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*