windows xp/bildbetrachtung

Datum: 25.02.2002 Uhrzeit: 8:08:39 tobias hallo, ich trauere ein bischen den zeiten mit w2k und acdsee 3.1 hinterher. leider unterstützt meine radeon7500 grafikkarte w2k nicht mit 2 verschieden aufgelö¶sten monitoren, so das ich xp installieren musste. die zugriffszeiten des eingebauten bildbetrachters auf bilderordner sind miserabel. acdsee3.1 läuft fast gar nicht mehr und 4.0 englisch ist auch zu langsam. ulead fotoexplorer ist einigermassen aktzeptabel, stellt aber keine features wie alle markierten bilder drehen oder markierte bilder als komprimierte dateien in email versenden zur verfügung. hat jemand ähnliche erfahrungen und mö¶glicherweise eine lö¶sung? gruss tobias — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.02.2002 Uhrzeit: 12:37:47 Torsten Heinzel > hallo, > ich trauere ein bischen den zeiten mit w2k und acdsee 3.1 > hinterher. leider unterstützt meine radeon7500 grafikkarte > w2k nicht mit 2 verschieden aufgelö¶sten monitoren, so das > ich xp installieren musste. die zugriffszeiten des > eingebauten bildbetrachters auf bilderordner sind > miserabel. acdsee3.1 läuft fast gar nicht mehr und 4.0 > englisch ist auch zu langsam. ulead fotoexplorer ist > einigermassen aktzeptabel, stellt aber keine features wie > alle markierten bilder drehen oder markierte bilder als > komprimierte dateien in email versenden zur verfügung. > hat jemand ähnliche erfahrungen und mö¶glicherweise eine > lö¶sung? > gruss tobias Hallo Tobias, deine Sorgen kann ich nach dem Umstieg von Win 2000 auf Win XP nicht nachvollziehen. Die ACDsee Proggies laufen sehr zügig (1,4 GHZ AMD auf Asus Board und Elsa Grafik 511). Alles ohne Abstürze und Bildbearbeitung macht Spaß in diesem Tempo. Wenn dein System (du nanntest keine Fakten) nicht von zu eng dimensioniert ist, dann sollte alles laufen. Treiberupdates schon vollzogen ? Win XP Updates gemacht ? Einstellungen (Karte / Monitor) gemacht ? IDE-Treiber passend für IDE-Controller ? Probleme im Speed auch mit anderen Programmen ? Arbeitsspeicher ausreichend (>256 MB) ? HDD voll ? Auslagerungsdatei optimiert ? HDD defragmentiert ? …. Taste dich mal langsam ran, es wird eine Lö¶sung geben. Viele Erfolg wünscht Dir … Tottel —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.02.2002 Uhrzeit: 12:45:30 Peter Baumbusch Auch ich setze seit kurzem XP ein. ACDSee 3.1 läuft problemlos. Mit 4.0 gebe ich Dir recht viel zu langsam, zumindest auf meinem PIII 500. Die Testversion habe ich gleich wieder eliminiert. Gruss Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.02.2002 Uhrzeit: 13:47:53 Reinhard Karstädt Vor drei Wochen habe ich ACDSee 4.0 (deutsch) gekauft und kann keine nennenswerten Geschwindigkeitsunterschiede zur Version 3.1 feststellen (PIII 650; 256 MB RAM). Liegst’s vielleicht an der Demo-Version? Gruß, Reinhard K. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.02.2002 Uhrzeit: 13:54:06 Thomas Nelke tobias” schrieb: > hallo > ich trauere ein bischen den zeiten mit w2k und acdsee 3.1 > hinterher. leider unterstützt meine radeon7500 grafikkarte > w2k nicht mit 2 verschieden aufgelö¶sten monitoren so das > ich xp installieren musste. die zugriffszeiten des > eingebauten bildbetrachters auf bilderordner sind > miserabel. acdsee3.1 läuft fast gar nicht mehr und 4.0 > englisch ist auch zu langsam. ulead fotoexplorer ist > einigermassen aktzeptabel stellt aber keine features wie > alle markierten bilder drehen oder markierte bilder als > komprimierte dateien in email versenden zur verfügung. > hat jemand ähnliche erfahrungen und mö¶glicherweise eine > lö¶sung? > gruss tobias Hallo Tobias Hast du zufällig Photoshop Elements drauf? Das hatte ich mal drauf dann ging bildbetrachtungsmässig auch nix mehr. Alles was mit Bildern zun tun hatte ging Ewigkeiten. Elements deinstalliert dann lief es wieder. Vielleicht ist der Fall bei dir ähnlich gelagert. Herzliche Grüsse Thomas —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 2:32:00 tobias ola, sorry das ich mglw. zur verwirrung beigetragen habe. das prob ist gelö¶st. es waren die alten raid treiber vom highpoint raid, die unter xp nur udma 33 zuliessen. nach vielen sinnlosen ferngesprächen von spanien mit der helpline von enmic.de die auf ihr board 8ttx” diesen raidcontroller gebaut haben( immerhin haben sie zugegeben das die treber auf ihrer seite nicht funktionieren)rief ich einen freund an dessen computer ich nachgebaut habe. der hat mir seine treiber geschickt. nach einer xp neuinstallation ächz läuft meine renngurke jetzt wieder ihrem namen entsprechend. acdsee brauche ich jetzt nicht mehr xp erledigt das. microsoft wird vielleicht bald auch noch toaster und heizlüfter kopieren. vielen dank für eure unterstüzung tobias posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*