Weitwinkelkonverter Olympus B-28 für E-100RS geeignet

Datum: 24.05.2002 Uhrzeit: 18:20:02 Wilfried Heller Hallo, kann man den o.g. Konverter ohne Einschränkung mit einer E-100RS einsetzen. Die optische Qualität soll ja ebenso wie der B-300 sehr gut sein. Faktor 0,8 ist zwar nicht so doll, lohnt sich das eurer Meinung nach? Vielleicht hat ja jemand so ein Teil mit der E100 in Verwendung. Was darf so ein Teil kosten ? — Gruss … Wilfried BMW Classic Boxer R100R, R100GS, R100RT, R100 Mystic / Digitale Foto-Galerie / S25-Logos http://www.hellwi.de e100rs.german 5532 —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.05.2002 Uhrzeit: 6:25:02 Frank Hintermaier Hallo Wilfried! Wilfried Heller schrieb: > Hallo, > > kann man den o.g. Konverter ohne Einschränkung mit einer E-100RS > einsetzen. Die optische Qualität soll ja ebenso wie der B-300 sehr > gut sein. Faktor 0,8 ist zwar nicht so doll, lohnt sich das eurer > Meinung nach? Vielleicht hat ja jemand so ein Teil mit der E100 in > Verwendung. Was darf so ein Teil kosten ? Ich habe erst letzte Woche nach einer Empfehlung von Jochen den B-28 gekauft, der ja baugleich dem WCON-08 ist. Ich habe ihn gebraucht bei Ebay für ca. 50 EUR bekommen. Zusätzlich mußte ich mir noch einen Reduzierring von 55 mm auf 49mm besorgen. Der machte nochmal 8 EUR. Der Faktor 0,8 ist natürlich kein Fisheye, aber das will man ja mit diesem Vorsatz auch nicht. Als Telekonverter nutze ich den Sony VCL-1552, also Faktor 1,5. Und bin mehr als zufrieden damit. der kostete mich bei Ebay ca. 25 EUR. Diese beiden Vorsätze erweitern die Brennweite erstmal im sinnvollen Rahmen nach oben und unten. Versuche mit anderen Teilen wie z.B. Hama 3,5x, 2x, 0,5x etc. verliefen nicht befriedigend. Die Bildqualität war einfach gruselig. Begeistert hat mich ansonsten noch der SONY MGH (?) 07A. Der aber recht teuer ist. Ich habe also für noch nichtmal 100 EUR einen spitzenklasse Weitwinkel und einen, zumindest nach meinem Eindruck, super 1.5x Tele bekommen. Wenn du fleißigst suchst und etwas Geduld hast, dann findest du eben auch solche Schnäppchen. Standmäßig bewegen sich die Preise allerdings auch bei Ebay in anderen Regionen. Dort wird der B-28 meist als WCON08 angeboten und kommt annähernd auf Neupreis. :-(( Gruß Frank e100rs.german 5533 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.05.2002 Uhrzeit: 7:33:52 Josef Hallo Frank, mit großem Interesse vernahm ich deine Bemerkung über den Sony VCL-1552 Telekonverter,den du an deiner E-100 RS verwendest.Da ich schon seit längerem auf der Suche nach einem B-300 bin,die Preise aber mittlerweile astronomische (sprich irrelevante) Hö¶hen erreö­cht haben,wäre der Sony eine günstige Alternative! Es würde mich freuen wenn du mir ein Pic mailen kö¶nntest,dass du mit dem Sony gemacht hast,somit kö¶nnte ich mir auch ein Bild” von der Qualität machen! 😉 Mfg Josef posted via http://oly-e.de” e100rs.german 5543 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.05.2002 Uhrzeit: 20:02:54 Frank Hintermaier Hoffe diesmal erscheint das Posting!? Hier die Bilder: B-28 (WCON-08) http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/08x.jpg B-28 mit 10x Zoom http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10×0,8x.JPG Sony VCL-1552 1,5x http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/1,5x.JPG Sony VCL-1552 1,5x10x Zoom http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10×1,5x.JPG C-2100uz 10x http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10x.JPG C-2100uz 1x http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/1x.JPG Habe die Bilder mal auf die Schnelle aus dem Dachfenster geschossen. Hoffe sie sind aussagekräftig genug. Gruß Frank e100rs.german 5549 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.05.2002 Uhrzeit: 25:54:21 Frank Ledwon Frank Hintermaier wrote: > Hoffe diesmal erscheint das Posting!? Das ist bereits das zweite Posting nach dem ersten von 19:42 😉 > C-2100uz 1x > http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/1x.JPG > B-28 (WCON-08) > http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/08x.jpg Ok, das geht in Ordnung. Die Verzeichnung kann man natürlich bei diesem Motiv nicht beurteilen. > B-28 mit 10x Zoom > http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10×0,8x.JPG Das ist dann bestimmt der an anderer Stelle erwähnte Weichzeichnereffekt, verursacht durch chromatische Abberation. WW-Konverter und max. Zoom vertragen sich eben nicht. > C-2100uz 10x > http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10x.JPG > Sony VCL-1552 1,5x10x Zoom > http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10×1,5x.JPG Das kö¶nnte man gerade noch so gelten lassen, aber in den Randbereichen erkennt man schon eine gewisse Unschärfe sowie an kritischen Stellen die ersten Anzeichen für chromatische Abberation. Diese Fehler sind bei genauem Hinsehen bereits im Bild 10x.jpg im Ansatz erkennbar, der Telekonverter vergrö¶ßert also auch die Fehler 😉 Außerdem sollte man beim Einsatz von Telekonvertern nicht zu weit abblenden, da man es andernfalls auch mit grö¶ßerer Beugungsunschärfe zu tun bekommt. Falls bei der C-2100UZ das gleiche Verhältnis KB- zu Chipgrö¶ße wie bei der E-100RS gilt, dann ist alles kleiner als Blende 7 bereits zu viel des Guten 😉 Das Testbild ist mit Blende 8 gemacht, also wird ein Teil der Unschärfe auch durch Lichtbeugung an der Blendenö¶ffnung verursacht. > Sony VCL-1552 1,5x > http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/1,5x.JPG Das lassen wir mal außen vor, da ein Telekonverter nur im oberen Zoombereich Sinn macht. > Habe die Bilder mal auf die Schnelle aus dem Dachfenster > geschossen. Hoffe sie sind aussagekräftig genug. Für eine abschließende Beurteilung des WCON-08 bräuchte man noch Bilder mit mö¶glichst vielen horizontalen und vertikalen (geraden) Linien. Von der mö¶glichen, grö¶ßeren Verzeichnung abgesehen scheinen sich der WCON-08 und die C-2100UZ bei kleinster Brennweite recht gut zu vertragen. Ein Bild ist etwas wenig, aber der Telekonverter scheint bei Beachtung der fö¶rderlichen Blende noch recht brauchbar zu sein, IMHO. Mit den kleinen Einschränkungen wird man eben leben müssen. Die chromatische Abberation kö¶nnte man notfalls mit den PanoTools korrigieren. Frank e100rs.german 5551 —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.05.2002 Uhrzeit: 13:48:11 Frank Hintermaier Hallo! Frank Ledwon schrieb: > Frank Hintermaier wrote: > >> C-2100uz 1x >> http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/1x.JPG >> B-28 (WCON-08) >> http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/08x.jpg > > Ok, das geht in Ordnung. Die Verzeichnung kann man natürlich bei > diesem Motiv nicht beurteilen. Werde nächste Woche wenn ich wieder im Lande bin mal sehen, ob ich ein besseres Motiv finde. :-)) >> B-28 mit 10x Zoom >> http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10×0,8x.JPG > > Das ist dann bestimmt der an anderer Stelle erwähnte > Weichzeichnereffekt, verursacht durch chromatische Abberation. > WW-Konverter und max. Zoom vertragen sich eben nicht. 🙂 An den thread mußte ich auch denken. >> C-2100uz 10x >> http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10x.JPG >> Sony VCL-1552 1,5x10x Zoom >> http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/10×1,5x.JPG > > Das kö¶nnte man gerade noch so gelten lassen, aber in den > Randbereichen erkennt man schon eine gewisse Unschärfe sowie an > kritischen Stellen die ersten Anzeichen für chromatische > Abberation. Diese Fehler sind bei genauem Hinsehen bereits im Bild > 10x.jpg im Ansatz erkennbar, der Telekonverter vergrö¶ßert also auch > die Fehler 😉 Nun, die Frage die sich hier stellt: Wie schneiden andere Telekonverter im Vergleich ab. Und wie gesagt, die Teile die ich mal testen konnte….besser kein Kommentar. :-)) Ich finde in der unteren Preisklasse ist der Sony durchaus brauchbar. Oder? Zumindest im Vergleich zu den HAMA-Teilen. > Außerdem sollte man beim Einsatz von Telekonvertern nicht zu weit > abblenden, da man es andernfalls auch mit grö¶ßerer > Beugungsunschärfe zu tun bekommt. Falls bei der C-2100UZ das > gleiche Verhältnis KB- zu Chipgrö¶ße wie bei der E-100RS gilt, dann > ist alles kleiner als Blende 7 bereits zu viel des Guten 😉 Das > Testbild ist mit Blende 8 gemacht, also wird ein Teil der Unschärfe > auch durch Lichtbeugung an der Blendenö¶ffnung verursacht. Als Newbie danke ich erstmal für diesen Tip. Ich gin bisher immer davon aus, kleinere Blende = schärferes Bild. Daß die Fehler durch Lichtbeugung verstärkt werden ist mir nicht klar gewesen. Leuchtet mir aber ein. Wirkt wie Prisma, richtig? >> Sony VCL-1552 1,5x >> http://frank.hintermaier.bei.t-online.de/1,5x.JPG > > Das lassen wir mal außen vor, da ein Telekonverter nur im oberen > Zoombereich Sinn macht. Die ganze Bildereihe war ja auch zur Verdeutlichung, was alles so in Bild passt. :-)) >> Habe die Bilder mal auf die Schnelle aus dem Dachfenster >> geschossen. Hoffe sie sind aussagekräftig genug. > > Für eine abschließende Beurteilung des WCON-08 bräuchte man noch > Bilder mit mö¶glichst vielen horizontalen und vertikalen (geraden) > Linien. Wie gesagt, ich schaue mich mal nach einem geeigneten Motiv um. > Von der mö¶glichen, grö¶ßeren Verzeichnung abgesehen > scheinen sich der WCON-08 und die C-2100UZ bei kleinster Brennweite > recht gut zu vertragen. Das war ja schon bekannt. Den B-28 hatte ich eigentlich nur zur Abrundung der Bilderserie dabei. > Ein Bild ist etwas wenig, aber der Telekonverter scheint bei > Beachtung der fö¶rderlichen Blende noch recht brauchbar zu sein, > IMHO. So sehe ich das auch. Für den Preis gibst nichts zu klagen. Und erst recht nichts zu ärgern Ganz im Gegensatz zu dem ein oder anderen Teilen, wo ich mich jetzt schwarz ärgere. Habe hier ein HAMA 3,5x, da bringen nachträglich softwaremäßig aufgeblasene Bilder ohne den HAMA-Konverter bedeutend bessere Resultate. > Mit den kleinen Einschränkungen wird man eben leben müssen. > Die chromatische Abberation kö¶nnte man notfalls mit den PanoTools > korrigieren. Damit habe ich bisher leider noch keine Erfahrung. Gruß Frank Hintermaier e100rs.german 5553 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.12.2000 Uhrzeit: 24:26:49 Sven Hallo, ich habe von der Firma heliopan, Lichtfilter-Technik, Summer GmbH & Co.KG, D-82154 Gräefelfing/München einen Step-Down-Ring von 62 auf 55 mm bekommen. Er kann über die Firma Oehling in Mainz bestellt werden. Adresse und Tel. in auf der Web-Page oehling.de. Der Ring ist nicht ganz billig mit DM 89.- zzgl. Versand. Es hat sich aber gelohnt. Ich kann bestätigen, keine Abschattung bei WCON-08 Konverter. Ebenfalls keine Abschattung beim Macro-Konverter FCON-40, ganz leichte Abschattungen beim B-300 Telekonverter. Viele Grüße Sven G. Helmut Hansen wrote: > Hallo, > > ich verwende den normalen WCON-08 Konverter. Allerdings benoetigt man > einen Step-down-Ring von 62 mm auf 55 mm. Hier in Deutschland gibt es > leider nur die Moeglichkeit von 62 auf 58 mm und dann von 58 auf 55 mm. > Aber selbst mit dieser Kombination habe ich fast keine Vignation. Die > Bildschaerfe ist absolute Spitze und der Preis gerade mal ca. 50 % vom > WCON-08B. Die Anzahl der Linsen/Gruppen exact gleich. Ich habe den > Konverter mit nur einem Zwischenring ans Objektiv gehalten, dann gibt es > kein vignetieren mehr. Also werde ich mir einen 62 auf 55mm Zwischenring > aus den Staaten besorgen und die Preisdifferenz fuer’s 3 fach Tele sparen > 😉 > > > R. Rodloff schrieb: > > >Ich würde mir gern für meine E-10 den Weitwinkelkonverter WCON-08B > >kaufen. > >Gibt es Erfahrungen mit diesem Konverter ? > >Gibt es Alternativen ? > >Habe ich das Handbuck richtig verstanden, dass dieser Konverter nur bei > >der festen Zoomeinstellung ‘WIDE’ und nicht über den gesamten > >Brennweitenbereich verwendet werden kann ? > > >Vielen Dank für Euere Antworten ! > > >Gruß > >R.R. > > >– > >posted via http://oly-e10.de > > — > posted via http://oly-e10.de e10.german 128 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.12.2000 Uhrzeit: 25:34:52 Franz F. Klein > Web-Page oehling.de. Der > Ring ist nicht ganz billig mit DM 89.- zzgl. Versand. Puhhh!! Ganz schö¶n teuer! Eine Frage: weißt Du zufälligerweise noch in welcher Sektion auf der Homepage Du den Step-Down-Ring gefunden hast! Habe ihn auch nach längerer Suche nicht gefunden! > Es hat sich aber gelohnt. Ich kann bestätigen, keine Abschattung bei > WCON-08 Konverter. Ebenfalls keine Abschattung beim Macro-Konverter > FCON-40, ganz leichte Abschattungen beim B-300 Telekonverter. Kö¶nntest Du eventuell Beispielphotos ins Netz stellen? Je eines mit WCON-08, FCON-40 und B300? Das wäre echt super! 😉 Grüße, FFK — http://members.vienna.at/franz.klein e10.german 130 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.12.2000 Uhrzeit: 24:36:44 Sven Hallo! Franz F. Klein” wrote: > > Web-Page oehling.de. Der > > Ring ist nicht ganz billig mit DM 89.- zzgl. Versand. > Puhhh!! Ganz schö¶n teuer! Stimmt ist aber massiv aus Guß kein Alu dafür ist er zu schwer. > Eine Frage: weißt Du zufälligerweise noch in welcher Sektion auf der > Homepage Du den Step-Down-Ring gefunden hast! > Habe ihn auch nach längerer Suche nicht gefunden! Ich habe den Ring nicht auf der Page gefunden sondern einfach dort angerufen weil es ein Laden ist der auch andere Konverter als von HAMA führt. (HAMA hat ja kein Ring von 62->55mm). > > Es hat sich aber gelohnt. Ich kann bestätigen keine Abschattung bei > > WCON-08 Konverter. Ebenfalls keine Abschattung beim Macro-Konverter > > FCON-40 ganz leichte Abschattungen beim B-300 Telekonverter. > Kö¶nntest Du eventuell Beispielphotos ins Netz stellen? Je eines mit WCON-08 > FCON-40 und B300? > Das wäre echt super! 😉 Ich will versuchen morgen auf die Schnelle ein Photopoint-Album anzulegen. Dort werde ich dann ein paar Beispiele hochladen. Sollte mir das nicht so fix gelingen werde ich Dir ein ZIP-Archiv mailen dürften dann aber ein paar Megabyte werden. > Grüße FFK > http://members.vienna.at/franz.klein Schö¶ne Grüße Sven G.” e10.german 145 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.12.2000 Uhrzeit: 2:33:12 Franz F. Klein > > > Ring ist nicht ganz billig mit DM 89.- zzgl. Versand. > > > > Puhhh!! Ganz schö¶n teuer! > > Stimmt, ist aber massiv aus Guß, kein Alu, dafür ist er zu schwer. Habe direkt in Wien auch einen bekommen, zwar aus Alu, dafür um 168ATS=24DM (Wen es interessiert: bei Foto Video Sobotka, keine Markenbezeichnung, aber nachweislich ein 62->55mm StepDownRing 😉 > > > Es hat sich aber gelohnt. Ich kann bestätigen, keine Abschattung bei > > > WCON-08 Konverter. Bei mir treten Abschattung auf, werde morgen Beispielphotos auf meine HP stellen. > > > Ebenfalls keine Abschattung beim Macro-Konverter > > > FCON-40, Stimmt! > > > ganz leichte Abschattungen beim B-300 Telekonverter. Weiß ich nicht, den habe ich (noch) nicht! Hier wäre ich immer noch brennend an Beispielphotos interessiert! > > Kö¶nntest Du eventuell Beispielphotos ins Netz stellen? Je eines mit > > WCON-08, FCON-40 und B300? > > Das wäre echt super! 😉 > > Ich will versuchen morgen auf die Schnelle ein Photopoint-Album anzulegen. Dort > werde ich dann ein paar Beispiele hochladen. > Sollte mir das nicht so fix gelingen, werde ich Dir ein ZIP-Archiv mailen, > dürften dann aber ein paar Megabyte werden. Danke! Aber wie gesagt, mir würde jetzt ein Bsp. mit dem B300 Tele-Konverter reichen! Wäre auf jeden Fall super, weil ich ihn mir nicht aufs Risiko kaufen will. Grüße, FFK — http://members.vienna.at/franz.klein e10.german 147 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*