ein tip – vielleicht hilft’s das nächste mal

Datum: 28.01.2002 Uhrzeit: 8:28:30 Stefan Müller hallo zusammen, > Hallo Klaus, > danke für die Analüse. 🙂 > > Fazit: wenn Deine Kamera tatsdächlich den EV-Wert +/- 0 angezeigt hat > > bei 1. bis 3., dann spinnt sie. Mach doch mal nochmals ein paar Bilder > > und guck Dir gleich auf dem Monitor das Histogramm an. Wie gesagt, so > > hohe EV Werte wie 1/640 und F=11 treten nur unter extrem hellen > > Umgebungslicht auf! Wenn Deine Kamera +/- 0 anzeigt, ist sie defekt > …hab ich’s mir doch gedacht. > Großes Indianerehrenwort” ich habe immer nur nach der EV-Anzeige > gearbeitet und abgedrückt wenn’s bei 0 war. zu den ganzen postings hier mö¶chte ich auch noch meinen senf loswerden ;o). grundsätzlich fotografiere ich im P-modus außer ich will einen gewissen effekt auf dem bild erzielen. bestes beispiel waren bilder in einem hafen bei sonnenuntergang. im P-modus zeiget mir die kamera eine utopisch lange belichtungszeit. ich fotografierte und sah mir das bild – es war taghell ! keine spur einer abendlichen stimmung. blende und belichtung hatte ich im sucher gesehen. jetzt schaltete ich auf den M-modus und stellte die blende auf den wert wie im P-modus und schraubte die belichtung zurück bis die Kamera -2 3 anzeigte – et violö  – schö¶nste abendstimmung. was ich damit sagen will – stelle die kamera auf den P-modus und schaue dir die werte an. dann hast du ein grobes bild von dem was deine E10 meint. je nachdem was du dann mit dem foto bezwecken willst ändere entsprechend die werte im M-modus. cu stefan posted via http://oly-e.de” e10.german 8452 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.01.2002 Uhrzeit: 8:39:28 Michael Herzog Hallo Stefan, > zu den ganzen postings hier, mö¶chte ich auch noch meinen senf loswerden > ;o). grundsätzlich fotografiere ich im P-modus, außer ich will einen > gewissen effekt auf dem bild erzielen. > bestes beispiel waren bilder in einem hafen bei sonnenuntergang. im > P-modus zeiget mir die kamera eine utopisch lange belichtungszeit. ich > fotografierte und sah mir das bild – es war taghell ! keine spur einer > abendlichen stimmung. blende und belichtung hatte ich im sucher > gesehen. jetzt schaltete ich auf den M-modus und stellte die blende auf > den wert, wie im P-modus und schraubte die belichtung zurück bis die > Kamera -2,3 anzeigte – et violö  – schö¶nste abendstimmung. was ich damit > sagen will – stelle die kamera auf den P-modus und schaue dir die werte > an. dann hast du ein grobes bild von dem was deine E10 meint. je > nachdem was du dann mit dem foto bezwecken willst, ändere entsprechend > die werte im M-modus. cu > stefan auch ne gute Idee. Ich sehe schon mit Eurer Hilfe werde ich igendwann doch noch ein gutes Bild mit der E10 zustande bringen. Merci Vielmals Michael — posted via http://oly-e.de e10.german 8454 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*