CF-Kartenleser für MacOS X

Datum: 23.12.2001 Uhrzeit: 16:23:19 Jens Flachmann Ich bin auf der Suche nach MacOS X-Anwendern, die einen CF.Kartenleser einsetzen. Bislang habe ich Daten direkt von der Kamera geladen. Nicht gerade stromsparend. Nun will ich einen CF-Kartenleser anschaffen. Angeblich kooperiert Apples Mac OS X 10.1.2 mit vielen Kartenlesern am Markt (ohne zusätzliche Treiber). Leider habe ich bisher nicht in Erfahrung bringen kö¶nnen, mit welchen. Wer kann mir mit praktischen Erfahrungen helfen? Jens Flachmann — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 636 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.12.2001 Uhrzeit: 16:43:17 Ulli Jens Flachmann schrieb: > Nicht gerade stromsparend. Nun will ich einen CF-Kartenleser > anschaffen. Warum investierst Du nicht in ein Netzteil? Ist auch noch billiger als ein Kartenleser und bringt Vorteile, z.B. bei Experimenten zu Hause. Es erspart Dir das ständige Rauszerren der Karten, worunter diese auch noch leiden. Gruß Ulli — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 637 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.12.2001 Uhrzeit: 16:50:54 Jens Flachmann Hallo Ulli, > Warum investierst Du nicht in ein Netzteil? Ist auch noch billiger > als ein Kartenleser… Hauptsächlich, weil ich mit/ an mehreren Rechnern arbeite und ich zumindest mein iBook für unterwegs mit Kartenleser ausstatten mö¶chte. Für daheim ist das Netzteil sicher ganz praktisch. Jens — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 638 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*