Tip für Nachtaufnahmen

Datum: 12.11.2001 Uhrzeit: 23:02:36 Klaus Kollmann Habe eine merkwürdige aber nützliche Entdeckung bei Nachtaufnahmen gemacht: Situation: Kamera auf Stativ und fast blind (Display ist fast schwarz) die erste Aufnahme gemacht. Und dann das fertige Bild angesehen: Und siehe da, im Display erscheint ein natürliches Bild mit allen Details der Aufnahme. Schlußfolgerung: Immer erst ein Testbild machen, ansehen, ggf. Ausschnitt korrigieren, und dann gleich noch eins machen. Geht allerdings nur mit Stativ. Gruß Klaus www.kolani.de — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2433 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*