Macht jemand Sportaufnahmen mit der E-10 ?

Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 20:12:13 Rainer Krebber Hallo, ich habe mir jetzt meine 4. Kamera bestellt eine E-10. Hat einer Erfahrungen mit Sportfotografie. Ich habe noch auf keine Webseite Bilder gefunden. Gruss Rainer e10.german 5534 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 20:22:42 charly gielen Hallo Rainer ich habe ein paar wasserski-bilder ins netz gestellt das ganze war eine spontane Aktion (ich hatte nicht genug Speicher ) das heißt geringe Auflö¶sung und starke Kompression :o) Die Sportler sind Freunde die weiter weg wohnen sonst hätte ich die bilder nicht ins Netz gestellt. ciao charly Rainer Krebber“ schrieb im Newsbeitrag news:9kcc72.1mc.1@hendricks-online.de… [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ]“ e10.german 5535 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 20:23:46 charly gielen Ich nochmal der link : http://www.fotofactory.de.vu/ :o) charly e10.german 5536 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 20:44:52 Stefan Hendricks / oly-e10.de charly gielen“ schrieb: > der link : http://www.fotofactory.de.vu/ :o) Na das sind doch absolut brauchbare Ergebnisse! Gruss Stefan Hendricks oly-e10.de“ e10.german 5537 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 20:46:28 Wolfgang Puls Hallo,Charly! Ich kann die Bilder anklicken so oft ich will,sie gehen nicht auf……..Irgend etwas stimmt nicht.. Gruss Wolfgang charly gielen schrieb: > Ich nochmal > der link : http://www.fotofactory.de.vu/ :o) > charly e10.german 5538 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 20:51:02 Stefan Hendricks / oly-e10.de > Ich kann die Bilder anklicken so oft ich will,sie gehen nicht > auf……..Irgend etwas stimmt nicht.. Also bei mir IE5.5 geht’s … Gruss Stefan Hendricks, oly-e10.de e10.german 5539 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 21:06:28 charly gielen Hallo Wolfgang du must etwas warten die Dateien sind etwas grö¶ßer.. (soll keine blö¶de Bemerkung sein) ciao charly e10.german 5546 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 22:31:35 Johann de Boer Hallo Rainer, ich habe kürzlich im spätem Abendlicht moch Aufnahmen von Motorradfahrern auf dem Nürburgring (Nordschleife) gemacht. (Von vorne kommend in ein Kurve einfahrend, von der Seite mit mitziehen der Kamera, und auch von hinten in Kurvenschräglage.) Ich hatte zur Belichtung spätes Abend-Sonnenlicht, und habe mit dem 1,4er Televorsatzt (also 200mm) fotografiert. Die Bilder sind nahezu alle scharf. (nicht alle , denn ich bin kein geübter Sportfotograf.) Ich denke, dass es für eine Sportfotoreporter sicher geignetere Kameras gibt, aber es geht auf jedenfall vieles. 🙂 Leider komme ich aus beruflichen Gründen kaum dazu, mal neue Bilder auf die HP zu stellen ;-( , vielleicht wirds ja im Winter was ruhiger.. Herzliche Grüsse Johann — posted via http://oly-e10.de e10.german 5549 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 22:44:13 Marcel Baer Hallo Rainer > Hat einer Erfahrungen mit Sportfotografie. Ich habe noch auf keine > Webseite Bilder gefunden. Wir hatten im Mai/Juni schon darüber einige Postings. Ich habe damals eine Seite Street-Slalom“ vorgestellt. Die Postings findest du via Oly-E10-Suchmaschine mit dem Suchbegriff: „Sportfotografie“. Da leider in den gefundenen Postings die Links nicht funktionieren schreibe ich ihn nochmals: http://mypage.bluewin.ch/edlibaer/rublick/20010624a Gruss Marcel posted via http://oly-e10.de“ e10.german 5550 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 22:45:17 Stefan Hendricks / oly-e10.de > ich habe kürzlich im spätem Abendlicht moch Aufnahmen von Motorradfahrern auf > dem Nürburgring (Nordschleife) gemacht. (Von vorne kommend in ein Kurve Ach, jetzt wo Du’s sagst (schreibst), ich hab da auch noch was von der Nordschleife (mit TCON-14B): http://hendricks-online.de/slk/springbreak2001/ Das waren meine ersten Versuche in der Richtung, frei Hand und manuell vorfokussiert (AF war also während der Aufnahme aus). Die Bilder sind Ausschnittsvergrö¶sserungen und teilweise nachgeschärft, die Original stehen jedoch auch zur Verfügung. Gruss Stefan Hendricks, oly-e10.de e10.german 5551 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 22:48:21 Stefan Hendricks / oly-e10.de > Da leider in den gefundenen Postings die Links nicht funktionieren, schreibe > ich ihn nochmals: Ja, Schande über mich 😉 Das steht seit Programmierung der Suchfunktion noch auf meiner ToDo-Liste, ist aber leider nicht so trivial zu lö¶sen … Gruss Stefan Hendricks, oly-e10.de e10.german 5552 —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2001 Uhrzeit: 22:56:59 Marcel Baer Stefan Hendricks / oly-e10.de schrieb: > Das steht seit Programmierung der Suchfunktion noch auf meiner > ToDo-Liste, ist aber leider nicht so trivial zu lö¶sen … Ich denke, dass das Zeit hat. Schliesslich kann man ja den Link kopieren und im Browser einfügen. Marcel — posted via http://oly-e10.de e10.german 5553 —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.08.2001 Uhrzeit: 9:59:15 kim_sg Rainer Krebber schrieb: > Hallo, > ich habe mir jetzt meine 4. Kamera bestellt eine E-10. > Hat einer Erfahrungen mit Sportfotografie. Ich habe noch auf keine > Webseite Bilder gefunden. ….kein Wunder! Für sowas ist die E10 (wie die meisten anderen Mittelklasse-Digis) nicht wirklich geeignet. Hab’s mal probiert, inklusive aller Beschleunigungstricks (MF, Monitor aus…), war aber noch immer viiiiel zu langsam. Ich komme auch mit dem manuellen Scharfstellen nicht richtig zurecht… Dafür hat sie ein Reportage-Schwestermodell, das ich aber noch nicht probieren konnte. 🙂 Kim — posted via http://oly-e10.de e10.german 5560 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.08.2001 Uhrzeit: 20:58:02 Dietrich Risse Stefan Hendricks / oly-e10.de schrieb: > Ach, jetzt wo Du’s sagst (schreibst), ich hab da auch noch was von der > Nordschleife (mit TCON-14B): > http://hendricks-online.de/slk/springbreak2001/ > Das waren meine ersten Versuche in der Richtung, frei Hand und manuell > vorfokussiert (AF war also während der Aufnahme aus). Hallo Stefan, da hast Du wohl im Brünnchen“ gestanden stimmt’s? Leider stimmt mich Dein Ergebnis nicht sehr optimistisch für solch von mir geplante Aufnahmen. Denn die Fahrzeuge selbst sind leider etwas unscharf! Gruß Dietrich posted via http://oly-e10.de“ e10.german 5960 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.08.2001 Uhrzeit: 21:13:42 Stefan Hendricks / oly-e10.de >> Ach, jetzt wo Du’s sagst (schreibst), ich hab da auch noch was von der >> Nordschleife (mit TCON-14B): > >> http://hendricks-online.de/slk/springbreak2001/ > >> Das waren meine ersten Versuche in der Richtung, frei Hand und manuell >> vorfokussiert (AF war also während der Aufnahme aus). > > Hallo Stefan, > da hast Du wohl im Brünnchen“ gestanden stimmt’s? Ja 😉 > Leider stimmt mich Dein Ergebnis nicht sehr optimistisch für solch von mir > geplante Aufnahmen. > Denn die Fahrzeuge selbst sind leider etwas unscharf! Wie gesagt dies waren meine ersten Versuche: Kein Stativ vorfokussiert und etwas mitgezogen. Und die Entfernung (siehe Vollbild) war auch nicht ohne. Ausserdem war es etwas kalt was nicht gerade eine ruhige Hand hervorruft. Dass es sehr wohl besser geht siehst Du auf www.belgiumdigital.com ganz gut! Gruss Stefan Hendricks oly-e10.de“ e10.german 5963 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.08.2001 Uhrzeit: 21:27:25 Heinz Schumacher > Hallo Stefan, > da hast Du wohl im Brünnchen“ gestanden stimmt’s? > Leider stimmt mich Dein Ergebnis nicht sehr optimistisch für solch von mir geplante > Aufnahmen. > Denn die Fahrzeuge selbst sind leider etwas unscharf! > Gruß > Dietrich Hallo zusammen was kö¶nnte denn der Grund für die unscharfen Fotos sein? Ich selber habe schon ö¶fters Fotos von der Nordschleife machen wollen. Mit den unterschiedlichsten Kameras habe ich es versucht (Analog und Digital) Die meisten Fotos waren auch nicht besser als die hier vorliegenden. Mit einer Belichtungszeit von 1/500 stel Sekunde sollten doch Fahrzeuge einzufrieren sein. Sind sie nach meinen Erfahrungen aber nur selten! Die Fahrzeige bewegen sich so schnell das man immer strak „mitziehen“ muß. Auch mit einer 20tDM teuren Ausrüstung ist das nicht anders. Diese arbeiten auch nur mit Blende 2.8 bei 200 mm Brennweite und 200-400 ASA. Meines Erachtens hilft da nur „mitziehen“ üben. Und ein wenig Glück gehö¶rt sicher auch dabei! Viele Grüße aus Bonn Heinz Schumacher posted via http://oly-e10.de“ e10.german 5964 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.08.2001 Uhrzeit: 21:42:29 Stefan Hendricks / oly-e10.de > Ich selber habe schon ö¶fters Fotos von der Nordschleife machen wollen. > Mit den unterschiedlichsten Kameras habe ich es versucht (Analog und Digital) > Die meisten Fotos waren auch nicht besser als die hier vorliegenden. > > Mit einer Belichtungszeit von 1/500 stel Sekunde sollten doch Fahrzeuge einzufrieren sein. > Sind sie nach meinen Erfahrungen aber nur selten! > Die Fahrzeige bewegen sich so schnell, das man immer strak mitziehen“ muß. > Auch mit einer 20tDM teuren Ausrüstung ist das nicht anders. > Diese arbeiten auch nur mit Blende 2.8 bei 200 mm Brennweite und 200-400 ASA. > Meines Erachtens hilft da nur „mitziehen“ üben. Und ein wenig Glück gehö¶rt > sicher auch dabei! Wie es der Zufall so will bin ich gerade heute dort selbst gefahren (deshalb auch das frühe Aufstehen nach dem Usertreffen-Ausklang in der Hotelbar). a) Der gewählte Bildwinkel bzw. die Stellung der Kamera zum Fahrzeug ist eigentlich für ein Mitziehen wenig geeignet da das Fzg. ja mehr oder weniger auf einen zukommt. Erfolgreich mitziehen kann man nur wenn man das Fzg. von der Seite sieht. b) Der Standort Brünnchen ist deshalb so beliebt da dort gerne mal ein Fzg. „rausfliegt“ denn dies ist eine Bergab-Kurve die schon einiges an fahrerischen Geschicks benö¶tigt. Die meisten Privatfahrer eiern dort eher um die Kurve 😉 c) Sportfotografen deren Fotos wir nur bestaunen kö¶nnen produzieren sicherlich auch einen Grossteil an Ausschuss ich würde sagen eine Qute von 20% knackscharfen Fotos ist dort schon sehr gut. d) Die E-10 ist sicherlich nicht für Sportfotografie prädestinert dies ist nun man Fakt! Was nicht heisst das solche Aufnahmen unmö¶glich sind man stö¶sst jedoch an die Grenzen der E-10! Gruss Stefan Hendricks oly-e10.de“ e10.german 5967 —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.08.2001 Uhrzeit: 22:12:15 Thomas Nelke Hallo Sportaufnahmen mache ich zwar nicht grad, aber ich habe es mal mit Flugzeugen versucht. So schlecht ging das gar nicht, weil es sehr hell war und demzufolge die Belichtungszeiten geholfen haben. Ich habe es dieses jahr das erste Mal mit einer Digitalen versucht. Vorher hatte ich ne Dynax 300, die war, so finde ich sogar noch viel lahmer als die E-10. Wer ein paar Pic’s davon ansehen will, kann dem Link mal folgen. Die Flieger sind da teilweise recht hurtig unterwegs. Die Pics sind zur direkten Qualitätsbegutachtung allerdings nicht mehr so geeignet, da fürs Web schon kleingerechnet: http://www.techserve.ch/mig21/fotoalbum5a.htm Es scheint mir also machbar, auch das Nachziehen mit der E-10 ging recht gut. Ciao ciao Thomas e10.german 5970 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*