Immer gleich blitzen?

Datum: 22.05.2001 Uhrzeit: 21:38:54 Dirk Wächter Hallo liebe E-10er! Ich habe unter http://www.dederon.de/phonoclecs neun Fotos online gestellt, die Ihr gern einmal anschauen kö¶nnt. Ich habe hier nur unter vorhandenen Lichtbedingungen (ohne Blitz und ohne Stativ) fotografiert, um die entsprechende Stimmung einfangen zu kö¶nnen. Es ist erstaunlich und deshalb nachahmenswert, wie die E-10 mit den schwierigsten Lichtverhältnissen umgeht. Trotz längerer Belichtungszeiten sind die Bilder nicht verwackelt (allerdings ISO 320), da sie (und das wißt Ihr ja alle selber) hervorragend ruhig und angenehm schwer in der Hand liegt. Ebenso sind die Gegenlichtaufnahmen ausgewogen belichtet, die Spitzlichter in den Haaren gut durchgezeichnet. Also, bevor gnadenlos alles zerblitzt“ wird sollte man immer erst einmal ein paar Fotos pur schießen. Alle Bilder wurden im Modus Programmautomatik mit ESP-Messung und WB Auto gemacht…also ohne großes Federlesen…einfach drauf! Was haltet Ihr davon? Grüße an alle. Dirk. posted via http://oly-e10.de“ e10.german 3438 —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.05.2001 Uhrzeit: 21:58:59 Marcel Baer Dirk Wächter schrieb: > Also, bevor gnadenlos alles zerblitzt“ wird sollte > man immer erst einmal ein paar Fotos pur schießen. Dirk Hut ab – wirklich eine saubere Sache. Selbst das befürchtet Rauschen bei ISO 320 ist nicht zu sehen. Werde mir das merken und auch mal versuchen. Bis jetzt hatte ich einfach nie den Mut dazu. Marcel posted via http://oly-e10.de“ e10.german 3439 —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.05.2001 Uhrzeit: 24:42:20 Shooter Wirklich eine grandiose Lichtstimmung, Hut ab ! Ich werde meine Studioblitzanlage verkaufen und alles auf Kerzenlicht umstellen:-)) Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass das Bildrauschen so gering ist. Bin gespannt ob meine E10 auch so gut damit umgehen kann. Gruß Shooter — posted via http://oly-e10.de e10.german 3447 —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.05.2001 Uhrzeit: 24:59:35 Dieter Bethke > Alle Bilder wurden im Modus Programmautomatik, mit ESP-Messung und WB > Auto gemacht…also ohne großes Federlesen…einfach drauf! > > Was haltet Ihr davon? Dirk, du erstaunst mich eins ums andere Mal. Legst Du deine E-10 vor den Aufnahmen ins Kühlfach, oder wie bekommst Du das Rauschen bei ISO-320 so gut in den Griff? Gib zu, Du hast eigentlich eine D-1 und willst uns nur foppen!? 🙂 Im Ernst: die Bilder sind überraschend scharf und haben eine tolle Stimmung. Hut ab. Das macht Mut. Ob Du wohl ein besonders gutes Sonntagsmodell“ ergattert hast? Dieter Bethke Allzeit gutes Licht und volle Akkus!“ e10.german 3444 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.05.2001 Uhrzeit: 9:20:32 Klaus Schraeder Dirk Wächter schrieb: > Hallo liebe E-10er! > Ich habe unter > http://www.dederon.de/phonoclecs > neun Fotos online gestellt, die Ihr gern einmal anschauen kö¶nnt. Ich > habe hier nur unter vorhandenen Lichtbedingungen (ohne Blitz und ohne Dirk, grossartige available light Aufnahmen. Neid, Neid. Muss doch auch mal ISO 320 ausprobieren. Gruss Klaus — posted via http://oly-e10.de e10.german 3454 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*