Neukauf einer E 10

Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 5:50:15 Hartmut Hallo, ich verfolge schon etwa eine Woche dieses Forum,natürlich ebenfalls in der Absicht obengenannte zu kaufen. Nun habe ich durch Karstadt“ einige Vorteile 🙂 d.h. 4299 00 DM -15% = 3653 00DM. Aber nach mehr als 15 Jahren“Abstinez“ zur Fotografie(meine damalige Kamera war eine: EXA 1b und eine „DDR Produktion“; mit ein paar „Seitensprüngen“ zur Schnappschuß-Digitalkameras bis 2 1 Mio.Pixel weis ich nicht mehr so Recht ob sie meine Anforderungen genügt: Soll ich mir jetzt die E10 holen ? 1.kann ich damit auch richtig umgehen ohne ein Studium abzuschließen. 2.soll ich warten bis zum Herbst und dann etwa im 5 Mio.Pixelbereich „zuschglagen“. 3.oder etwa eine „einfachere“ Spiegelreflex kaufen und für 2000 00 DM den sogenannten“digitalem „Film“dazu. Also wenn Ihr mich mal beraten kö¶ntet wäre ich sehr dankbar. Übrigens meine Frau auch denn die verzweifelt bald an meinen Wunsch knapp 4000 00 DM (Kamera und Speicherkarten)für ein lange nicht mehr ausgeübtes Hobby auszugeben.;-) Mit freundlichen Grüßen Hartmut Sins posted via http://oly-e10.de“ e10.german 2567 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 7:03:54 Aurum Hartmut schrieb: > Hallo, > ich verfolge schon etwa eine Woche dieses Forum,natürlich ebenfalls in der > Absicht obengenannte zu kaufen. Dann hast Du schon die besten Voraussetzungen dazu! > Nun habe ich durch Karstadt“ einige Vorteile 🙂 d.h. 4299 00 DM -15% = > 3653 00DM. > Aber nach mehr als 15 Jahren“Abstinez“ zur Fotografie(meine damalige > Kamera war eine: EXA 1b und eine „DDR Produktion“; > mit ein paar „Seitensprüngen“ zur Schnappschuß-Digitalkameras bis 2 1 > Mio.Pixel weis ich nicht mehr so Recht ob sie meine Anforderungen genügt: Deine Vorteile bei Karstadt: Fotoking.de 3609.-! > Soll ich mir jetzt die E10 holen ? Ja -sofort!!! 😉 > 1.kann ich damit auch richtig umgehen ohne ein Studium abzuschließen. > 2.soll ich warten bis zum Herbst und dann etwa im 5 Mio.Pixelbereich > „zuschglagen“. > 3.oder etwa eine „einfachere“ Spiegelreflex kaufen und für 2000 00 DM den > sogenannten“digitalem „Film“dazu. 1. Jeder kann damit umgehen nach einer „Einarbeitungsphase“ werden die Bilder immer besser. 2. Im Herbst hast Du vielleicht schon wieder was von 5 3 Millionen Pixel gehö¶rt…;-) 3. Soll ganz nett sein -aber wenn Du schon auf 5 Mio. Pixel warten mö¶chtest. Der E-Film hat nur 1 3 ! > Also wenn Ihr mich mal beraten kö¶ntet wäre ich sehr dankbar. > Übrigens meine Frau auch denn die verzweifelt bald an meinen Wunsch knapp > 4000 00 DM (Kamera und Speicherkarten)für ein lange nicht mehr ausgeübtes > Hobby auszugeben.;-) Liebe Frau Sins was ist Ihnen lieber? Ein ständig zappeliger Ehemann der von einer E-10 träumt – oder ein Partner der Sie täglich an die Hand nimmt und mit Ihnen ins Grüne fährt um beim spazierengehen ein paar nette Bilder zu machen ? > Mit freundlichen Grüßen > Hartmut Sins > posted via http://oly-e10.de posted via http://oly-e10.de“ e10.german 2568 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 9:20:18 Truebe Hartmut schrieb: > Hallo, > ich verfolge schon etwa eine Woche dieses Forum,natürlich ebenfalls in der > Absicht obengenannte zu kaufen. > Nun habe ich durch Karstadt“ einige Vorteile 🙂 d.h. 4299 00 DM -15% = > 3653 00DM. > Aber nach mehr als 15 Jahren“Abstinez“ zur Fotografie(meine damalige > Kamera war eine: EXA 1b und eine „DDR Produktion“; > mit ein paar „Seitensprüngen“ zur Schnappschuß-Digitalkameras bis 2 1 > Mio.Pixel weis ich nicht mehr so Recht ob sie meine Anforderungen genügt: > Soll ich mir jetzt die E10 holen ? Hallo Hartmut Bin auch „Ossi“ und habe auch mit der Exa fotografiert. Wenn du damit klar gekommen bist vielleicht sogar mit Lichtschacht fotografiert hast und einen Belichtungsmesser benutzen von Hand die Schärfe einstellen und mit dem Hebel den Film transportieren musstest und bestimmt kein 140er Zoom hattest dann hast du alle fotografischen Grundkenntnisse und die E-10 zu bedienen wird Spielerei für dich. Das ist so wie mit den Autos. Wer einen Trabi fahren konnte hatte mit den „Westautos“ keine Probleme ein „Wessi“ aber hatte Mühe den Trabi von der Stelle zu bekommen. Übrigens dachte ich Karstadt wäre immer preisgünstig. Wenn ich hier den Preis von 4299.- DM lese dann frage ich mich ob die für das Personal extra den Preis hochsetzen um dann bequem 15% nachlassen zu kö¶nnen. Der Normalpreis für die E-10 dürfte sich wohl so um die 3900.- eingependelt haben. Fotoversand Brinker bietet sie z.Zt. für 3599.- DM an. Also wenn schon Personaleinkauf dann fair. Oder bekommst do noch eine Umsatzprämie? Kleiner Tipp: Schick doch mal einen Strohmann in eure Fotoabteilung der einen Kundenrabatt aushandelt. Mit diesem Preis gehst du dann in die Spur und verlangst 15% Personalnachlass. Übrigens: Ich habe als Fotograf immer das Problem nie auf den Fotos zu erscheinen. Mit meiner 3 Tage alten E-10 fotografiert mich meine Frau jetzt dauernd. Wenn es nichts wird kann man ja alles wieder lö¶schen…bis sie mal einen Glückstreffer landet. Also keine Filmverschwendung und keine Abzüge die in den Papierkorb wandern. Vielleicht überzeugt das deine Frau. Immer gemäß dem Motto: Wir müssen sparen koste es was es wolle! Gruß Truebe posted via http://oly-e10.de“ e10.german 2569 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 16:32:06 Dieter Bethke Das finde ich toll, jetzt bekommt man hier nicht nur Tipps zur Kamera, sondern auch noch handfeste Lebenshilfe. 😉 Da wirs ja langsam richtig gemütlich. :-)) Dieter Bethke e10.german 2584 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 17:58:51 Peter Fendler Aurum“ schrieb im Newsbeitrag news:293a665dc0578b07c2fd6801eb5915ee@hendricks-online.de… > Hartmut schrieb: > > Hallo > > ich verfolge schon etwa eine Woche dieses Forum natürlich ebenfalls in der > > Absicht obengenannte zu kaufen. > Dann hast Du schon die besten Voraussetzungen dazu! > > Nun habe ich durch „Karstadt“ einige Vorteile 🙂 d.h. 4299 00 DM -15% = > > 3653 00DM. > > Aber nach mehr als 15 Jahren“Abstinez“ zur Fotografie(meine damalige > > Kamera war eine: EXA 1b und eine „DDR Produktion“; > > mit ein paar „Seitensprüngen“ zur Schnappschuß-Digitalkameras bis 2 1 > > Mio.Pixel weis ich nicht mehr so Recht ob sie meine Anforderungen genügt: > Deine Vorteile bei Karstadt: Fotoking.de 3609.-! > > Soll ich mir jetzt die E10 holen ? > Ja -sofort!!! 😉 > > 1.kann ich damit auch richtig umgehen ohne ein Studium abzuschließen. > > 2.soll ich warten bis zum Herbst und dann etwa im 5 Mio.Pixelbereich > > „zuschglagen“. > > 3.oder etwa eine „einfachere“ Spiegelreflex kaufen und für 2000 00 DM den > > sogenannten“digitalem „Film“dazu. > 1. Jeder kann damit umgehen nach einer „Einarbeitungsphase“ werden die > Bilder immer besser. > 2. Im Herbst hast Du vielleicht schon wieder was von 5 3 Millionen Pixel > gehö¶rt…;-) > 3. Soll ganz nett sein -aber wenn Du schon auf 5 Mio. Pixel warten > mö¶chtest. Der E-Film hat nur 1 3 ! > > Also wenn Ihr mich mal beraten kö¶ntet wäre ich sehr dankbar. > > Übrigens meine Frau auch denn die verzweifelt bald an meinen Wunsch knapp > > 4000 00 DM (Kamera und Speicherkarten)für ein lange nicht mehr ausgeübtes > > Hobby auszugeben.;-) > Liebe Frau Sins > was ist Ihnen lieber? Ein ständig zappeliger Ehemann der von einer E-10 > träumt – oder ein Partner der Sie täglich an die Hand nimmt und mit Ihnen > ins Grüne fährt um beim spazierengehen ein paar nette Bilder zu machen ? Hallo kannst Du nicht meiner Frau auch einen Brief schreiben ich mö¶chte gerne mal wieder ins Grüne fahren und an die Hand genommen werden. Mit freundlichen Grüssen Peter Fendler aus Gifhorn www.people-photo.de > > Mit freundlichen Grüßen > > Hartmut Sins > > posted via http://oly-e10.de > posted via http://oly-e10.de >“ e10.german 2588 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 19:58:46 Aurum *lol* Hallo Peter, ich denke Du hast schon eine E-10, dann bist doch Du dran! 😉 Ich wünsche Dir (Euch und allen E-10´ler) ein schö¶nes Wochenende Gruß aus Nürnberg Haymo > Hallo, > kannst Du nicht meiner Frau auch einen Brief schreiben, > ich mö¶chte gerne mal wieder ins Grüne fahren und an die Hand > genommen werden. > — > Mit freundlichen Grüssen > Peter Fendler aus Gifhorn > www.people-photo.de — posted via http://oly-e10.de e10.german 2592 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 20:38:53 Hartmut > Hallo Hartmut > Bin auch Ossi“ und habe auch mit der Exa fotografiert. Wenn du damit klar > gekommen bist vielleicht sogar mit Lichtschacht fotografiert hast und > einen Belichtungsmesser benutzen von Hand die Schärfe einstellen und mit > dem Hebel den Film transportieren musstest und bestimmt kein 140er Zoom > hattest dann hast du alle fotografischen Grundkenntnisse und die E-10 zu > bedienen wird Spielerei für dich. Das ist so wie mit den Autos. Wer einen > Trabi fahren konnte hatte mit den „Westautos“ keine Probleme ein „Wessi“ > aber hatte Mühe den Trabi von der Stelle zu bekommen. > Übrigens dachte ich Karstadt wäre immer preisgünstig. Wenn ich hier den > Preis von 4299.- DM lese dann frage ich mich ob die für das Personal > extra den Preis hochsetzen um dann bequem 15% nachlassen zu kö¶nnen. Der > Normalpreis für die E-10 dürfte sich wohl so um die 3900.- eingependelt > haben. Fotoversand Brinker bietet sie z.Zt. für 3599.- DM an. Also wenn > schon Personaleinkauf dann fair. Oder bekommst do noch eine Umsatzprämie? > Kleiner Tipp: Schick doch mal einen Strohmann in eure Fotoabteilung der > einen Kundenrabatt aushandelt. Mit diesem Preis gehst du dann in die Spur > und verlangst 15% Personalnachlass. > Übrigens: Ich habe als Fotograf immer das Problem nie auf den Fotos zu > erscheinen. Mit meiner 3 Tage alten E-10 fotografiert mich meine Frau > jetzt dauernd. Wenn es nichts wird kann man ja alles wieder lö¶schen…bis > sie mal einen Glückstreffer landet. Also keine Filmverschwendung und keine > Abzüge die in den Papierkorb wandern. Vielleicht überzeugt das deine Frau. > Immer gemäß dem Motto: Wir müssen sparen koste es was es wolle! > Gruß > Truebe Hallo Truebe vielen Dank für die schnelle Antwort. Du hattest recht man kommt schnell mit dem „Teil“ zurecht habe heute um 13.00 Uhr „zugeschlagen“. Bei Karstadt ist sie zwar teurer aber wenn was damit ist muß ich nicht zu „Fotoking“ sondern gehe einfach zu Karstadt hier. Ein riesiges Problem hatte ich mit dem verbinden zum PC(mußte bei Herrn Mö¶ller anrufen :http://www.moeller-edv.de/ ). Mein Win 98 Se ließ keine Verbindung zu auf dem anderen Rechner mit Win Me klappte es sofort. Nur bein ansehen auf meinem Fernseher bekomme ich es nicht hin. Zwei Sätze Akkus sind auch schon leer und das Li-Pack vom Hersteller. Ich habe erst 17 Bilder gemacht aber die original Karte (16MB) ist schon voll ?? Meine Frau konnte ich gut überzeugen da mehrere Familienfeiern anstehen und ich nun der „Fotograf“ bin 😉 Also was ich jetzt noch brauche ist : eine Tasche Speicherkarten (nur welche? )und ein Netzteil. Weist Du was so etwas kostet ? Hier war mal so eine Preisliste nur konnte ich sie nicht finden. Also vielen Dank nochmal mit freundlichen Grüßen aus Lübeck Hartmut posted via http://oly-e10.de“ e10.german 2593 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.04.2001 Uhrzeit: 22:57:48 Klaus Schraeder Hallo Hartmut, zu ein paar Deiner Fragen: 1. 16 MB Karte voll nach 17 Bildern? Natuerlich, und sei froh, dass Du die Einstellung mit Kompression 1:8 genommen hast, mit 1:2.7 haetteste naemlich nur 6 Stueck drauf gebracht. Es ist ein Witz, dass Olympus hier spart. Was Du brauchst, ist sicher eine SM mit 64 MB, kostet so um die 280 …- DM. Und irgendwann lass Dir halt zum Vatertag eine zusaetzliche 64 MB oder 128 MB CF Karte schenken, dann geht richtig los. Zum Microdrive gibt es etwas widerspruechliche Meinungen, ich benutze einen 340 MB drive zum Uebertragen, wenn die SM voll ist, und habe bisher kein Problem, auch mit den 1600 mAh NiMH Akkus gehabt. Habe dafuer 600 .- DM bezahlt. 2. Akkus leer: Tja, das kommt vor. Stromfresser sind Display und Autofokus, auch das Speichern kostet ziemlich Saft, und das Blitzen erst recht. Loesung: Netzteil fuer ca 79.- DM und ein paar zusaetzliche NiMH Akkus. Gut sind 1800 mAh Typen von GP (Media Markt) Bloss keine NiCd oder eine geringere Kapazitaet als 1600 mAh. 3. Verbindung zu Fernseher: Eigentlich kein Problem. Kabel in Video-in und richtigen Programmplatz wählen, E-10 muss im Wiedergabe mode sein. Netzteil! 4. Tasche: Originaltasche aus leder ca 120.- DM, aber da geht ausser einem Satz Zusatzakkus und 2 duennen SM Karten nichts rein. Beim Fotohaendler gibts billiger und bessere. Schoenen Sonntag Klaus Hartmut schrieb: > > Hallo Hartmut > > Bin auch Ossi“ und habe auch mit der Exa fotografiert. Wenn du damit klar > > gekommen bist vielleicht sogar mit Lichtschacht fotografiert hast und > > einen Belichtungsmesser benutzen von Hand die Schärfe einstellen und mit > > dem Hebel den Film transportieren musstest und bestimmt kein 140er Zoom > > hattest dann hast du alle fotografischen Grundkenntnisse und die E-10 zu > > bedienen wird Spielerei für dich. Das ist so wie mit den Autos. Wer einen > > Trabi fahren konnte hatte mit den „Westautos“ keine Probleme ein „Wessi“ > > aber hatte Mühe den Trabi von der Stelle zu bekommen. > > Übrigens dachte ich Karstadt wäre immer preisgünstig. Wenn ich hier den > > Preis von 4299.- DM lese dann frage ich mich ob die für das Personal > > extra den Preis hochsetzen um dann bequem 15% nachlassen zu kö¶nnen. Der > > Normalpreis für die E-10 dürfte sich wohl so um die 3900.- eingependelt > > haben. Fotoversand Brinker bietet sie z.Zt. für 3599.- DM an. Also wenn > > schon Personaleinkauf dann fair. Oder bekommst do noch eine Umsatzprämie? > > Kleiner Tipp: Schick doch mal einen Strohmann in eure Fotoabteilung der > > einen Kundenrabatt aushandelt. Mit diesem Preis gehst du dann in die Spur > > und verlangst 15% Personalnachlass. > > Übrigens: Ich habe als Fotograf immer das Problem nie auf den Fotos zu > > erscheinen. Mit meiner 3 Tage alten E-10 fotografiert mich meine Frau > > jetzt dauernd. Wenn es nichts wird kann man ja alles wieder lö¶schen…bis > > sie mal einen Glückstreffer landet. Also keine Filmverschwendung und keine > > Abzüge die in den Papierkorb wandern. Vielleicht überzeugt das deine Frau. > > Immer gemäß dem Motto: Wir müssen sparen koste es was es wolle! > > Gruß > > Truebe > Hallo Truebe > vielen Dank für die schnelle Antwort. > Du hattest recht man kommt schnell mit dem „Teil“ zurecht habe heute um > 13.00 Uhr „zugeschlagen“. > Bei Karstadt ist sie zwar teurer aber wenn was damit ist muß ich nicht zu > „Fotoking“ sondern gehe einfach zu Karstadt hier. > Ein riesiges Problem hatte ich mit dem verbinden zum PC(mußte bei Herrn > Mö¶ller anrufen :http://www.moeller-edv.de/ ). > Mein Win 98 Se ließ keine Verbindung zu auf dem anderen Rechner mit Win Me > klappte es sofort. > Nur bein ansehen auf meinem Fernseher bekomme ich es nicht hin. > Zwei Sätze Akkus sind auch schon leer und das Li-Pack vom Hersteller. > Ich habe erst 17 Bilder gemacht aber die original Karte (16MB) ist schon > voll ?? > Meine Frau konnte ich gut überzeugen da mehrere Familienfeiern anstehen > und ich nun der „Fotograf“ bin 😉 > Also was ich jetzt noch brauche ist : eine Tasche Speicherkarten (nur > welche? )und ein Netzteil. > Weist Du was so etwas kostet ? > Hier war mal so eine Preisliste nur konnte ich sie nicht finden. > Also vielen Dank nochmal > mit freundlichen Grüßen aus Lübeck > Hartmut > posted via http://oly-e10.de posted via http://oly-e10.de“ e10.german 2598 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*