Monitoranzeige

Datum: 31.03.2001 Uhrzeit: 14:25:44 Lutz Bö¶gemann Hallo! Mal wieder ein Problem(?) mit der E10: Ich habe die Funktion „REC View“ auf Auto eingestellt, so daß für die Dauer des Speichervorgangs das eben aufgenommene Bild angezeigt wird. Das hat zunächst auch wie vorgesehen geklappt. Seit kurzem aber passiert immer wieder folgendes: Jedesmal nach dem Einschalten der Kamera und der e r s t e n Aufnahme danach blitzt nach dem Auslö¶sen das Bild nur ganz kurz auf dem Monitor auf, dann wird dieser schwarz. Nach der nächsten Aufnahme ist dann wieder alles normal. Hat schon jemand Ähnliches beobachtet? Und ob das wohl schlimm ist bzw. werden kann? Fragt Euch Lutz — posted via http://oly-e10.de e10.german 1814 —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.03.2001 Uhrzeit: 14:47:18 Dieter Bethke Lutz Bö¶gemann“ schrieb im Newsbeitrag news:9a4pd9.1pg.1@hendricks-online.de… > Hallo! > Mal wieder ein Problem(?) mit der E10: Ich habe die Funktion „REC View“ > auf Auto eingestellt so daß für die Dauer des Speichervorgangs das eben > aufgenommene Bild angezeigt wird. Das hat zunächst auch wie vorgesehen > geklappt. Seit kurzem aber passiert immer wieder folgendes: Jedesmal nach > dem Einschalten der Kamera und der e r s t e n Aufnahme danach blitzt > nach dem Auslö¶sen das Bild nur ganz kurz auf dem Monitor auf dann wird > dieser schwarz. Nach der nächsten Aufnahme ist dann wieder alles normal. > Hat schon jemand Ähnliches beobachtet? Und ob das wohl schlimm ist bzw. > werden kann? > Fragt Euch > Lutz Hallo Lutz welche Firmware ist bei Dir im Einsatz? Ich habs bei meiner ausprobiert klappt einwandfrei. Kann es sein dass Du beim Betrachten des Monitors an den sehr empfindlichen Auslö¶seknopf getippt bist? Dann ist das Bild nämlich sofort vom Monitor weg. Ich hab aus dem Grund standardmäßig die 5 Sek. eingestellt das reicht normalerweise zum Überprüfen. Ausserdem kann man wenn man mal länger gucken will ja die Monitortaste „doppelklicken“. Dieter Bethke“ e10.german 1817 —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.03.2001 Uhrzeit: 18:16:19 Lutz Bö¶gemann Dieter Bethke schrieb: > Lutz Bö¶gemann“ schrieb im Newsbeitrag > news:9a4pd9.1pg.1@hendricks-online.de… > > Hallo! > > Mal wieder ein Problem(?) mit der E10: Ich habe die Funktion „REC View“ > > auf Auto eingestellt so daß für die Dauer des Speichervorgangs das eben > > aufgenommene Bild angezeigt wird. Das hat zunächst auch wie vorgesehen > > geklappt. Seit kurzem aber passiert immer wieder folgendes: Jedesmal nach > > dem Einschalten der Kamera und der e r s t e n Aufnahme danach blitzt > > nach dem Auslö¶sen das Bild nur ganz kurz auf dem Monitor auf dann wird > > dieser schwarz. Nach der nächsten Aufnahme ist dann wieder alles normal. > > Hat schon jemand Ähnliches beobachtet? Und ob das wohl schlimm ist bzw. > > werden kann? > > Fragt Euch > > Lutz > Hallo Lutz > welche Firmware ist bei Dir im Einsatz? Ich habs bei meiner ausprobiert > klappt einwandfrei. Kann es sein dass Du beim Betrachten des Monitors an > den sehr empfindlichen Auslö¶seknopf getippt bist? Dann ist das Bild nämlich > sofort vom Monitor weg. Ich hab aus dem Grund standardmäßig die 5 Sek. > eingestellt das reicht normalerweise zum Überprüfen. Ausserdem kann man > wenn man mal länger gucken will ja die Monitortaste „doppelklicken“. > Dieter Bethke Hallo Dieter welche Firmware ich habe kann ich nicht sagen. Wie kann man das denn rauskriegen? Außerdem gibts ja doch wohl keine neue. Am versehentlichen Druck auf den Auslö¶ser liegt es auch nicht. Es passiert ganz automatisch immer nur nach der ersten Aufnahme nach dem Einschalten. Danke für den Tipp mit den 5 Sekunden so werde ich es fürderhin auch machen! Lutz posted via http://oly-e10.de“ e10.german 1820 —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.03.2001 Uhrzeit: 18:28:56 Franz F. Klein Lutz Bö¶gemann schrieb: > Hallo Dieter, > welche Firmware ich habe, kann ich nicht sagen. Wie kann man das denn > rauskriegen? Außerdem gibts ja doch wohl keine neue. Ein Blick ins FAQ von www.oly-e10.de beantwortet so manche Frage 😉 > Am versehentlichen Druck auf den Auslö¶ser liegt es auch nicht. Es passiert > ganz automatisch immer nur nach der ersten Aufnahme nach dem Einschalten. > Danke für den Tipp mit den 5 Sekunden, so werde ich es fürderhin auch > machen! > > Lutz Grüße, FFK e10.german 1821 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*