Fokus mit Blitzhilfslicht

Datum: 02.08.2010 Uhrzeit: 14:50:55 T.Wesse Guten Tag allerseits, also ich bin mir jetzt nicht sicher ob das hierher gehö¶rt oder doch lieber in den Smalltalk. Na wie dem auch sei ich bin letztens auf einen Gedanken gekommen und zwar ist es ja so das es teschnisch bedingt Fokusprobleme dabei gibt wenn man vorwiegend Farbanteile mit rotem Spektrum im Fokus hat. Warum sind dann ausgerechnet die fokushilfen aller Systemblitze rot? Das ist ja nun eigentlich ein wiederspruch. Oder leide ich jetzt nur an den Nachwirkungen eines Hitzestichs. Grüße aus dem schwühl warmen Halle and der Saale. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.08.2010 Uhrzeit: 21:53:11 Helge Suess Hallo T.Wesse, > … Warum sind dann ausgerechnet die fokushilfen aller > Systemblitze rot? Gute Frage. Es kö¶nnte sein, dass das Licht rot ist weil das Auge in seiner Adaptierung an die Dunkelheit durch rotes Licht nicht irritiert wird. Würde man eine andere Farbe (oder weiss) verwenden wäre das Auge durch den Fokusvorgang geblendet. Deshalb ist (unter anderem) das Blitrzgewitter der internen Kamerablitze so unbeliebt. > Das ist ja nun eigentlich ein wiederspruch. Jein. Die Blitze erzeugen ein Linienmuster und das ist gut für den AF. Da dürften sich Vor- und Nachteile gut die Waage halten. Helge ;-)=) 11 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.08.2010 Uhrzeit: 18:01:39 Wolfgang St.adlbauer Helge Suess schrieb: > Hallo T.Wesse, > >> … Warum sind dann ausgerechnet die fokushilfen aller >> Systemblitze rot? > > Gute Frage. Es kö¶nnte sein, dass das Licht rot ist weil das Auge > in seiner Adaptierung an die Dunkelheit durch rotes Licht nicht > irritiert wird. Würde man eine andere Farbe (oder weiss) > verwenden wäre das Auge durch den Fokusvorgang geblendet. Deshalb > ist (unter anderem) das Blitrzgewitter der internen Kamerablitze > so unbeliebt. > >> Das ist ja nun eigentlich ein wiederspruch. > > Jein. Die Blitze erzeugen ein Linienmuster und das ist gut für > den AF. > Da dürften sich Vor- und Nachteile gut die Waage halten. Nur so als Ergänzung: Mein Dö¶rr-Ring(Zangen)-Blitz Combi-TTL-Flash erzeugt ein rotes Linienmuster am normalen” Blitzgerät und hat ein eher weißes Fokushilfslicht am Ringblitz. Vermutlich hat Helge recht wenn er meint dass das rote Licht zur Augenschonung der geblitzen Personen ist. Für Makro muss es anscheinend genauer sein daher das weiße Licht. (?) Grüsse Wolfgang posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*