Bildzaehler nach Service-Besuch

Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 18:38:28 Hermann Brunner Hallo, weil die Unwägbarkeiten des Bildzählers regelmäßig Anlass zu Diskussionen sind und immer wieder mal der Service verdächtigt” wird diesen Zähler zu resetten: – E3 mit 140.000 Auslö¶sung zum Service geschickt (siehe Posting “schwarzes Teil im Bild”) – mit 2490 Auslö¶sungen repariert zurückbekommen D.h. es wurde entweder ein “random reset” 😉 gemacht – oder: Reset auf null und nach der Reparatur des Verschlusses noch die stattliche Zahl von 2490 Testbildern geschossen – was mir reichlich übertrieben erscheint. Ergo: Bildzähler nach Service-Besuchen kö¶nnen unglaubwürdig sein… Just My2Cents Hermann” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 18:50:20 JosefH Hermann Brunner schrieb: > Ergo: > Bildzähler nach Service-Besuchen kö¶nnen unglaubwürdig sein… > > Just My2Cents, > Hermann Hi Hermann, deshalb kaufe ich keine Kamera, die explizit beim Service war… Gebraucht habe ich auch nur ne E-1 gekauft, da sie nicht mehr neu verfügbar ist. Josef — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 18:54:51 Wienerwalter Hermann Brunner schrieb: > Hallo, > > weil die Unwägbarkeiten des Bildzählers regelmäßig > Anlass zu Diskussionen sind und immer wieder mal der > Service verdächtigt” wird diesen Zähler zu resetten: > – E3 mit 140.000 Auslö¶sung zum Service geschickt > (siehe Posting “schwarzes Teil im Bild”) > – mit 2490 Auslö¶sungen repariert zurückbekommen > D.h. es wurde entweder ein “random reset” 😉 gemacht – oder: > Reset auf null und nach der Reparatur des Verschlusses > noch die stattliche Zahl von 2490 Testbildern geschossen – > was mir reichlich übertrieben erscheint. > Ergo: > Bildzähler nach Service-Besuchen kö¶nnen unglaubwürdig sein… > Just My2Cents > Hermann was wunderst dich – ist doch nurmal deine kamera hat eine tauschplatine bekommen ähnlich wie bei einen tauschmotor” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 19:08:19 JosefH Wenn man sein Auto reparieren läßt, bleibt der Kilometerstand erhalten! Die Kilometerleistung des Tauchmotors werden separat ausgewiesen. Gut so. Wienerwalter schrieb: > Hermann Brunner schrieb: > >> Hallo, >> >> weil die Unwägbarkeiten des Bildzählers regelmäßig >> Anlass zu Diskussionen sind und immer wieder mal der >> Service verdächtigt” wird diesen Zähler zu resetten: >> – E3 mit 140.000 Auslö¶sung zum Service geschickt >> (siehe Posting “schwarzes Teil im Bild”) >> – mit 2490 Auslö¶sungen repariert zurückbekommen >> D.h. es wurde entweder ein “random reset” 😉 gemacht – oder: >> Reset auf null und nach der Reparatur des Verschlusses >> noch die stattliche Zahl von 2490 Testbildern geschossen – >> was mir reichlich übertrieben erscheint. >> Ergo: >> Bildzähler nach Service-Besuchen kö¶nnen unglaubwürdig sein… >> Just My2Cents >> Hermann > was wunderst dich – ist doch nurmal > deine kamera hat eine tauschplatine bekommen ähnlich wie bei einen > tauschmotor posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 19:09:19 Patrick Stahmer Aber wo ist den das Problem? Habe schon eine E-1 und jetzt ne E-3 gebraucht gekauft. Keine Probleme gehabt. Wenn die Kamera beim service war, haben die doch alle mechanischen Funktion getestet und für ok befunden, oder? Meine E-1 hatte schon 33000 Auslö¶sungen und läuft wie ne eins! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 19:45:19 oliver oppitz Patrick Stahmer schrieb: > Meine E-1 hatte schon 33000 Auslö¶sungen und läuft wie ne eins! das einzige was bei der E-1 kaputtgeht ist die Belederung… ach waren das Zeiten, als das das grö¶sste technische Problem bei Olympus war… oli — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 21:51:28 Tpunkt Klueber oliver oppitz schrieb: > Patrick Stahmer schrieb: > >> Meine E-1 hatte schon 33000 Auslö¶sungen und läuft wie ne eins! > > das einzige was bei der E-1 kaputtgeht ist die Belederung… ach > waren das Zeiten, als das das grö¶sste technische Problem bei > Olympus war… da kommt ja richtig Nostalgie auf. > > oli > LG Thomas — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 22:16:47 Hermann Brunner Wienerwalter schrieb: >> Ergo: >> Bildzähler nach Service-Besuchen kö¶nnen unglaubwürdig sein… > > was wunderst dich – ist doch nurmal > deine kamera hat eine tauschplatine bekommen, ähnlich wie bei einen > tauschmotor > Glaub ich eher nicht – wozu eine Platine tauschen, wenn der Verschluss (mechanisch!) kaputt ist ? LG, Hermann —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 22:20:21 Hermann Brunner JosefH schrieb: > Hi Hermann, > > deshalb kaufe ich keine Kamera, die explizit beim Service war… > Auch wenn es für mich potentiell geschäftsschädigend ist, es zu sagen: Dann kauf niemals eine Ex von mir – alle meine E1en und auch die erste meiner E3en waren mindestens einmal beim Service – und sei es nur die schon fast legendäre E1-Belederungsneufestklebeaktion… LG, hermann —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 22:22:27 oliver oppitz Tpunkt Klueber schrieb: > oliver oppitz schrieb: > >> Patrick Stahmer schrieb: >> >>> Meine E-1 hatte schon 33000 Auslö¶sungen und läuft wie ne eins! >> >> das einzige was bei der E-1 kaputtgeht ist die Belederung… ach >> waren das Zeiten, als das das grö¶sste technische Problem bei >> Olympus war… > > da kommt ja richtig Nostalgie auf. immer, wenn ich sie in die Hand nehme 😉 oli — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.07.2010 Uhrzeit: 24:38:34 Patrick Stahmer Tja die Belederung… Kenne ich das Problem. Immer noch eine der besten Kameras. Von den Bilder macht sie kein unteschied. Zumindest für mein Auge. Wer sich überzeugen will: Stahrens-Foto.de Die Bilder sind alle mit Olympus E-System Ausrüstung gemacht worden. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.07.2010 Uhrzeit: 16:38:38 Wienerwalter Hermann Brunner schrieb: > Wienerwalter schrieb: >> >> >> was wunderst dich – ist doch nurmal >> deine kamera hat eine tauschplatine bekommen, ähnlich wie bei einen >> tauschmotor >> > > Glaub ich eher nicht – wozu eine Platine tauschen, wenn der > Verschluss (mechanisch!) kaputt ist ? > > LG, > Hermann > der Verschluß (antriebsmotor/Steuerungschip) ist freischwebend an seilen irgendwo im Gehäuse angebracht —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.07.2010 Uhrzeit: 19:25:27 Rolf-Peter Riemer Ich weiß wo ihr euch rumgetrieben” habt. Behalte es aber für mich. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.07.2010 Uhrzeit: 24:59:38 Patrick Stahmer Es soll auch ein geheimnis bleiben… 😉 — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*