DOF.pdf bzw. Schaerfetiefentabellen

Datum: 11.01.2010 Uhrzeit: 23:37:13 Malte Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einer transportablen Mö¶glichkeit, eine Schärfetiefentabelle für mein 7-14er zu gestatlten. Den DOFMaster habe ich gerade ausprobiert, muss aber feststellen, dass der nur bis zu einem Meter mindestdistanz runtergeht und alle DOFs unter einem Meter liegen. Heißt das jetzt, dass ich beim 7-14er nur auf einem Meter scharf stellen muß und alles ist bis unendlich scharf oder habt Ihr noch eine andere Idee? In der Olypedia kö¶nnte man sich .pdf-Tabellen mit den Hyperfokaldystanzen für die verschiedenen Objektive von der amerikanischen Olympusseite www.olympusamerica.com herunterladen, wenn diese noch angezeigt würden…:( Hat die Jemand von euch noch? Benö¶tigen würde ich dies alles auch noch für das 35-100er. (DOF-Master ist da aber schon eine nette Angelenheit, aber trotzdem, wenn jemand noch die .pdf Dokumente hat…) Gruß, Malte — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 8:50:09 R.Wagner Am Mon, 11 Jan 2010 22:37:13 +0100 schrieb Malte: > Heißt das jetzt, dass ich beim 7-14er nur auf einem Meter scharf > stellen muß und alles ist bis unendlich scharf oder habt Ihr noch > eine andere Idee? Probier mal den Schärfentiefenrechner hier auf oly-e.de aus. Da kannst Du Dir auch Tabellen ausdrucken lassen – und die stimmen. Die Hyfo beim 7-14 liegt übrigens bei 7mm bei 1,22m (bei der E-3). Bei der E-30 würde ich mit 1,36 rechnen. Grüße Reinhard Wagner —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 12:12:52 Wilfried Kohrs Hallo Reinhard, Gilt folgende Aussage generell auch für Olympus Objektive? Praxis-Tipp: Wenn eine Schärfentiefen-Skala am Objektiv vorhanden ist fokussiert man auf die hyperfokale Entfernung (ohne Formel) indem man das Unendlichkeitssymbol ∞ auf die Markierung der verwendeten Blende einstellt.” Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Hyperfokale_Entfernung Dank unbd Gruß Wilfried posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 14:13:35 Helge Süß Hallo Wilfried! > Gilt folgende Aussage generell auch für Olympus Objektive? Im Prinzip ja. Digital Zuikos haben aber keine solche Markierung. Diese Markierungen waren früher auf Festbrennweiten und Schiebezooms angebracht (bei Drehzooms ent das nicht so einfach). Bei den günstigen Objektiven fehlt auch die Entfernungsskala, damit sind zwei der notwendigen Bedingungen nicht erfüllt. Auch der früher bei vielen Optiken übliche IR-Fokusversatz findet sich heute nicht mehr auf Objektiven. Da dürfte einiges dem AF (und dem Glauben an seine Unfehlbarkeit) zum Opfer gefallen sein. Helge ;-)=) 8 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 16:22:19 Wilfried Kohrs Hallo Helge, hätte ich geschwiegen, wär ich wohl Philosoph geblieben. Da war ich mal wieder so richtig auf dem falschem Dampfer. Danke 😉 Gruß Wilfried — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 20:13:52 u. Walther R.Wagner schrieb: > Am Mon, 11 Jan 2010 22:37:13 +0100 schrieb Malte: > > Probier mal den Schärfentiefenrechner hier auf oly-e.de aus. Da > kannst Du Dir auch Tabellen ausdrucken lassen – und die stimmen. > Die Hyfo beim 7-14 liegt übrigens bei 7mm bei 1,22m (bei der E-3). > Bei der E-30 würde ich mit 1,36 rechnen. > > Grüße > Reinhard Wagner Ich habe versucht das nachzuvollziehen. Ich komme weder in diesem Beitrag noch in dem vergangenen die von Dir angegeben Werte heraus. Ich habe die Eingabe bei E1 verwendet für meine E3 1.Wie bekomme ich aus der Tabelle die Entfernung der Hyperfocalebene heraus. 2. Wie kann ich die Tabellen ausdrucken? (als Bildschirmkopie?) Danke U. Walther — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 20:28:39 R.Wagner Am Tue, 12 Jan 2010 19:13:52 +0100 schrieb u. Walther: > Ich habe versucht das nachzuvollziehen. Ich komme weder in diesem > Beitrag noch in dem vergangenen die von Dir angegeben Werte > heraus. Ich habe die Eingabe bei E1 verwendet für meine E3 Genau das ist aber falsch. Die E-3 hat 10 Mpix, die E-1 nur 5. > > 1.Wie bekomme ich aus der Tabelle die Entfernung der > Hyperfocalebene heraus. Sorry, wird nicht ausgedruckt. Dachte, ich hätte das schon eingebaut. Guter Hinweis, werde ich im Frühjahr einbauen. > 2. Wie kann ich die Tabellen ausdrucken? (als Bildschirmkopie?) Jo. bzw. einfach über den Browser. Wenn ich Zeit habe, baue ich mal eine Druckerfreundliche Version. Oder einfach eine PDF-Tabelle mit den HyFos für alle wichtigen Blenden und Brennweiten. Wird aber Anfang Februar werden. Grüße Reinhard Wagner —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.01.2010 Uhrzeit: 21:24:50 u. Walther Danke Gruß Ulrich — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.01.2010 Uhrzeit: 14:03:50 Malte Danke für die Info. Fertige Tabellen für die verschiedenen Kameras und Objektive wären eine schö¶ne Sache. Ich habe mir helfen kö¶nnen und habe diese hier http://www.wrotniak.net/photo/tech/dof-43.html für meine E-1 genommen. Einfach einen screenshot machen, ausschneiden und drucken:) Gruß, Malte hehe, mal über zehn — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*