Hat jetzt geklappt! (Was: E-1 Firmware-Update-Probleme zum x-ten…)

Datum: 20.12.2008 Uhrzeit: 21:30:48 Robert Schroeder Guten Abend miteinander, ich hatte Erfolg! Danke für die Unterstützung. Hier die Vorgehensweise, mit der es bei mir dann letztlich doch geklappt hat: 1. Viewer 1.0 herunterladen und installieren: http://forum.fourthirdsphoto.com/showthread.php?t=24574 2. Viewer Update 1.51 herunterladen: https://fotopus.com/ww/updata/estudio.html?OS=W&Lang=DEU&Type=0 und installieren (nicht über die Domain wundern, ggf. Ausnahmen für etwaige SSL-Zertifikatsprobleme zulassen, die ist koscher, sie gehö¶rt Olympus Japan). Falls eine Aufforderung dazu erscheint, System neu starten. 3. Studio/Viewer-Treiber installieren. 3.1 Den jüngsten Studio/Viewer-Treiber für Windows XP SP2 heruntergeladen, aber noch nicht installiert: http://www.olympus.co.jp/en/support/imsg/digicamera/download/software/xpsp2/DRIVER_WIN_ENU_UP.exe 3.2 Alle laufenden Anwendungen schließen. 3.3 Studio/Viewer-Treiber-Installation starten und nach deren Anweisungen vorgehen (in deren Verlauf die E-1 im Setup auf USB-Mode Control”/”Steuerung” gesetzt ausgeschaltet per USB an PC angeschlossen und wieder eingeschaltet wird). Falls danach eine entsprechende Aufforderung erfolgt System neu starten. Kamera vom System trennen. 4. Firmware-Update durchführen. 4.1 E-1 anschließen und einschalten. 4.2 Viewer starten Firmwareaktualisierung auswählen und Anweisungen folgen. Fertig. Grüße Robert” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*