?DSLR-Kit!?!

Datum: 18.11.2005 Uhrzeit: 10:49:18 Gerold Zatloukal Eben, sag’ ich’s doch ! http://www.digitalkamera.de/Info/News/30/28.htm Gerold — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.11.2005 Uhrzeit: 13:46:19 Hans Soyka und ich hab ne E-300 mit der ich vollauf zufrieden bin……. …. sagt Hans Gerold Zatloukal schrieb: > Eben, sag’ ich’s doch ! > > http://www.digitalkamera.de/Info/News/30/28.htm > > Gerold > > — > posted via http://oly-e.de > —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.11.2005 Uhrzeit: 14:45:13 Frank Hintermaier Hans Soyka” schrieb: > und ich hab ne E-300 mit der ich vollauf zufrieden bin……. > … sagt Hans > Gerold Zatloukal schrieb: >> Eben sag’ ich’s doch ! >> http://www.digitalkamera.de/Info/News/30/28.htm Naja vollauf zufrieden war ich seiner Zeit mit der C-2100uz. Da ist die E-300 noch ein gutes Stück von weg. Wenn ich 700.- über hätte würde mich die Panasonic schon sehr reizen. Die Schlepperei einer DSLR-Ausrüstung um dann vor Ort doch festzustellen dass das ein oder andere doch nicht mit ist………. Das Teil ist von den Daten und den positiven Testergebnissen her wohl der eigentliche Nachfolger der C-2100uz. Ich hoffe ja noch auf den BS in einem der kommenden Bodies. Ansonsten kann ich mir durchaus vorstellen statt weiter am E-System rumzubasteln die Panasonic in Angriff zu nehmen. Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.11.2005 Uhrzeit: 17:22:01 Gerold Zatloukal Frank Hintermaier schrieb: > Hans Soyka” schrieb: >> und ich hab ne E-300 mit der ich vollauf zufrieden bin……. >> … sagt Hans >> Gerold Zatloukal schrieb: >>> Eben sag’ ich’s doch ! >>> http://www.digitalkamera.de/Info/News/30/28.htm > Naja vollauf zufrieden war ich seiner Zeit mit der C-2100uz. Da > ist die E-300 noch ein gutes Stück von weg. > Wenn ich 700.- über hätte würde mich die Panasonic schon sehr > reizen. Die Schlepperei einer DSLR-Ausrüstung um dann vor Ort doch > festzustellen dass das ein oder andere doch nicht mit > ist………. > Das Teil ist von den Daten und den positiven Testergebnissen her > wohl der eigentliche Nachfolger der C-2100uz. > Ich hoffe ja noch auf den BS in einem der kommenden Bodies. > Ansonsten kann ich mir durchaus vorstellen statt weiter am > E-System rumzubasteln die Panasonic in Angriff zu nehmen. > Gruß > Frank Hallo Frank ich wollte es eigentlich “markenneutral” betrachten. Es stellt sich m.E. die Frage wie weit eine DSLR überhaupt Sinn macht. Für wirkliche Vollprofis die Spezialobjektive brauchen vielleicht und da kann das Ding ruhig mal zehntausend Euro und mehr kosten. Aber im Zeitalter der hochauflö¶senden EVF’s ist doch wirklich so ein dunkler Spiegelreflexsucher mit all seinen mechanischen Fehler-Anfälligkeiten nicht das “gelbe vom Ei” ! Nur das perverse “SLR-sein wollen” kann ich nicht nachvollziehen und da kann ich auch nicht die angesprochene Panasonic davon freisprechen da wird unter anderem von SLR-feeling und SLR outfit geredet! Aber eine Cam mit den Daten des angesprochenen Produkts sollte doch wirklich “Otto-Normalverbraucher” genügen und ist preiswerter besser und sinnvoller als alle DSLR-Kits nur die Werbung redet uns was anderes ein! Freundliche Grüße aus Salzburg Gerold posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.11.2005 Uhrzeit: 17:58:25 Robert Schroeder Hi Gerold, Gerold Zatloukal wrote: > ich wollte es eigentlich markenneutral” betrachten. Es stellt > sich m.E. die Frage wie weit eine DSLR überhaupt Sinn macht. > Für wirkliche Vollprofis die Spezialobjektive brauchen > vielleicht und da kann das Ding ruhig mal zehntausend Euro und > mehr kosten. > Aber im Zeitalter der hochauflö¶senden EVF’s ist doch wirklich so > ein dunkler Spiegelreflexsucher mit all seinen mechanischen > Fehler-Anfälligkeiten nicht das “gelbe vom Ei” ! […] das Problem ist dass es keine “hochauflö¶senden” EVFs gibt. Die 235.000 Pixel des FZ30-Suchers konnte schon der Sucher der C-8080WZ auflö¶sen und damit war eine Schärfebeurteilung noch nicht mal im Ansatz mö¶glich. Auch Tricks mit denen sich auf Knopfdruck der zentrale Ausschnitt vergrö¶ßert im Gesamtbild darstellen sind Krücken die für zu viele Aufnahmesituationen unbrauchbar sind. Ein Sucher der nicht eine saubere Schärfebeurteilung bei Vollbildansicht ermö¶glicht taugt nichts. Leider funktioniert das auch bei den Kleinformat-DSLRs nur eingeschränkt besonders die E-500 scheint hier wirklich das Schlusslicht darzustellen (auch der Unschärfeeindruck entspricht nicht dem was nachher aufs Bild kommt) aber ein 235.000-Pixel-EVF ist dann doch immer noch die schlechtere Alternative. M.E. müssen die in den Bereich von ca. einer Million Pixel kommen bevor sie eine Alternative zum DSLR-Sucher sein kö¶nnen. Gruß Robert” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*