Fremdakkus E1

Datum: 05.02.2005 Uhrzeit: 14:04:33 Autenrieth Uwe wer hat mit billig-akkus für E1 erfahrungen und welche marke und händler habe zwei orginal-akkus und wollte mir einen dritten kaufen bei www,akku-2000.de kostet ein akku BLM 1 10.90.-EUR — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.02.2005 Uhrzeit: 14:30:34 Klaus Schraeder Eigentlich falsches Forum, sorry. Fremdakkus gehen bei mir seit 1 Jahr Problemlos, habe 3 Sätze im Gebrauch Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.02.2005 Uhrzeit: 17:50:41 WolfgangScharmer Bei den ganz billigen fuer 10 Oere bin ich skeptisch, und riskiere es lieber nicht. Ich nhabe einen Akko fuer etwas ueber 30 EUR gekauft und er funzt euinwandfrei — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.02.2005 Uhrzeit: 23:47:06 Dorothö©e Rapp WolfgangScharmer schrieb: > Bei den ganz billigen fuer 10 Oere bin ich skeptisch, und > riskiere es lieber nicht. Ich nhabe einen Akko fuer etwas ueber > 30 EUR gekauft und er funzt euinwandfrei meine beiden von iq shopping, blisterverpackt, aktuell 9 Euro, sind von Anfang an im Wechsel mit dem von Olympus im Einsatz (seit Mitte Juni). Ich habe keinerlei Probleme oder Unterschiede festgestellt. Gruss :Doro — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.02.2005 Uhrzeit: 11:21:12 Franz Maier Habe seit einem Jahr einen Fremdaccu von Ebay für 14 Euro im ständigen Einsatz und habe im Vergleich zum Originalaccu keinen Unterschied festgestellt. Grüße aus Berlin Franz Maier — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.02.2005 Uhrzeit: 12:34:37 Horst Schmier Mein über ebay erstandener billiger” Fremdakku läuft problemlos. Gruß Horst. posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.02.2005 Uhrzeit: 14:38:47 Michael Enders Franz Maier schrieb: > Habe seit einem Jahr einen Fremdaccu von Ebay für 14 Euro im > ständigen Einsatz und habe im Vergleich zum Originalaccu keinen > Unterschied festgestellt. > Grüße aus Berlin > Franz Maier habe auch seit einigen Tagen den eBay-Ersatzakku im Einsatz, bisher keine Probleme. Aber dennoch eine Frage: Dort steht drauf 7,4 Volt statt 7,2. Sind da Probleme mit der Kamera und/oder der Elektronik zu erwarten. Gruß, Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.02.2005 Uhrzeit: 15:03:34 Claudia Janßen-Timmen Hallo Michael, der Akku selbst hat keine absolut konstante Spannung. Je nachdem, ob er geladen oder leer ist, variiert die Spannung wahrscheinlich um vielleicht ein Volt. Der Hersteller muß mit diesem Umstand leben und hat sein Gerät darauf natürlich angepaßt. Wenn ich von einer Nennspannung von 1,2V bei einem Standardakku ausgehe, so variiert er sicherlich mindestens +- 0,2V daraus folgt eine 6-fach hö¶here Schwankung bei einer Reihenschaltung für 7,2 V entspricht mindestens 1,2V vielleicht sogar bis 2V. Ich kann mir vorstellen, daß der Hersteller die Kamera bis ca. 9V Eingangsspannung angepaßt hat, für den unteren Bereich würde ich mit mindestens 6V rechnen. (für stö¶rungsfreie Funktion) Es wäre einmal interessant, was Techniker von Olympus dazu sagen…… Hochspannungsvolle Grüße Claudia J-T Michael Enders schrieb: > Franz Maier schrieb: >> Habe seit einem Jahr einen Fremdaccu von Ebay für 14 Euro im >> ständigen Einsatz und habe im Vergleich zum Originalaccu keinen >> Unterschied festgestellt. >> Grüße aus Berlin >> Franz Maier > habe auch seit einigen Tagen den eBay-Ersatzakku im Einsatz, > bisher keine Probleme. > Aber dennoch eine Frage: Dort steht drauf 7,4 Volt statt 7,2. > Sind da Probleme mit der Kamera und/oder der Elektronik zu > erwarten. > Gruß, > Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.02.2005 Uhrzeit: 24:10:27 Manfred Paul Autenrieth Uwe schrieb: > wer hat mit billig-akkus für E1 erfahrungen und welche marke und > händler > habe zwei orginal-akkus und wollte mir einen dritten kaufen > bei www,akku-2000.de kostet ein akku BLM 1 10.90.-EUR Hallo Uwe, ich habe mir auch Billigakkus” gekauft und bin recht zufrieden. Selbst wenn mal ein “Versager” dabei ist dürfte das bei dem Preis kein Beinbruch sein. Gruss Manfred” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*