Fotowesten

Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 16:55:27 Stefan Hendricks, oly-e.de Hallo zusammen, wir hatten ja überlegt, ob wir eine oly-e.de Fotoweste anbieten wollen, siehe auch http://oly-e.de/news/?9749,e.e-system Nachdem sich das Thema komplizierter gestaltet, als ursprünglich angenommen mö¶chte ich nun doch mal konkreter werden 😉 Vorweg: Echte Fotowesten” sind ziemlich teuer (ab 150 – EUR) wie man auch dem o.g. Thread entnehmen kann. Deshalb ist meine Intention nach wie vor die dass auch eine “normale Weste” mit entsprechenden Taschen reicht so diese denn ihren Zweck erfüllt. Ich stehe nun in Kontakt mit einem Lieferanten der entsprechende Westen inkl. Logo-Bestickung liefern kann. Er hat mir folgende Modelle angeboten die ich Euch einfach mal ungefiltert vorstellen mö¶chte. Weste #1 ist eine Fotomontage so dass man sich ungefähr vorstellen kann wie das aufgestickte Logo dann aussieht. Weste #1: http://oly-e.de/images/sonstige/fotoweste/weste1.jpg US Steppweste Ranger schwarz gefüttert m. v. Taschen Die klassische Steppweste mit Baumwollfutter 4 aufg. Pattentaschen 2 seitl. Einschubtaschen kleiner Tasche an Brusttasche Reißverschluß und Druckknopfverschluß a. d. Hüfte weitenverstellbar. Obermaterial: 65 % Polyester 35 % Baumwolle. Innenfutter: 100 % Baumwolle. Anmerkung meinerseits: Die Weste sieht auf dem Foto glänzend aus was aber täuscht. Die Weste ist leicht gefüttert also für den Hochsommer nur eingeschränkt zu empfehlen. Weste #2: http://oly-e.de/images/sonstige/fotoweste/weste2.jpg Outdoor Weste schwere Ausführung mit vielen Taschen schwarz Multifunktionelle Outdoor Weste für alle Zwecke! Optimal für Hobby Angeln Jagen oder Wandern mit vielen Taschen. 65 % Polyester 35 % Baumwolle. Weste #3 http://oly-e.de/images/sonstige/fotoweste/weste3.jpg Outdoor Weste schwarz Microfaser mit vielen Taschen praktische Outdoorweste für Freizeit Hobby und Beruf Netzfutter 7 Außentaschen mit Druckknö¶pfen bzw. Reißverschluß 1 Handytasche innen 1 herausnehmb. Innentasche mit 3 Reißverschlüssen mit Klett befestigt auch als Gürteltasche oder Brustbeutel verwendbar Taillenbund mit Kordelzug. 70 % Baumwolle 30 % Nylon Mir persö¶nlich gefällt sowohl vom Design als auch von den Taschen her #1 am besten auch wenn diese aufgrund der (leichten) Fütterung nicht für den Hochsommer geeignet ist – aber wann hat man mal wirklich durchgängig mehr als 20° 😉 #2 gefällt mir vom Design her aber die Taschen dürften zu klein sein. #3 kö¶nnte von den Taschen her geeignet sein beim Design bin ich mir allerdings noch nicht ganz schlüssig – die müsste man mal live sehen. Sollten wir es schaffen uns für eine dieser Westen zu entscheiden dann kann ich schonmal vermelden dass diese jeweils um die 50 – EUR kosten würden. Es sind alle Grö¶ssen von S bis mindestens XXL verfügbar je nach Modell auch noch grö¶sser. Weitere Vorgehensweise: Ich würde nun um einige Meinungen bitten. Sollte sich herausstellen dass eine gewisse Mehrzahl Interesse an dem ein oder anderen Modell hat dann würde ich mir entsprechende Muster kommen lassen um die Eignung (Taschengrö¶sse etc.) genauer zu untersuchen. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 17:10:47 Dieter Bethke Am Wed, 08 Dec 2004 15:55:27 +0100 schrieb Stefan Hendricks, oly-e.de: > Ich würde nun um einige Meinungen bitten. Weste 1 scheint auch Schulterklappen zu haben? Das fände ich gut. Die leichte Fütterung kann auch ganz angenehm sein, vor allem falls sie in den Schultern stärker ist, evtl. sogar als Polster ausgelegt? Mein Favorit: Weste 1. Bei einem zu erwartenden Preis um die 50 Euro wünsche ich mir aber auch meinen eigenen Namen auf der rechten Seite aufgestickt zu bekommen. — Allzeit gutes Licht und volle Akkus, Dieter Bethke —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 17:26:40 Stefan Hendricks, oly-e.de Dieter Bethke schrieb: > Bei einem zu erwartenden Preis um die 50 Euro wünsche ich mir aber > auch meinen eigenen Namen auf der rechten Seite aufgestickt zu > bekommen. Das würde ich abklären, jedoch wäre eine solche Individualiserung auf jeden Fall mit einem Aufpreis verbunden sein. Für das Logo an sich fallen z.B. einmalige Rüstkosten an. Ich denke, wenn wir den Namen in einem Font, den die Maschine beherrscht, aufsticken lassen, dass dann keine Rüstkosten anfallen. Da die Individualisierung aber insgesamt einen erheblichen Mehraufwand bedeutet (ich würde normalerweise die Westen lotweise zu 6 oder 10 Stück in gestaffelten Grö¶ssen abnehmen – fertig bestickt versteht sich), würde ich hier von einem Mehrpreis von 5 bis 10 EUR / Stück ausgehen, da diese Westen nochmal extra angepackt werden müssen, dann ggf. vom Anbieter zu mir einzeln verschickt etc. Je nach Interessenslage (= zu erwartende Bestellmenge) kö¶nnte ich mir vorstellen, dass die Logistik direkt vom Anbieter aus erfolgt – dann wäre das mit der Individualisierung auch einfacher und preislich attraktiver, d.h. bestellt wird über oly-e.de, die Zahlung erfolgt direkt an den Anbieter und der übernimmt alles weitere – das kläre ich aber noch ab. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 18:09:16 Vinzenz Niedermann Hallo Stefan, kannst du mich aufklären ob das Oly-E” Logo geschützt ist oder ob dies zur freien Verwendung genutzt werden kann. Besten Dank Vinzenz Niedermann posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 18:16:42 Stefan Hendricks, oly-e.de Vinzenz Niedermann schrieb: > kannst du mich aufklären ob das Oly-E” Logo geschützt ist oder > ob dies zur freien Verwendung genutzt werden kann. Eieiei jetzt wird’s kompliziert 😉 oly-e.de ist im Sinne von Markenzeichen nicht geschützt. Das Logo selbst – würde ich sagen – unterliegt unserem Urheberrecht siehe auch http://oly-e.de/impressum.php4 Je nach dem was Du damit vorhast sehe ich das natürlich nicht so eng. Wenn Du also z.B. Deine (!) Fototasche auf eigene Faust mit einem oly-e.de Logo versehen mö¶chtest: Nur zu. Wenn Du aber beispielsweise Fototaschen (T-Shirts Aufnäher Aufkleber Kaffeetassen etc.) mit oly-e.de Logo “produzieren” lässt um diese dann zu vertreiben (gleich ob mit oder ohne Gewinnabsicht) dann würde ich da ein schon ein Wö¶rtchen mitreden wollen 😉 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 19:01:12 Claudia Janßen-Timmen Hallo Stefan, gibts die Weste vielleicht auch in einer anderen Farbe? bunte Grüße Claudia J-T Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: Weste #1 ist eine Fotomontage, so dass man sich ungefähr > vorstellen kann, wie das aufgestickte Logo dann aussieht. > Weste #1: > http://oly-e.de/images/sonstige/fotoweste/weste1.jpg > US Steppweste, Ranger, schwarz, gefüttert, m. v. Taschen > Die klassische Steppweste mit Baumwollfutter, 4 aufg. > Pattentaschen, 2 seitl. Einschubtaschen, kleiner Tasche an > Brusttasche, Reißverschluß und Druckknopfverschluß, a. d. Hüfte > weitenverstellbar. Obermaterial: 65 % Polyester, 35 % Baumwolle. > Innenfutter: 100 % Baumwolle. > Anmerkung meinerseits: Die Weste sieht auf dem Foto glänzend aus, > was aber täuscht. Die Weste ist leicht gefüttert, also für den > Hochsommer nur eingeschränkt zu empfehlen. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 19:17:34 Mark Diekmann-Lange Ich fang mal hinten an: Weste 3 gefällt mir nicht, einmal Optik und auch die Funktionallität sehe ich eingeschränkt Weste 2 habe ich selber. Diese ist qualitativ sehr gut und die Taschen mit Reißverschluss sind auch recht groß. Die anderen sind nur für Kleinkram zu benutzen. Es sind aber auch noch Innentasche(n) vorhanden. Sowie auch eine Schulterklappe und ich glaube auch im Rücken ist ein große Tasche für Karten etc. Weste 1 sehe ich von der Optik auf Platz 2 (Weste 2 ist m.E. auf dem 1.), von der Funktionallität auf Platz 1. Denn sie hat große Taschen (wenn auch nicht viel) und zwei Schulterklappen (braucht man das?) Mein Fazit: Kann ich mir das Logo selber auf meine vorhandene Weste nähen lassen. Naja irgendwo habe ich gelesen, dass Du für den Eigengebrauch keine Probleme siehst. Daher meine Frage, hast Du da eine brauchbare Datei? Viele Grüße Mark — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 20:00:47 Georg Dahlhoff Hallo Stefan, Weste 1 gefällt mir, würde ich auch favorisieren. Der Preis ist ebenfalls OK. Und die Aussicht die Weste auch bei etwas kühlerem Wetter Outdoor nutzen zu kö¶nnen finde ich gut. LG, Georg — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 20:10:31 Peter Nennstiel Hallo Stefan, Weste 1 ist auch mein Favorit und den Preis finde ich auch OK. Gruß Peter Nennstiel — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 20:45:16 Hans-Dieter Müller Hallo Stefan, Mein Votum geht klar zur Nr.1! so long hdm — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 21:30:45 Hanne Demacker Hallo Stefan, ich tendiere eindeutig zu Weste Nr. 1 und bin sehr gespannt, ob sie in natura auch so gut aussieht wie auf dem Foto. Gruss Hanne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 21:39:20 Dieter Brott Hallo, wäre eine schö¶ne Sache aber XXXXL bräuchte ich schon. ( mit Bierdosenhalter ein x mehr grins ) Gruss Dieter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 21:41:00 Hans-Dieter Müller Habe gerade noch einmal alle bisherigen Antworten mir angesehen und muss sagen, die Idee von Dieter Bethke ist super. Wenn zusätzliche Bestickung mö¶glich ist (Name o. Kürzel), wäre ich auch dafür. Kannst ja mal nach dem Preis fragen. Gruß hdm — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 22:13:51 Marcel Baer Lieber Stefan Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Weste #1: > http://oly-e.de/images/sonstige/fotoweste/weste1.jpg > US Steppweste, Ranger, schwarz, gefüttert, m. v. Taschen > Die klassische Steppweste mit Baumwollfutter, 4 aufg. > Pattentaschen, 2 seitl. Einschubtaschen, kleiner Tasche an > Brusttasche, Reißverschluß und Druckknopfverschluß, a. d. Hüfte > weitenverstellbar. Obermaterial: 65 % Polyester, 35 % Baumwolle. > Innenfutter: 100 % Baumwolle. Wäre wohl auch mein Favorit Gruss Marcel —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 22:32:47 Vinzenz Niedermann Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: Hallo Stefan, > — > Weste #2: > Outdoor Weste, schwere Ausführung, mit vielen Taschen, schwarz > Multifunktionelle Outdoor Weste für alle Zwecke! Optimal für Hobby, > Angeln, Jagen oder Wandern, mit vielen Taschen. > 65 % Polyester, 35 % Baumwolle. > — Mein Favorit wäre Weste Nr. 2, aber bei Nummer 1 würde ich sicherlich ebenfalls bestellen. Einen schö¶ne Abend euch allen Vinz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 23:38:28 Winfried Lutter Hallo, Stefan, > Weste #1: > http://oly-e.de/images/sonstige/fotoweste/weste1.jpg > US Steppweste, Ranger, schwarz, gefüttert, m. v. Taschen > Die klassische Steppweste mit Baumwollfutter, 4 aufg. > Pattentaschen, 2 seitl. Einschubtaschen, kleiner Tasche an > Brusttasche, Reißverschluß und Druckknopfverschluß, a. d. Hüfte > weitenverstellbar. Obermaterial: 65 % Polyester, 35 % Baumwolle. > Innenfutter: 100 % Baumwolle. > Anmerkung meinerseits: Die Weste sieht auf dem Foto glänzend aus, > was aber täuscht. Die Weste ist leicht gefüttert, also für den > Hochsommer nur eingeschränkt zu empfehlen. scheint ja bisher der Favorit zu sein, kein Wunder, Du hast Dir ja mit der Jacke auch die meiste Mühe gemacht (mit dem Logo) 😉 also: ist ja schwierig, nur so vom Pfotto her dat festzulegen, aber ich glaub, ich würd dann och die 1er nehmen, bin also mit dabei, mit Individualisierung fänd ich evtl. auch nicht schlecht, oder ist dat zu protzig? Lange Rede, kurzer Sinn: bin auf jeden Fall mit Weste 1 dabei! Adele Winfried —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 23:59:46 Guenter H. Hallo Stefan ich habe den anderen Thread nicht komplett gelesen, daher eine Frage: hat Olympus nicht etwas in dieser Form, dem man nur den oly-e-Schhriftzug auf der Vorserseite zusätzlich verpaasen kö¶nnte? Windjacken hat Oly ja auch im Programm, da liegt es doch nahe, dass sie auch Fotowesten haben. Viele Gruesse Guenter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 24:13:06 Stefan Hendricks, oly-e.de Claudia Janßen-Timmen schrieb: > gibts die Weste vielleicht auch in einer anderen Farbe? Nein, es ist nur diese Farbe geplant, sorry. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 24:14:49 Stefan Hendricks, oly-e.de Mark Diekmann-Lange schrieb: > Mein Fazit: Kann ich mir das Logo selber auf meine vorhandene > Weste nähen lassen. Das wird sich kaum rechnen, da Du einmalige Rüstkosten hast (irgendwie muss das Logo ja erst mal in die Maschine). Erst ab einer gewissen Auflage fallen diese Kosten nicht mehr ins Gewicht. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 24:19:55 Stefan Hendricks, oly-e.de Hans-Dieter Müller schrieb: > Habe gerade noch einmal alle bisherigen Antworten mir angesehen > und muss sagen, die Idee von Dieter Bethke ist super. Wenn > zusätzliche Bestickung mö¶glich ist (Name o. Kürzel), wäre ich > auch dafür. Kannst ja mal nach dem Preis fragen. Das Thema ist schon in Arbeit – werde berichten … Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 24:26:16 Stefan Hendricks, oly-e.de Winfried Lutter schrieb: > scheint ja bisher der Favorit zu sein, kein Wunder, Du hast Dir ja > mit der Jacke auch die meiste Mühe gemacht (mit dem Logo) 😉 Das Lob gebührt dem Lieferanten, der hat sich die Mühe gemacht. Im übrigen finde ich seine Farbwahl des Schriftzuges (ich nenne es mal silbergrau) ncht schlecht. Ich hatte ursprünglich an weiss gedacht, aber so sieht es irgendwie edler aus und dürfte auch weniger empfindlich sein. > also: ist ja schwierig, nur so vom Pfotto her dat festzulegen, aber > ich glaub, ich würd dann och die 1er nehmen, bin also mit dabei, > mit Individualisierung fänd ich evtl. auch nicht schlecht, oder ist > dat zu protzig? Ich finde nicht. Natürlich wäre die Schriftgrö¶sse deutlich kleiner, als beim Logo, sonst würde der volle Name nicht passen. Die Gefahr, dass man den Namen schon aus 30m Entfernung lesen kö¶nnte besteht also nicht 😉 Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 24:26:48 Stefan Hendricks, oly-e.de Guenter H. schrieb: > Windjacken hat Oly ja auch im Programm, da liegt es doch nahe, > dass sie auch Fotowesten haben. Nein, Olympus hat leider nichts in der Richtung … Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 08.12.2004 Uhrzeit: 24:33:45 Guenter H. schade, dann sollte man denen auf die Sprünge helfen, dass sie bald Derartiges haben. Ich telefoniere morgen mal. LG Guenter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 9:21:34 Helge Süß Hi! Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: >> Mein Fazit: Kann ich mir das Logo selber auf meine vorhandene >> Weste nähen lassen. > Das wird sich kaum rechnen, da Du einmalige Rüstkosten hast > (irgendwie muss das Logo ja erst mal in die Maschine). Erst ab > einer gewissen Auflage fallen diese Kosten nicht mehr ins Gewicht. Das ist nicht bei allen so. Ich habe mir ein Logo in limitiertester Auflage (1 x gross, 3 x klein) sticken lassen und dafür ein paar EUR abgelegt. Es gibt ein paar Firmen, die sich auf Kleinstserien spezialisiert haben und bei denen von diversen Dateiformaten gestickt werden kann. Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 11:13:12 Hertz-Eichenrode Hallo Stefan, Nr. 1 sieht gut aus, mit meiner Bestellung kannst du fest rechnen (XL). Beste Grüße und Dank für Idee und Mühe Hans-J. Hertz-Eichenrode — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 18:25:21 Fritz K. Hi, mir gefällt die 1 sehr gut, ungefüttert wäre sie mir zwar lieber, aber was solls.. Gruss Fritz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 18:25:23 Winfried Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Hallo zusammen, > Weitere Vorgehensweise: > Ich würde nun um einige Meinungen bitten. Sollte sich > herausstellen, dass eine gewisse Mehrzahl Interesse an dem ein oder > anderen Modell hat, dann würde ich mir entsprechende Muster kommen > lassen, um die Eignung (Taschengrö¶sse etc.) genauer zu > untersuchen. > Gruss > Stefan Hendricks, oly-e.de …. hmm, also wenn ich so das Echo sehe, reicht es wohl nicht, eine „sinnvolle Grö¶ßenordung (ich meine Anzahl Westen) zusammen zu kriegen. Wäre schade 🙁 Adele Winfried posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 18:32:51 Stefan Hendricks, oly-e.de Winfried schrieb: > … hmm, also wenn ich so das Echo sehe, reicht es wohl nicht, > eine „sinnvolle Grö¶ßenordung (ich meine Anzahl Westen) > zusammen zu kriegen. Wäre schade 🙁 Doch doch das reicht schon. Erfahrungsgemäss gibt es ja immer eine Dunkelziffer die selbst hö¶her ist als tatsächlich Aussagen vorliegen. Mir ging es in erster Linie mal darum welches Modell bevorzugt wird. Ich habe also ein Muster der 1. Weste angefordert welches ich wohl bis Ende nächster Woche hier habe. Dann werde ich die Eignung nochmal genauer überprüfen. Parallel dazu läuft schon die Anfrage wg. der Individualisierung. So wie es aussieht wird auch der Anbieter selbst die Logistik abwickeln was dann die Individualisierung auch noch einfacher macht. Also mit anderen Worten: Die Sache rollt bereits. Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 19:22:29 Kurt Pfund Antwort an *Stefan Hendricks, oly-e.de*: > Also mit anderen Worten: Die Sache rollt bereits. > Gruss > Stefan Hendricks, oly-e.de Sehr gut! Ich bin zwar ein lausiger Knipser, aber ich denke mit so einer Weste bin ich von einem echten Fotografen nicht mehr zu unterscheiden 😉 Grüße Kurt — http://www.lilienporzellan.com —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 21:30:18 Frank Ledwon Stefan Hendricks, oly-e.de wrote: > Hans-Dieter Müller schrieb: >> Wenn zusätzliche Bestickung mö¶glich ist (Name o. Kürzel), wäre ich >> auch dafür. > Das Thema ist schon in Arbeit – werde berichten … Auf den Namen lege ich keinen Wert, aber gegen ein grö¶ßeres oly-e.de auf dem Rücken wäre absolut nichts einzuwenden 😉 Das kö¶nnte man zwar auch nachträglich anbringen lassen, aber schon wegen der problematischen” Font-Auswahl und anderen Detailfragen wäre das beim Anbieter in besseren Händen. Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.12.2004 Uhrzeit: 22:48:07 Wolfgang Teichler Hallo Ich glaube die Nr. 1 wäre meine Wahl. Die Grö¶ße müsste Triple-XL sein (die mich kennen, wissen warum). Vielleicht kriege ich dann sogar noch das 300-er in der Brusttasche unter. Gruß Wolfgang Teichler — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.12.2004 Uhrzeit: 9:22:49 Michael Leuner Hallo, ich gehö¶re zu der Dunkelziffer” der stillen Mitleser hätte aber gerne auch eine solche Weste (Nr.1)für mich! Ich mö¶chte also in der Liste der Mitbesteller mit aufgenommen werden :-)) Gruß aus dem sonnigen Harz Michael” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.12.2004 Uhrzeit: 10:43:54 Claudia Janßen-Timmen Hallo Stefan, wenn ich heute so die Sonne sehe und an den bunten Herbst denke, frage ich mich, ob denn wirklich nur die schwarze Farbe sein muß. Farbe ist doch schö¶n…. immer nur schwarz oder grau – eher langweilig! farbenfrohe Grüße Claudia J-T Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Claudia Janßen-Timmen schrieb: >> gibts die Weste vielleicht auch in einer anderen Farbe? > Nein, es ist nur diese Farbe geplant, sorry. > Gruss > Stefan Hendricks, oly-e.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.12.2004 Uhrzeit: 24:56:19 Hans-Dieter Müller Michael Leuner schrieb: > Hallo, > ich gehö¶re zu der Dunkelziffer” der stillen Mitleser hätte aber > gerne auch eine solche Weste (Nr.1)für mich! > Ich mö¶chte also in der Liste der Mitbesteller mit aufgenommen > werden :-)) > Gruß aus dem sonnigen Harz > Michael Hallo Michael Du bist doch kein stiller Mitleser sondern hast Dich schon ein paar Mal gemeldet. :-)) Für die Anderen im Forum: Michael ist ein Arbeitskollege von mir und hat sich auf meine Empfehlung hin die E 1 zugelegt obwohl er schon stark auf Nikon Trip war. Michael wenn wir beide mit Oly Westen bei unserem Foto Projekt auflaufen kann es ja nur gelingen. Wir sind übrigens wieder gut aus dem Ruhrpott zu Hause gelandet und dort war auch “Fotowetter”. Gruß hdm posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.12.2004 Uhrzeit: 9:25:48 Joerg Fimpel-Janning Hallo HDM, > … Wir sind übrigens wieder gut aus dem Ruhrpott zu Hause gelandet und > dort war auch Fotowetter”. warum habt ihr Euch nicht gemeldet. Ihr wusstet doch dass ich ein “Ruhrie” bin. Vielleicht hätten wir mal zusammen einen Kaffee schlüfen und fachsimpeln kö¶nnen. Habt ihr schö¶ne Fotos gemacht? Kann man die im Netz irgendwo sehen. > Gruß hdm Gruß Jö¶rg Hinweis: Die hier angegebene E-Mail Adresse wird nur sporadisch abgefragt! Mitteilungen deshalb bitte über das Kontakt-Formular (siehe Signatur)! http://www.raphael-schule.de http://www.jorgos.info http://www.jorgos.info/scripts/formmailer/ (Kontakt)” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.12.2004 Uhrzeit: 11:39:03 Hans-Dieter Müller Joerg Fimpel-Janning schrieb: > Hallo HDM, >> … Wir sind übrigens wieder gut aus dem Ruhrpott zu Hause gelandet und >> dort war auch Fotowetter”. > warum habt ihr Euch nicht gemeldet. Ihr wusstet doch dass ich ein > “Ruhrie” bin. Vielleicht hätten wir mal zusammen einen Kaffee > schlüfen und fachsimpeln kö¶nnen. Habt ihr schö¶ne Fotos gemacht? > Kann man die im Netz irgendwo sehen. >> Gruß hdm > Gruß > Jö¶rg Hallo Jö¶rg Wir waren dienstlich unterwegs und die Zeit war mehr als knapp bemessen. Fotos habe ich natürlich auch gemacht aber nur im Stahlwerk. Stahlwerke sind allerdings ein Paradies und eine Herausforderung zum fotografieren. Ich würde gern einmal mehrere Tage dort Aufnahmen machen wollen. Ins Netz darf ich leider davon keine Bilder stellen kö¶nnte irgendwie Ärger geben. Wir hatten von Duisburg aus noch einen Abstecher zwecks Übernachtung nach Düsseldorf. Dort konnte ich im großen Stahlhochhaus aus der 20. Etage die tolle Abendansicht mit Weihnachtsmarkt von Düsseldorf genießen. Eigentlich habe ich meine Ausrüstung immer am Mann aber es war in der Hauptsache dort eine Besprechung und meine E 1 lag im Auto….. Falls es nochmal paßt werde ich mich bei Dir melden damit man dann beim Kaffee ein wenig fachplauscheln kann. Schö¶nen 3. Advent wünscht hdm posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.12.2004 Uhrzeit: 11:54:46 Joerg Fimpel-Janning hi, > Stahlwerke sind allerdings ein Paradies und eine > Herausforderung zum fotografieren. Ich würde gern einmal mehrere > Tage dort Aufnahmen machen wollen. Landschaftspark Duisburg-Nord? http://www.jorgos.info/pott/index.htm hast du gesehen? > Falls es nochmal paßt, werde ich mich bei Dir melden, damit man > dann beim Kaffee ein wenig fachplauscheln kann. Gerne! > Schö¶nen 3. Advent wünscht Dir und Euch auch > hdm Jö¶rg — Hinweis: Die hier angegebene E-Mail Adresse wird nur sporadisch abgefragt! Mitteilungen deshalb bitte über das Kontakt-Formular (siehe Signatur)! http://www.raphael-schule.de http://www.jorgos.info http://www.jorgos.info/scripts/formmailer/ (Kontakt) —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.12.2004 Uhrzeit: 17:58:15 frank fischer Helge Süß schrieb: > Hi! > Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: >>> Mein Fazit: Kann ich mir das Logo selber auf meine vorhandene >>> Weste nähen lassen. >> Das wird sich kaum rechnen, da Du einmalige Rüstkosten hast >> (irgendwie muss das Logo ja erst mal in die Maschine). Erst ab >> einer gewissen Auflage fallen diese Kosten nicht mehr ins Gewicht. > Das ist nicht bei allen so. Ich habe mir ein Logo in > limitiertester Auflage (1 x gross, 3 x klein) sticken lassen und > dafür ein paar EUR abgelegt. Es gibt ein paar Firmen, die sich > auf Kleinstserien spezialisiert haben und bei denen von diversen > Dateiformaten gestickt werden kann. daraan hätte ich grosses interesse… kannste mir die firmenadressen (auch im netz) mailen??? die oly weste scheidet bei mir wegen markenuntreue eher aus ;-))) lg frank > Helge ;-)=) — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.12.2004 Uhrzeit: 20:39:17 Michael S. Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Mir persö¶nlich gefällt sowohl vom Design als auch von den Taschen > her #1 am besten, auch wenn diese aufgrund der (leichten) Fütterung > nicht für den Hochsommer geeignet ist – aber wann hat man mal > wirklich durchgängig mehr als 20° 😉 Servus! schliesse mich an! lg, Michael S. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.01.2005 Uhrzeit: 19:48:00 Thilo Auer Hallo Stefan, komme gerade aus Berlin zurück, da liegt die Fotoweste da! Ich kann hier nur die Werbetrommel rühren: Ein wirkliches Superteil was Stefan da rausgesucht hat, sehr stabil, Taschen ohne Ende (vor allem Knö¶pftaschen, die halten wenigstens) Verarbeitung sehr sauber. Einfach spitze das Teil. Gibt ein highly recommended!! Danke noch mal für die Mühe! Schö¶ne Grüße Thilo — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.01.2005 Uhrzeit: 19:56:01 Stefan Hendricks, oly-e.de Thilo Auer schrieb: > Hallo Stefan, > komme gerade aus Berlin zurück, da liegt die Fotoweste da! > Ich kann hier nur die Werbetrommel rühren: Ein wirkliches > Superteil was Stefan da rausgesucht hat, sehr stabil, Taschen > ohne Ende (vor allem Knö¶pftaschen, die halten wenigstens) > Verarbeitung sehr sauber. > Einfach spitze das Teil. > Gibt ein highly recommended!! Danke 🙂 Bevor jetzt aber alles aufschreit: Nein, die Westen sind noch nicht fertig – Thilo hat vorab eine Weste ohne Stick bekommen, genauer gesagt: Das Ansichtsexemplar. Zur Zeit ruht die Sache aufgrund von Umzügen, derer nämlich zwei: Zum einen ist die Firma, die für die Bestickung zuständig ist, Anfang des Jahres umgezogen, was die Sache verzö¶gert. Zum zweiten bin ich gerade selbst dabei, unseren eigenen Umzug vorzubereiten (wir renovieren gerade unser neues Domizil). Sobald sich bei beiden Umzugsparteien” die Sache entspannt hat gehe ich weiter mit Hochdruck an das Thema Fotowesten dran 😉 Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.12.2004 Uhrzeit: 12:03:51 Vinzenz Niedermann Hallo Stefan, … habe ich was verpasst oder wie ist der Stand de Dinge? … da ja die meisten Nr.1 favorisieren (evtl. mit Namen) kommt nun eine Bestellung zusammen (Mindestmenge) oder eher nicht? Besten Dank und eine gute Woche Vinzenz Niedermann — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.12.2004 Uhrzeit: 12:03:51 Vinzenz Niedermann Hallo Stefan, … habe ich was verpasst oder wie ist der Stand de Dinge? … da ja die meisten Nr.1 favorisieren (evtl. mit Namen) kommt nun eine Bestellung zusammen (Mindestmenge) oder eher nicht? Besten Dank und eine gute Woche Vinzenz Niedermann — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*