Dateinamen

Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:17:15 Hans-Dieter Müller Hallo, Habe die Suchfunktion bemüht aber nichts gefunden. (Evtl. nicht ausdauernd genug) Bisher kamen meine Dateien aus der E-1 immer mit Pxxxx. Seit 1 Woche fangen sie nicht mehr mit P an sondern mit Pa. Gibt es dafür eine simple Erklärung? Schäme mich jetzt schon, dass ich es nicht weiß! Gruß hdm — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:22:22 Heinz Schumacher Hans-Dieter Müller schrieb: > Habe die Suchfunktion bemüht aber nichts gefunden. (Evtl. nicht > ausdauernd genug) Bisher kamen meine Dateien aus der E-1 immer > mit Pxxxx. Seit 1 Woche fangen sie nicht mehr mit P an sondern > mit Pa. Gibt es dafür eine simple Erklärung? Schäme mich jetzt > schon, dass ich es nicht weiß! Hallo Hans-Dieter, ja gibt es! Die zweite Stelle im dateinamen ist der Monat! Januar=1 Februar=2 März=3… September=9 Oktober=a November=b Dezember=c Klaro`??? lg heinz —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:22:23 Peter Baumbusch Die Erklärung ist ganz einfach. Die erste Stelle ist immer ein P. Die zweite Stelle ist der Monat. 1 für Januar bis 9 für September. Danach geht es weiter mit A für Oktober, B für November und C für Dezember. Die weiteren Stellen werden fortlaufend hochgezählt. Gruß Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:31:35 Dieter Bethke Peter Baumbusch wrote: > Die Erklärung ist ganz einfach. Die erste Stelle ist immer ein P. Einspruch, Euer Ehren! Das P” steht bei der E-1 nur wenn in sRGB fotografiert wird. Wenn Du auf Adobe-RGB umstellst hat die erste Stelle im Dateinamen ein “_”. Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:36:50 Hans-Dieter Müller Hallo Heinz und Peter, Danke für die schnelle Aufklärung. Verstehe ich nur nicht, da ich mich nicht erinnern kann etwas im Menü verstellt zu haben. Aber vielleicht ist es auch das Alter. Gruß hdm — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:40:12 Hans-Dieter Müller Dieter Bethke schrieb: > Peter Baumbusch wrote: >> Die Erklärung ist ganz einfach. Die erste Stelle ist immer ein P. > Einspruch, Euer Ehren! Das P” steht bei der E-1 nur wenn in sRGB > fotografiert wird. > Wenn Du auf Adobe-RGB umstellst hat die erste Stelle im Dateinamen > ein “_”. Danke Dieter so lernt man auch immer noch dazu. Gruß hdm posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:44:50 Hans-Dieter Müller Hans-Dieter Müller schrieb: > Hallo Heinz und Peter, > Danke für die schnelle Aufklärung. Verstehe ich nur nicht, da ich > mich nicht erinnern kann etwas im Menü verstellt zu haben. Aber > vielleicht ist es auch das Alter. > Gruß > hdm Habs gerade nochmal gelesen, es scheint bei mir am Alter zu liegen. Passiert alles ohne Menü von allein, OK. Gruß hdm — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 23:48:48 Peter Baumbusch Danke, auch was dazu gelernt. Habe die E-1 erst seit kurzem und bei der E-10 wars hat immer ein P. Gruß Peter — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.10.2004 Uhrzeit: 25:49:02 Marcel Baer Lieber Peter Peter Baumbusch schrieb: > Die weiteren Stellen werden > fortlaufend hochgezählt. Stimmt nicht ganz: 3. und 4. Stelle entsprechen dem Tag innerhalb des Monates. Erst die Stellen 5-8 sind laufend. Gruss Marcel —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.10.2004 Uhrzeit: 17:40:39 Lothar Harz Liebe Freunde, die Bilder von meiner Kamera landen erst einmal in einem Verzeichnis auf der Hauptplatte, da wird ausgemistet und das brauchbare landet auf einer zweiten Platte (eine echte, keine Partition) im Verzeichnis E-20. Die bearbeiteten Bilder auf der Hauptplatte erhalten vor die Oly.-Nr. eine Markierung vorangestellt wie z.B. Maxl Komunion PXXXXXX” die finde ich leicht wieder. Das datum ist natürlich das der Bearbeitung. Jetzt fand ich ein kostenloses Programm “PhotoFlash” bei ww.aquasoft.de. Unter Optionen steht in diesem Programm bei Sortieren zur Auswahl: Name Datum A u f n a h m e d a t u m ( E X I F ) das auf- oder absteigend! Jetzt geht die Suche ratz-fatz exakt nach dem Aufnahmedatum. Müßt Ihr Euch mal anschauen. Es grüßt aus Niederbayern Lothar posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.10.2004 Uhrzeit: 19:28:53 Frank Ledwon Heinz Schumacher wrote: > Date: Fri, 15 Oct 2004 23:22:22 +0200 > Die zweite Stelle im dateinamen ist der Monat! […] Peter Baumbusch wrote: > Date: Fri, 15 Oct 2004 23:22:23 +0200 > Die zweite Stelle ist der Monat. […] Fotofinish! Gruß Frank —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.05.2010 Uhrzeit: 12:00:31 Eike Biel Hi, ist zwar ein altes Thema, für mich aber aktuell… Eine Zeit lang hab ich gedacht, das P im Dateinamen stünde für ein Jahr. Ich hatte vergessen, dass ich am Jahreswechsel das Q eingestellt hab in der Kamera… Ja, ich schäme mich dafür. Was ich noch nicht gefunden habe ist, wann die Kamera auf Q umgestellt hätte. Kann jemand bestätigen dass das nach PC319999 der Fall wäre, oder geht das dann einfach mit P1010000 weiter…? Ich hab das noch nicht erlebt, aber, dass mir eine zweite Oly in denselben Jahresordner kopiert, einen Sack Bilder überschrieben hat. Natürlich mit meiner Schuld, denn ich hab wahrscheinlich die Warnung weggeklickt. Da war ich wohl unterzuckert… 🙁 BTW Ich benenne sämtliche Bilder nach Aufnahmedatum um und hänge den alten Dateinamen an (YYYYmmdd_HHMMSS_PA014444.jpg|orf|tif). Dazu benutze ich jetzt ExifTool auf einem Button in meinem Dateimanager, -Anzeiger, -Verwalter (DOpus). Weil ich noch nicht alle Fotos mit Keywords getaggt habe, bin ich mir für ‘sprechende’ Verzeichnisse dankbar. Ich hänge an den Ordner mit Tagesdatum meist noch ein Kürzel für den Inhalt an. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.05.2010 Uhrzeit: 14:16:05 Oliver Musch Eike Biel schrieb: > Eine Zeit lang hab ich gedacht, das P im Dateinamen stünde für > ein Jahr. Ich hatte vergessen, dass ich am Jahreswechsel das Q > eingestellt hab in der Kamera… Ja, ich schäme mich dafür. > Was ich noch nicht gefunden habe ist, wann die Kamera auf Q > umgestellt hätte. Der erste Buchstabe ist freivergebbar (ich habe zwei Kameras und nutze da A und B), somit kannst du da nach Gutdünken deine Jahresbuchstaben vergeben und nach deinem Kalender einstellen. > Kann jemand bestätigen dass das nach PC319999 > der Fall wäre, oder geht das dann einfach mit P1010000 weiter…? Du mischt hier grad Datumsangabe und Bilderzähler durcheinander. (Kann nahtürlich so vorkommen, aber dann solltest du auch Lotto spielen ;-] ) P = Der (selbst vergebbare) Buchstabe C = Monatsziffer in $HEX (A = Okt / B = Nov / C = Dez) 31 = Tagesdatum zweistellig 0000 = 4stellig der Bilderzähler Und wenn der Bilderzähler die 9999 innerhalb eines Tages überschreitet, wird im DCIM-Ordner ein weiterer Ordner erstellt, wenn also 102OLYMP schon vorhanden ist, wird ein 103OLYMP erstellt. Oliver ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*