speichermedien …

Datum: 26.06.2003 Uhrzeit: 7:11:18 Stefan Müller hallo zusammen, wenn ich das aus dem bericht bei dpreview richtig rausgelesen habe, verwendet die E-1 nur compactflash (typ 1 u. 2) inkl. microdrive … nicht daß ich das schlecht fände, habe für meine E-10 nur noch eine 64 MB-smartmedia als reserve der rest sind insgesamt knapp 1 GB an CF-cards, doch in anbetracht der neuen XD-cards und den übrigen formaten, so gut oder schlecht sie auch sind, ist das nicht etwas eingleisig” gedacht ? cu stefan posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2003 Uhrzeit: 10:36:43 Machulla Für alle die es lieber kleiner haben wollen gibt es ja immer noch einen CF adappter in dem sich die neuen Speicherkarten einstecken lassen. Gruß Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2003 Uhrzeit: 10:50:54 Heinz Schumacher Stefan, Du bist ein Schatz! Dein Vergleich ist wirklich besser!:-))) lg heinz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2003 Uhrzeit: 14:22:25 Heinz Schumacher Hallo Dieter, Dieter Bethke schrieb: > Also ich finde das schnellste ist immer noch ein Druck auf den > Speicherwahlknopf und ein kurzer Dreh am Haupt- oder Nebenregler Ja, so war das bei meinem Mofa früher auch… wenn der Tank leer ist wird am Benzinhahn gedreht und schon geht es noch 5 KM weiter… Die heutige Technologie bei den modernen Autos dagegen ist ein echter Krampf- wenn man nicht ständig auf die Benzinanzeige schaut ist das Ding auf einmal leer und der Motor bleibt stehen… Ich kann mir auch nicht erklären warum sich dieses System durchgesetzt hat… > ich aber den Verlust der Live-Preview auf dem schwenkbaren Monitor. Ich nicht! Den kannste eh vergessen…. lg heinz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2003 Uhrzeit: 16:42:23 Dieter Bethke Heinz Schumacher wrote: > Nicht bö¶se nehmen – ich bin immer so!:-))) Hab ich nicht, ich fand’s ja ganz witzig, pointiert eben. 🙂 >> Aber trotzdem ist es doch ein beruhigendes >> Gefühl einen Reservekanister im Kofferaum zu haben, oder? > Zweifellos – aber eine zweite CF tut es genau so!!! Dauert mir persö¶nlich zu lange. >>> Ich nicht! Den kannste eh vergessen…. …. >> Sorry, aber ich mag solche Pauschalurteile wie das obige von Dir >> nicht so gern und konnte es auch nicht einfach so unkommentiert >> stehen lassen. > Was ist daran denn pauschal – es ist einfach nur meine Meinung? Hmmmm, Den kannste eh vergessen….” ist doch ziemlich pauschal nicht? Ich wollte Dir auch nicht Deine Meinung ausreden nur zeigen das es dazu auch mind. eine andere gibt. > Für mich ist die beste Kombination eine Kamera mit CF-Schacht > zwei mäßig großen CF’s und einem Imagetank o.ä. > Es sei denn es gibt demnächst mal eine CF mit 20GB Auch die wird irgendwann voll sein und gewechselt werden wollen … wetten!? — Allzeit gutes Licht und volle Akkus Dieter Bethke” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*