Wo bleiben die D-60 Erfahrungsberichte ?

Datum: 19.05.2002 Uhrzeit: 13:10:51 Michael Mö¶ller-Lesnik Hallo, wo bleiben den die versprochenen Erfahrungsberichte und Bilder der D-60 Um-Aufsteiger? Liebe Gruße Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2002 Uhrzeit: 13:10:51 Michael Mö¶ller-Lesnik Hallo, wo bleiben den die versprochenen Erfahrungsberichte und Bilder der D-60 Um-Aufsteiger? Liebe Gruße Michael — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2002 Uhrzeit: 8:50:02 Ralf Hallo Michael, erst gestern habe ich wieder den Unterschied deutlich vor Augen gehabt … bei einem Shooting waren beide Kameras (E10 und D60) im Einsatz. Leider darf ich die Bilder nicht verö¶ffentlichen, da es sich um Coverfotos für eine Schallplatte handelt. Die D60 ist nicht nur wesentlich schneller, sie ist präziser in der Belichtungsmessung und schlägt die E10 um Längen in Bezug auf das Fotografieren unter schlechten Lichtbedingungen (ISO 1000 und kein Problem mit der Schärfe). Aufgrund der hö¶heren Auflö¶sung der D60 sind auch Portrait- und Modeaufnahmen unter Studiobedingungen so gut, daß ein befreundeter Fotograf auch umsteigen wird und das obwohl er in seinem Studio mehrere E10 im Einsatz hat und bisher sehr zufrieden mit ihnen war. Soweit mal ein erster Erfahrungsbericht 😉 Viele Grüße Ralf — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2002 Uhrzeit: 11:20:08 Stefan Brenner Unverständnisvolles Kopfschütteln, wie kann man die E 10 mit der D60 vergleichen……. vergleicht ihr auch einen 75 PS Golf mit einem VR 6 ??? tsssssss wer das Geld hat dem stellt sich wohl keine Frage was er kauft, hauptsache gut oder ? Grüße Stefan —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2002 Uhrzeit: 14:32:30 Martin Fehrle Hallo zusammen, aslo ich finde die Diskussion spannend. Natürlich hätte ich ebenfalls gern die D60. Allerdings sehe ich durchaus Probleme mit der Staubfreiheit des CCDs und der Wechseloptik. Und dann ist da doch der nicht gerade kleine Preisunterschied. So wie ich mich kenne, würde ich Aufnahmen der D60 – hätte ich sie nun – sehr kritisch beurteilen und fände sie dann verglichen mit den E-20 Aufnahmen nicht dem Preisunterschied entsprechend genügend gut. Da ich aber keine D60 habe, finde ich meine E-20 Aufnahmen bei weitem nicht so gut, wie ich es gerne hätte. Will sagen, dass zumindest ich bei derartigen Vergleichen leicht dazu tendiere, nicht wirklich objektiv zu vergleichen. Und so finde ich an meiner E-20 für die ich mit den Adaptern und einem Metz 54 MZ-3 Blitz doch auch recht viel Geld hingelegt habe (am besten nicht in DM umrechnen!) zunehmend mehr Gefallen! Und die D60 kommt für mich wohl nicht in Frage, ich warte etliche Jahre ab und dann wird es wahrscheinlich für wesentlich weniger Geld weitaus Besseres geben. Gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2002 Uhrzeit: 14:39:02 Heinz Schumacher Hallo Martin, Martin Fehrle schrieb: > die D60 kommt für mich wohl nicht in Frage, ich warte etliche > Jahre ab und dann wird es wahrscheinlich für wesentlich weniger > Geld weitaus Besseres geben. Das dürfte wohl nicht ganz hinhauen. Die Preise für Digitalkameras verhalten sich ähnlich wie die von Computern. Die Preise bleiben gleich – nur die Leistung wird besser. Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2002 Uhrzeit: 17:15:38 Frank Szopny Da kann ich Dir nur zustimmen, Heinz. Damit widersprichst Du Martin aber nicht: Für das Geld einer E-20 wird es wohl bald ein gerät wie die D-60 geben (bald ist natürlich eine relative Zeitangabe), und für das Geld einer besseren Einsteigerkamera wird es dann wohl ein Gerät in der Qualität wie die E-20 geben. Wie bei den Computern eben! Ciao Frank P.S.: ich freue mich schon drauf, in 20 Jahren eine Kamera zum Taschengeldpreis in der Qualität der E-20 zu kaufen *Augen zukneif* Heinz Schumacher schrieb: > Hallo Martin, > > Martin Fehrle schrieb: > >> die D60 kommt für mich wohl nicht in Frage, ich warte etliche >> Jahre ab und dann wird es wahrscheinlich für wesentlich weniger >> Geld weitaus Besseres geben. > > Das dürfte wohl nicht ganz hinhauen. Die Preise für > Digitalkameras verhalten sich ähnlich wie die von Computern. Die > Preise bleiben gleich – nur die Leistung wird besser. > > Gruss Heinz > > — > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2002 Uhrzeit: 17:15:38 Frank Szopny Da kann ich Dir nur zustimmen, Heinz. Damit widersprichst Du Martin aber nicht: Für das Geld einer E-20 wird es wohl bald ein gerät wie die D-60 geben (bald ist natürlich eine relative Zeitangabe), und für das Geld einer besseren Einsteigerkamera wird es dann wohl ein Gerät in der Qualität wie die E-20 geben. Wie bei den Computern eben! Ciao Frank P.S.: ich freue mich schon drauf, in 20 Jahren eine Kamera zum Taschengeldpreis in der Qualität der E-20 zu kaufen *Augen zukneif* Heinz Schumacher schrieb: > Hallo Martin, > > Martin Fehrle schrieb: > >> die D60 kommt für mich wohl nicht in Frage, ich warte etliche >> Jahre ab und dann wird es wahrscheinlich für wesentlich weniger >> Geld weitaus Besseres geben. > > Das dürfte wohl nicht ganz hinhauen. Die Preise für > Digitalkameras verhalten sich ähnlich wie die von Computern. Die > Preise bleiben gleich – nur die Leistung wird besser. > > Gruss Heinz > > — > posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.05.2002 Uhrzeit: 11:52:22 Norbert W. Hi Karlos, solche D60 Bilder sieht man sich nätürlich gerne an super 😉 Grüße Norbert — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.05.2002 Uhrzeit: 17:45:19 Marcel Baer Hallo zusammen Als kleiner Tipp. Hier ist ein Link zum Erfahrungsbericht von Dirk: http://www.dederon.de/D60/vergleich/ Wenn’s interessiert – schmö¶ckert mal. Gruss Marcel — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.05.2002 Uhrzeit: 22:53:10 Heinz Schumacher Hallo Marcel, echt beeindruckend Dein Vergleich!… Wenn ich mir allerdings die Bemerkung erlauben darf, bist Du doch noch nicht so ganz am Ziel… Um auch nur annähernd die Schärfe der E10/20 in den Ecken zu erreichen mußt Du wohl noch einmal kräftig in die Geldbö¶rse langen…!:-))) Den kräftigen Rotstich der D60 finde ich nicht so tragisch… Was das Rauschen angeht ist die D60 in der Tat der E10 um einiges voraus… Danke für den ausführlichen Test, Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.05.2002 Uhrzeit: 3:24:04 Marcel Baer Lieber Heinz Heinz Schumacher schrieb: > Hallo Marcel, > > echt beeindruckend Dein Vergleich!… > Wenn ich mir allerdings die Bemerkung erlauben darf, bist Du doch > noch nicht so ganz am Ziel… wenn ich mir auch eine Bemerkung erlauben darf – es ist nicht MEIN Vergleich. Gruss Marcel ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*