Datei-Format

Datum: 17.01.2002 Uhrzeit: 22:29:43 K.M.Neuhold Ich habe mal eine nicht Olympus-bezogene Anfrage zu einem Datei-Format (ich hoffe, Ihr lüncht mich nicht, weil ich es in dieses Forum stelle) Ich habe gestern von einem Kollegen ein Foto im PJG-Format (kein Tippfehler) bekommen. Versuche, es mit Photoshop, Corel PhotoPaint oder ThumbsPlus zu ö¶ffnen, scheiterten. Kennt jemand ein Plug-In für Photoshop oder ein Programm, welches dieses Format auslesen kann? Ich hoffe auf baldige Antworten und vielen Dank im Voraus Kai M. Neuhold — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2002 Uhrzeit: 22:59:12 charly gielen hi ich denke dein kolege hat sich einfach ur verschrieben… benenne die datei einfach nur in wasweisichwas.jpg” um……. charly —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2002 Uhrzeit: 23:27:08 Wolfgang Quednau K.M.Neuhold” schrieb: > Ich habe gestern von einem Kollegen ein Foto im PJG-Format (kein > Tippfehler) bekommen. Versuche es mit Photoshop Corel PhotoPaint oder > ThumbsPlus zu ö¶ffnen scheiterten. Kennt jemand ein Plug-In für Das pjg Format kann das Photo Assistant Format (*.pjg) sein. http://www.silverlab.de/ger/download/index.htm Viele Grüße Wolfgang —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2002 Uhrzeit: 25:27:41 charly gielen hi hab ich ja noch nieh gehö¶rt… nehme ich alles gesagte zurück :o) charly — [ unnoetiger Vollquote wurde automatisch entfernt ] —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2002 Uhrzeit: 25:48:54 Wolfgang Würde mich auch interessieren. Hatte ich letzthin auch. Es waren Fotos von einem Fotostudio (Passbilder). Ich vermute es gibt dafür spezielle Programme oder Formate. Wolfgang K.M.Neuhold schrieb: > Ich habe mal eine nicht Olympus-bezogene Anfrage zu einem Datei-Format > (ich hoffe, Ihr lüncht mich nicht, weil ich es in dieses Forum stelle) > Ich habe gestern von einem Kollegen ein Foto im PJG-Format (kein > Tippfehler) bekommen. Versuche, es mit Photoshop, Corel PhotoPaint oder > ThumbsPlus zu ö¶ffnen, scheiterten. Kennt jemand ein Plug-In für > Photoshop oder ein Programm, welches dieses Format auslesen kann? > Ich hoffe auf baldige Antworten > und vielen Dank im Voraus > Kai M. Neuhold > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.01.2002 Uhrzeit: 25:54:20 Klaus Nickisch Hallo Kai, vielleicht hilft: http://www.filetypes.de/ Allerdings ist das gesuchte Format nicht aufgeführt. Ich vermute auch stark, dass sich Dein Kollege vertippt hat und meint JPG. Aber – wenn Du über ACDSee verfügst, zeigt es eine Bilddatei auch unabhängig der Dateierweiterung an. Dann müsste es herauskommen. Hoffe geholfen zu haben. Gruß Klaus —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.01.2002 Uhrzeit: 12:39:51 Kai M. Neuhold Laut Exif-Header dieser Datei handelt es sich tatsächlich um dieses Photo-Assistant- Format (steht wö¶rtlich im Exif-Header). Kann es aber sein, das es bei diesem Format mehrere Version gibt, da auch das Programm von Silverlab einen unbekannten Dateityp meldet. Wie schon jemand postete, handelt es sich auch bei meiner Datei um Passbilder eines Fotostudios. Schlimmstenfalls muss ich mal nach einer Testversion von ACDSee gucken, wenn es wirklich kein anderes, handliches Programm gibt, welches dieses Format auslesen kann. Trotzdem erst einmal vielen Dank für Eure Bemühungen Kai M. Neuhold — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.01.2002 Uhrzeit: 15:36:28 Wolfgang ACDSee kann das Format auch nicht lesen. Ein Umbenennen in *.jpg bringt auch nichts. Ich vermute man benö¶tigt ein spez. Passfoto Programm. Wolfgang Kai M. Neuhold schrieb: > Laut Exif-Header dieser Datei handelt es sich tatsächlich um dieses > Photo-Assistant- Format (steht wö¶rtlich im Exif-Header). > Kann es aber sein, das es bei diesem Format mehrere Version gibt, da > auch das Programm von Silverlab einen unbekannten Dateityp meldet. > Wie schon jemand postete, handelt es sich auch bei meiner Datei um > Passbilder eines Fotostudios. > Schlimmstenfalls muss ich mal nach einer Testversion von ACDSee gucken, > wenn es wirklich kein anderes, handliches Programm gibt, welches dieses > Format auslesen kann. > Trotzdem erst einmal vielen Dank > für Eure Bemühungen > Kai M. Neuhold > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.01.2002 Uhrzeit: 15:45:52 Ekkehard Culmann Es scheint das Dateiformat der Fa. Seilvberlab zu sein: http://www.silverlab.de/ger/support/FAQpassbild.htm Dort kannst Du auch eine 30 Tage Demo des Programms downloaden was die Dateien lesen sollte (habe es selbst nicht ausprobiert). cu, Ekkehard — http://www.rheinhessen-luftbild.de/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 14:16:11 Martin R. K.M.Neuhold schrieb: > Ich habe mal eine nicht Olympus-bezogene Anfrage zu einem Datei-Format > (ich hoffe, Ihr lüncht mich nicht, weil ich es in dieses Forum stelle) > Ich habe gestern von einem Kollegen ein Foto im PJG-Format (kein > Tippfehler) bekommen. Versuche, es mit Photoshop, Corel PhotoPaint oder > ThumbsPlus zu ö¶ffnen, scheiterten. Kennt jemand ein Plug-In für > Photoshop oder ein Programm, welches dieses Format auslesen kann? Probiere mal xnview oder irfan 3.61 mit den plugins. Da geht fast alles. Beide sind frei erhältlich für privat. gruß Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 14:33:10 Martin R. Martin R. schrieb: > Probiere mal xnview oder irfan 3.61 mit den plugins. Da geht fast alles. > Beide sind frei erhältlich für privat. gruß Martin Ich hab’s da auch nicht dabei gefunden, am besten also silverlabs und trial downloaden, wie geschrieben. Aber interessant ist die site www.bildformate.de. Im net gibt’s echt allen Kram !! mfg Martin — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.01.2002 Uhrzeit: 14:33:15 Martin R. Martin R. schrieb: > Probiere mal xnview oder irfan 3.61 mit den plugins. Da geht fast alles. > Beide sind frei erhältlich für privat. gruß Martin Ich hab’s da auch nicht dabei gefunden, am besten also silverlabs und trial downloaden, wie geschrieben. Aber interessant ist die site www.bildformate.de. Im net gibt’s echt allen Kram !! mfg Martin — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*