Firmwareupdate z.B bei Nikon

Datum: 14.01.2002 Uhrzeit: 20:56:48 Joerg Langer > > dabei. Ein update kann nur bei Olympus Hamburg erfolgen und nicht > > on-line, da das Risiko, bei einem abgebrochenem up-date einen > > totaldefekt zu erhalten zu gross ist. > Wenn so ein on-line update richtig konzeptioniert ist (mit fallback > Strategie und Prüfsummen) kann man das sehr wohl ohne Risiko > hinbekommen – wie andere Firmen das erfolgreich vormachen. Das ist ja toll, ich kenne 3 Personen deren Nikon Coolpix 990 nach dem Firmwareupdate eingeschickt werden mußte weil die Akkus während des Updates leer gingen ! Das ist dann wirklich Schade – übrigens Nikon benö¶tigte dafür auch fast 3 Wochen ! Dann doch lieber zum vereinbarten Termin für 1 Woche zu Oly nach HH. Gruß Jö¶rg L. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.01.2002 Uhrzeit: 22:22:15 Michael S. tja… also fuer besitzer eines lipos bzw. eines netzteiles sollte dies ja wohl keine schwierigkeit sein…!!!!!!!!!!!!! mfg, Michael S. > Das ist ja toll, ich kenne 3 Personen deren Nikon Coolpix 990 nach dem > Firmwareupdate eingeschickt werden mußte weil die Akkus während des > Updates leer gingen ! > Das ist dann wirklich Schade – übrigens Nikon benö¶tigte dafür auch fast > 3 Wochen ! > Dann doch lieber zum vereinbarten Termin für 1 Woche zu Oly nach HH. > Gruß Jö¶rg L. > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*