Meine Galerien

Datum: 30.01.2015 Uhrzeit: 14:54:11 Jürgen K. Hallo zusammen, nach längerer Forumsabwesenheit melde ich mich auch mal wieder. Ich habe es endlich mal geschafft, mir eine Domain zu besorgen und eine Auswahl meiner Bilder ins Netz zu stellen. Vielleicht gefällt ja das eine oder andere. Kritik ist natürlich willkommen …. http://www.jknief.de/ Liebe Grüße und ein schö¶nes Wochenende. Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.01.2015 Uhrzeit: 14:54:11 Jürgen K. Hallo zusammen, nach längerer Forumsabwesenheit melde ich mich auch mal wieder. Ich habe es endlich mal geschafft, mir eine Domain zu besorgen und eine Auswahl meiner Bilder ins Netz zu stellen. Vielleicht gefällt ja das eine oder andere. Kritik ist natürlich willkommen …. http://www.jknief.de/ Liebe Grüße und ein schö¶nes Wochenende. Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.01.2015 Uhrzeit: 15:16:36 Wolfgang R. Hallo Jürgen, kann mich den Worten von Manfred nur anschließen. Sehr schö¶ne Aufnahmen, toll präsentiert, für die man sich beim betrachten gerne Zeit nimmt. Grüße Wolfgang — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.01.2015 Uhrzeit: 15:54:35 Jürgen K. Hallo Ihr zwei, danke für das feedback! Hier im Forum scheint ja wirklich nicht mehr viel los zu sein, schade eigentlich. Gruß Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.01.2015 Uhrzeit: 17:12:34 Subhash Jürgen K. wrote: > danke für das feedback! Hier im Forum scheint ja wirklich nicht > mehr viel los zu sein, schade eigentlich. Meinst du generell auf oly-e.de oder speziell in Bildkritik”? Na ja eigentlich trifft es ja auf beides zu: oly-e.de hat wohl Olympus selbst das Wasser abgegraben mit seinem eigenen Forum. Wie das so ist: Jahrelang machen die kleinen Vorarbeit und dann kommt einer daher und streicht die Früchte der Arbeit ein. (Beispiel: Jahrzehntelang haben die Reform- und Naturkostläden biologische Nahrungsmittel verkauft und die Erzeuger waren froh über dieses Engagement. Dann als es schien als kö¶nne man damit sogar Profite machen kamen die Supermärkte verkauften ebenfalls “bio” und ruinierten die Pioniere. Die Erzeuger waren nicht loyal und wenn doch dann wurde auch sie ruiniert. Irgendwelche “Streikbrecher” fanden sich immer. Eine traurige Angelegenheit. Inzwischen ist das EU-Biosigel eine Karrikatur der biologischen Landwirtschaft Verwässerungen und Ausnahmen machen den ehrlichen engagierten Biobauern das Leben schwer.) Die Bildkritik ist weitgehend verwaist. Ich stelle hin und wieder was rein manchmal auch andere. Eine Bildkritik findet nicht mehr statt auch keine Besprechung. Das “Wochenthema” wurde eingestellt. Es treiben sich auf oly-e.de noch ein paar Technikfreaks herum und wenn einmal eine*r etwas Diesbezügliches wissen will bekommt sie oder er nach wie vor schnell kompetente Auskunft … Subhash Schwarzenau/Waldviertel “Anschauungen photosophisch”: http://fotoblog.subhash.at/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.02.2015 Uhrzeit: 19:25:05 Jürgen von Esenwein Hallo Namensvetter, ich habe mir zwar nicht alle deiner Galerien angesehen, aber was ich gesehen habe, hat mir ausgezeichnet gefallen, inbesondere die Städte-, Architektur- und Landschaftsbilder. Das sind auch die von mir bevorzugten Motive. An Menschen, abgesehen von Familienknipsereien, habe ich mich noch nicht so recht heran gewagt. Viele Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 04.02.2015 Uhrzeit: 15:46:14 Jürgen K. Hallo Jürgen, ich habe es eigentlich bisher auch nicht so mit der Fotografie von Menschen, vor allem, weil es ja auch rechtlich problematisch werden kann. Ich will da trotzdem künftig mehr machen. Meine Hauptinteressen liegen aber weiter bei Landschaft und Architektur. Beste Grüße Jürgen — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2005 Uhrzeit: 19:55:32 Frank Hintermaier Hallo! 🙂 So hier mal die Zusammenfassung von heute: http://hometown.aol.de/FHintermai/meisen/Meisenwende.jpg http://hometown.aol.de/FHintermai/meisen/Meise1900.JPG http://hometown.aol.de/FHintermai/meisen/Meise1901.JPG http://hometown.aol.de/FHintermai/meisen/Meise1902.JPG Alles wieder freihändig, aber mit Pre und IS. Und nätürlich schon bei abnehmendem Licht. Aber ich bin zufrieden. Gruß Frank —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2005 Uhrzeit: 21:01:02 Peter Eckel On Thu, 19 May 2005 19:55:32 +0200, Frank Hintermaier wrote (in article ): > Hallo! 🙂 > > So hier mal die Zusammenfassung von heute: Heute hatte ich auch ein paar Besucher auf einem ihrer ersten Familienausflüge vor dem Bürofenster … leider waren sie zu schnell wieder weg für eine ausgiebige Fotosession, aber ein Portrait im Flieder ist immerhin dabei herausgesprungen: (hoffentlich oute ich mich jetzt nicht als ornithologische Vollpfeife :-)). Viele Grüße, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2005 Uhrzeit: 21:47:02 Frank Hintermaier Peter Eckel” schrieb: > Heute hatte ich auch ein paar Besucher auf einem ihrer ersten > Familienausflüge vor dem Bürofenster … leider waren sie zu > schnell wieder weg für eine ausgiebige Fotosession aber ein > Portrait im Flieder ist immerhin dabei herausgesprungen: > Wau schö¶n nes Portrait! ;-)) Blaumeise im Panzerknackerlook. Gefällt mir! 🙂 Gruß Frank” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.05.2005 Uhrzeit: 21:51:34 Dorothö©e Rapp Frank Hintermaier schrieb: >> >> > > Wau, schö¶n nes Portrait! ;-)) Blaumeise im Panzerknackerlook. gefällt mir auch sehr! :doro — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.05.2005 Uhrzeit: 22:01:17 Frank Ledwon Frank Hintermaier wrote: > Peter Eckel” schrieb: >> > Wau schö¶n nes Portrait! ;-)) Vielleicht schö¶n ein flüggegewordenes Jungtier? Die sehen doch alle aus wie Cartman 😉 > Blaumeise im Panzerknackerlook. Fettreichemilchflaschendeckelknackerlook 😉 Squirrel” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.05.2005 Uhrzeit: 17:04:33 Harald-Lodan Frank Hintermaier” schrieb > Heute hab ich mich mal an unsere Untermieter ein Meisenpäärchen > mit Nachwuchs rangemacht. Das *Nachwuchs*-Bild gefällt mir ausgezeichnet denn es dokumentiert gleichzeitig wie schwierig es ist so eine Aufnahme überhaupt zu bekommen. Ich habe selber einen großen Garten aber das ist mir noch nie gelungen (vielleicht ist die Katze dran schuld). Und die Viecher die es zuhauf gibt (Igel Marder Rehe Käuzchen) lassen sich nur nachts sehen. Die Natur kann so grausam sein 😉 Gruß Harry” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*