[BK] Bild der Woche

Datum: 30.05.2009 Uhrzeit: 17:03:41 Subhash Nachdem ich mit meinem aktuellen Bild der Woche” so zufrieden bin mö¶chte ich die Sammlung die nun schon 35 Wochen umfasst auch hier gerne einmal zeigen und zur Diskussion stellen: Klick auf die Vorschau macht – wie gewohnt – das Bild groß. Unter dem großen Bild befindet sich eine Kurzbeschreibung (scrollen!). Auch die EXIFs sieht man über den Link “Bilddaten” (oder über eine entsprechende Browserfunktion beispielsweise das Firefox Add-on “Exif Viewer”). Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.05.2009 Uhrzeit: 11:53:50 Peter Schiedner Eine faszinierende Sammlung von Eindrücken in Form von Bildern, jedes einzelne davon spannend anzuschauen und neugierig machend auf das nächste. Spürbar ist die Fruede am visuellen Entdecken bei der Aufnahme und bei der Entwicklung. Spürbar auch die Suche nach Authentizität und Ausdruck im Spagat zwischen Rohmaterial und Bildbearbeitung. Was soll ich hier kritisieren? — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.05.2009 Uhrzeit: 13:05:52 Subhash Peter Schiedner wrote: > Was soll ich hier kritisieren? War ja eine Kritik. Allerdings eine positive. 🙂 Dankeschö¶n! — Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/ —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.06.2009 Uhrzeit: 10:01:59 Walter Faber Hallo Subhash, eine sehr schö¶ne Galerie zeigst Du uns, bei der man auf Anhieb merkt wie sehr Du dich mit einem Thema auseinandersetzt oder dein fotografisches Auge arbeiten” lässt. Vor allem “Geballte Kraft” hat es mir angetan. Spontan dachte ich an einen “Staffelläufer”. Die Umsetzung von “Regenwetter” ist wirklich klasse. Man meint direkt die Nässe spüren zu kö¶nnen. Auch die DRI-Umsetzungen finden ich durchaus gelungen. Das betone ich ich deshalb da ich häufig schon DRI’s gesehen habe bei denen der Effekt durch übertriebene Anwendung ins Negative kippt. Einzig mit “Solidarische ö–konomie” kann ich nichts anfangen was aber wohl eher an mir als an Deiner Umsetzung liegt. Vielen Dank fürs zeigen und noch ein schö¶nes Rest-Pfingsten. Walter posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.06.2009 Uhrzeit: 13:00:13 Edgar Müller Hallo, ich finde die Idee, das Bild der Woche, toll. Denn so befaßt man sich nochmals kritischer mit seinen eigenen Bildern. Mein Favorit Ihrer Bilder ist das Bild der KW21 mit den Mohnblumen. Ich habe schon oft welche fotografiert aber einfach nicht so schö¶n. Dieses durchleuchten den Blumen hebt diese richtig aus dem Bild heraus. Und dann der Hintergrund mit dem nach hinten auslaufenden Feld gibt dem Bild die Tiefe. Eine wirklich tolle Aufnahme finde ich. Gruß Edgar Müller — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.06.2009 Uhrzeit: 13:59:47 Subhash Edgar Müller wrote: > Mein Favorit Ihrer Bilder ist das Bild der KW21 mit den > Mohnblumen. Dieses hier: > Ich habe schon oft welche fotografiert aber einfach nicht so > schö¶n. Dieses durchleuchten den Blumen hebt diese richtig aus dem > Bild heraus. Und dann der Hintergrund mit dem nach hinten > auslaufenden Feld gibt dem Bild die Tiefe. Eine wirklich tolle > Aufnahme finde ich. Dazu muss ich sagen, dass ich selten Motive manipuliere. Ich lasse sie mich rufen”. Ich schaue schon ob beispielsweise etwas weiter links ein besserer Standort wäre aber im Großen und Ganzen finde ich das Bild fertig vor. Das gilt übrigens auch für die Bilder die massiver durch Photoshop gehen wie z. B. auch wenn das sich viele nicht vorstellen kö¶nnen. Das Bild ist schon fertig wenn es mich findet. Ich mache es nur noch sichtbar. Auch der Mohn ist im RAW-Format aufgenommen. Das erlaubt mir eine sehr feine Steuerung des Kontrastes der Farbtemparatur und der Sättigung. Dann kann etwas (fast) so schö¶n leuchten wie in der freien Natur … Danke für dein Feedback! Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.06.2009 Uhrzeit: 22:16:40 C. Bartling Hallo Subhash, fast jedes Deiner Bilder der Woche wäre bei mir und wahrscheinlich vielen anderen hier das Bild des Monats, wenn nicht des Jahres! Ich jedenfalls versuche mich von unten in Richtung des Mottos (von Anselm Adams, glaube ich) vorzuarbeiten: 12 gute Bilder im Jahr sind eine gute Ausbeute! Mach´nur weiter so 😉 Christian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.06.2009 Uhrzeit: 23:26:27 Subhash C. Bartling wrote: > Ich jedenfalls versuche mich von unten in Richtung des Mottos > (von Anselm Adams, glaube ich) vorzuarbeiten: 12 gute Bilder im > Jahr sind eine gute Ausbeute! Ich stelle nicht so hohe Ansprüche beim Bild der Woche”. Das ist kein Gedicht eher ein Tagebuch. Aber auch ich bin wirklich froh wenn ich nach zwei Jahren noch 12 Bilder gut finde. Subhash Baden bei Wien http://www.subhash.at/foto/” ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*