[BK] Gaensebluemchen

Datum: 25.03.2007 Uhrzeit: 22:24:33 Thomas Krämer Hallo allerseits, gerade hab’ ich gesehen, dass das Motiv auch für das neue Wochenthema in Frage käm’ – ich hätt’s trotzdem hier gern zur Diskussion gestellt. Für mich neu ist hier nämlich die Kombi aus dem ZD 40-150, 3.5-4.5 mit dem Nikon T6-Achromaten (entspricht in etwa dem MCON 40), der mir von meiner E-10 noch übrig ist und den ich jetzt mit einem Step-Up-Ring versehen habe. Damit passt er an das ZD 40-150 und liefert eine feine selektive Schärfe, die allerdings praktisch nur mit Stativ (oder in diesem Fall Bohnensack) handhabbar ist. Hier also das Bild: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/7392/display/8392119 Bin auf eure Meinungen zu der Kombi gespannt. Danke & Gruß Thomas [6+1 = 7] — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.03.2007 Uhrzeit: 8:51:05 Helge Suess Hallo Thomas! > http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/7392/display/8392119 Die Schärfe ist sehr selektiv. Damit lässt sich gut freistellen. Die einzelne Blüte zieht die Aufmerksamkeit klar auf sich und steht doch in der Gruppe. Ich hätte die Ebenen aber eine Spur weiter nach hinten gelegt, dass auch die hinteren Blütenblätter noch scharf sind. Rechts ist mir ein Hauch zu wenig Luft zum Rand. Der Ausschnitt etwas nach Rechts verlegt würde für mich besser wirken. Soo zeigt die Blüte zu rasch” aus dem Bild. Helge ;-)=) 3 posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*