Darf man da schon Makro sagen?

Datum: 04.08.2006 Uhrzeit: 20:52:05 Hegner Konrad Hallo Zusammen Da auch ich einige Tage im Sommer frei habe, wollte ich doch glatt einmal Muenchen besuchen und hatte nebst der Badehose auch noch die Kamera dabei. Darf man eigentlich bei solchen Aufnahmen schon von Markro-Aufnahmen sprechen, auch wenn sie mit dem 14-54 oder dem 50-200 geschossen sind: – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588010 – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588279 Und dann hab ich noch ne Frage zu diesem ‘Monster’: – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588063 Was ist das, was da am Bauch klebt? Und was ist das fuer ein Viecherl? Fuer alle, die einfach alles sehen wollen: http://www.pbase.com/hegnerkonrad/muenchen_2006 Da ich einfach viel zu wenig fotografiere, fehlt mir noch das gute Auge … bin deshalb immer froh um konstruktive Kritik !! Danke und Gruss, Konrad — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.08.2006 Uhrzeit: 19:28:01 Burkhard K. Da kann ich mich Gerhard anschliessen. Gelungene Aufnahmen. Hängt mit dem Abbildungsmassstab zusammen ob es Close-Up oder Makro sind. Guckst du hier: http://www.olympusdigitalschool.com/photo_lessons/EVOLT_E-330_Close_Up_and_Macro_Photography/index.html Gruss Burkhard Gerhard Frenzel schrieb: > Hallo > na klar sind doch richtig klasse geworden > Gruss Gerhard frenzel > Hegner Konrad schrieb: > >> Hallo Zusammen >> Da auch ich einige Tage im Sommer frei habe, wollte ich doch >> glatt einmal Muenchen besuchen und hatte nebst der Badehose auch >> noch die Kamera dabei. >> >> Darf man eigentlich bei solchen Aufnahmen schon von >> Markro-Aufnahmen sprechen, auch wenn sie mit dem 14-54 oder dem >> 50-200 geschossen sind: >> – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588010 >> – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588279 >> >> Und dann hab ich noch ne Frage zu diesem ‘Monster’: >> – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588063 >> Was ist das, was da am Bauch klebt? Und was ist das fuer ein >> Viecherl? >> >> Fuer alle, die einfach alles sehen wollen: >> http://www.pbase.com/hegnerkonrad/muenchen_2006 >> >> Da ich einfach viel zu wenig fotografiere, fehlt mir noch das >> gute Auge … bin deshalb immer froh um konstruktive Kritik !! >> >> Danke und Gruss, Konrad >> >> — >> posted via http://oly-e.de >> > —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.08.2006 Uhrzeit: 10:17:57 Hegner Konrad Gerhard und Burkhard – Guten Tag Danke fuer euren Kommentar und vielen Dank fuer den Link, ist sehr interessant. Gruss, Konrad — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 06.08.2006 Uhrzeit: 12:13:15 Karl Schuessel Hallo, Am Fri, 04 Aug 2006 20:52:05 +0200 schrieb Hegner Konrad: > Darf man eigentlich bei solchen Aufnahmen schon von > Markro-Aufnahmen sprechen, auch wenn sie mit dem 14-54 oder dem > 50-200 geschossen sind: > – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588010 > – http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588279 Zumindest bei dem Foto von der Biene kann man nach meinem individuellen Gespür schon von Makro reden. > Und dann hab ich noch ne Frage zu diesem ‘Monster’: – > http://www.pbase.com/hegnerkonrad/image/64588063 Was ist das, was da am > Bauch klebt? Und was ist das fuer ein Viecherl? Das ist eine Libelle. Bei den roten Punkten kö¶nnte es sich um Parasiten (Milben?) handeln. > Fuer alle, die einfach alles sehen wollen: > http://www.pbase.com/hegnerkonrad/muenchen_2006 > > Da ich einfach viel zu wenig fotografiere, fehlt mir noch das gute Auge > … bin deshalb immer froh um konstruktive Kritik !! Na bloß keine falschen Untertreibungen hier! 🙂 Ich finde, Du hast ein gutes Auge für Bildgestaltung und interessante Motive. Viele Grüße Karl ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*