Sonderthema Fussball WM 2006″”

Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 6:52:08 Manfred Paul Hallo zusammen, hoffentlich seid Ihr nach dem Subject überhaupt bis hier gekommen und habt nicht schon vorher angewidert weitergeklickt;-) Die WM ist nun mal ein Ereignis – ob man(n) (frau) es mag oder nicht – dem wir nicht oder nur ganz schwer aus dem Weg gehen kö¶nnen. Also nehmen wir es doch wie es ist und machen für uns das Beste daraus – nämlich Bilder. Diese Bilder dürfen alles enthalten, was irgendeinen Bezug zur WM hat und auch gern die Einstellung (Begeisterung, Frust oder Teilnahmslosigkeit) des (der) Fotografen (Fotografin) über die WM zum Ausdruck bringen. Ich mö¶chte hier Regel des Wochenthemas aufheben, wonach Jeder nur ein Bild zeigen darf. Bei Zustimmung meiner Kollegen aus der Datensammelfraktion werden die Ergebnisse am Ende im Wochenthemaordner als Sonderthema WM” verö¶ffentlicht. Das Thema ist ab sofort erö¶ffnet und wird am 15.07.2006 geschlossen. So jetzt bin ich gespannt ob die Idee angenommen wird und freue mich auf Eure Bilder:) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 6:52:08 Manfred Paul Hallo zusammen, hoffentlich seid Ihr nach dem Subject überhaupt bis hier gekommen und habt nicht schon vorher angewidert weitergeklickt;-) Die WM ist nun mal ein Ereignis – ob man(n) (frau) es mag oder nicht – dem wir nicht oder nur ganz schwer aus dem Weg gehen kö¶nnen. Also nehmen wir es doch wie es ist und machen für uns das Beste daraus – nämlich Bilder. Diese Bilder dürfen alles enthalten, was irgendeinen Bezug zur WM hat und auch gern die Einstellung (Begeisterung, Frust oder Teilnahmslosigkeit) des (der) Fotografen (Fotografin) über die WM zum Ausdruck bringen. Ich mö¶chte hier Regel des Wochenthemas aufheben, wonach Jeder nur ein Bild zeigen darf. Bei Zustimmung meiner Kollegen aus der Datensammelfraktion werden die Ergebnisse am Ende im Wochenthemaordner als Sonderthema WM” verö¶ffentlicht. Das Thema ist ab sofort erö¶ffnet und wird am 15.07.2006 geschlossen. So jetzt bin ich gespannt ob die Idee angenommen wird und freue mich auf Eure Bilder:) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 11:14:18 Rolf-Christian Müller Andy schrieb: > Hi Manfred, > > das ist gemein – ich habe doch mein” WM-Foto gerade im > Wochenthema verbraten – das wird vermutlich das einzige zu dem > Thema bleiben…. Hallo Andy daran habe ich auch SOFORT gedacht! Aber das Dild MUSS rübergerettet werden! Rolf posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 11:36:32 Peter Schö¶ler Am Fri, 16 Jun 2006 08:06:34 +0200 schrieb Andy: > Hi Manfred, > > das ist gemein – ich habe doch mein” WM-Foto gerade im > Wochenthema verbraten – das wird vermutlich das einzige zu dem > Thema bleiben…. > Andy Hallo Andy so wie Rolf denke ich auch dürfte dein WM-Bild zum WM-Thema gerettet werden. Wenn die anderen auch so gnädig sind darfst du ein anderes Hautür-Bild in das Wochenthema einbringen 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 11:36:32 Peter Schö¶ler Am Fri, 16 Jun 2006 08:06:34 +0200 schrieb Andy: > Hi Manfred, > > das ist gemein – ich habe doch mein” WM-Foto gerade im > Wochenthema verbraten – das wird vermutlich das einzige zu dem > Thema bleiben…. > Andy Hallo Andy so wie Rolf denke ich auch dürfte dein WM-Bild zum WM-Thema gerettet werden. Wenn die anderen auch so gnädig sind darfst du ein anderes Hautür-Bild in das Wochenthema einbringen 😉 Gruß Peter” —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 11:53:40 Andy wart mal, Rolf, mir schwirrt da noch so eine Idee im Kopf rum, mal sehen ob ich die umsetzen kann, ist ja noch ein wenig Zeit. Und wenn wir schon beim Umsetzen und Zeit haben sind – Helge, wie würdest Du denn den Schattten vom Tor haben wollen…? (nur für den Fall, dass ich das auch noch mal versuchen will) Andy —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 13:18:40 Rolf-Christian Müller Manfred Paul schrieb: > Peter Schö¶ler schrieb: > >> so wie Rolf denke ich auch, dürfte dein WM-Bild zum WM-Thema >> gerettet werden. Wenn die anderen auch so gnädig sind, darfst du >> ein anderes Hautür-Bild in das Wochenthema einbringen 😉 >> > > Das ist *die* Idee – Andy darf nochmal:) Also, ich finde, das Bild kann zwei mal eingestellt werden, aber ganz wie Andy will! — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.06.2006 Uhrzeit: 13:39:26 Andy > Na bitte, da wär schon das Motiv. 🙂 pssssst, nicht so laut! Andy dernochnichtweissoberdaswirklichsoumsetzenkannwieersichdasdenktaberesistjanochsoooovielzeitbisultimo —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 8:06:50 Andy So, Ihr habts nicht anders gewollt! Also das WE war, nach dem Hagel am Freitag, schö¶n, die Straßen mal wieder leer und wir sind mal einen Tag nach Thüringen gefahren. War eine schö¶ne Ausfahrt, auf der Rücktour durfte ich sogar auch mal lenken. Also Blick konzentriert auf die Straße (was sonst?) – aber da, was war das in den Augenwinkeln? Anker geworfen und angehalten – mitten auf der Straße. Keine sehr belebte Straße und wir haben ja nur ein Motorrad – aber bei 1,90 m Breite wird selbst ein Motorrad zum ernstzunehmenden Verkehrshinderniss – aber egal, das wollte ich Euch nicht vorenthalten – wer hier kein Tor schießt, dem ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen: http://tinyurl.com/oz8b4 Das aber mal nur so nebenbei, auf die Schnelle, d.h. viel mehr Zeit hatte ich auch für die anderen Bilder nicht – wie gesagt, es war schö¶nes Wetter und die Straßen waren frei….. Ihr wolltet mein WT-Bild für das ST? Nun, machen wir einfach noch eins, dann paßt das schon. Was meinte Helge, ich sollte mit dem Schatten spielen: http://tinyurl.com/q54zc Naja, so? Oder war das andere doch besser? Irgendwelche Anregungen? Leider ist kein Vollmond mehr – das hätte vielleicht auch ein interessantes Bild ergeben…. Und wie ich so nachdenke wie ich was noch so aus dem Fußballplatz vor dem Haus rausholen kann, da sehe ich’s: Die Sturmspitze beim Niedermähen der Abwehr”: http://tinyurl.com/lda2j Tja also irgendwie kommt mir das so vor wie ein Konglomerat aus den WT-Bildern der Familie Pesendorfer und meineiner – warum wohl? Christa – Entschuldigung aber ich konnte der Versuchung nicht wiederstehen aus zwei Bildern eins zu machen (nein nix gestempelt es sind zwei Bilder). Sollte ich das vielleicht doch nicht machen? (ehrlich gesagt hatte ich auch schon versucht aus den “Beiden” 11 zu machen aber das sah dann wirklich zu übertrieben aus…..) Tja und dann haben wir da noch ein da musste ich an so manchen überschwenglichen Reporter-Kommentar denken so etwa stelle ich mir das vor wenn es wiedermal heißt: “Das war ein BOMBENTOR!”: http://tinyurl.com/rd5kx Nunja bleibt noch das angekündigte Bild mit dem schlichten Titel: “Ein Tor ist gefallen”: http://tinyurl.com/qw8o7 Tja was soll ich sonst noch sagen alle Bilder (bis auf eins) sind nicht weiter bearbeitet mir fehlte dazu auch die Zeit es sind eher Knipsereien aber für Verbesserungsvorschläge habe ich ein offenes Ohr – auch wenn ich da in dieser Woche nichts mehr dran machen kann es fehlt die Zeit und ich muss noch ein Portrait entfärben…. Andy” —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.06.2006 Uhrzeit: 8:06:50 Andy So, Ihr habts nicht anders gewollt! Also das WE war, nach dem Hagel am Freitag, schö¶n, die Straßen mal wieder leer und wir sind mal einen Tag nach Thüringen gefahren. War eine schö¶ne Ausfahrt, auf der Rücktour durfte ich sogar auch mal lenken. Also Blick konzentriert auf die Straße (was sonst?) – aber da, was war das in den Augenwinkeln? Anker geworfen und angehalten – mitten auf der Straße. Keine sehr belebte Straße und wir haben ja nur ein Motorrad – aber bei 1,90 m Breite wird selbst ein Motorrad zum ernstzunehmenden Verkehrshinderniss – aber egal, das wollte ich Euch nicht vorenthalten – wer hier kein Tor schießt, dem ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen: http://tinyurl.com/oz8b4 Das aber mal nur so nebenbei, auf die Schnelle, d.h. viel mehr Zeit hatte ich auch für die anderen Bilder nicht – wie gesagt, es war schö¶nes Wetter und die Straßen waren frei….. Ihr wolltet mein WT-Bild für das ST? Nun, machen wir einfach noch eins, dann paßt das schon. Was meinte Helge, ich sollte mit dem Schatten spielen: http://tinyurl.com/q54zc Naja, so? Oder war das andere doch besser? Irgendwelche Anregungen? Leider ist kein Vollmond mehr – das hätte vielleicht auch ein interessantes Bild ergeben…. Und wie ich so nachdenke wie ich was noch so aus dem Fußballplatz vor dem Haus rausholen kann, da sehe ich’s: Die Sturmspitze beim Niedermähen der Abwehr”: http://tinyurl.com/lda2j Tja also irgendwie kommt mir das so vor wie ein Konglomerat aus den WT-Bildern der Familie Pesendorfer und meineiner – warum wohl? Christa – Entschuldigung aber ich konnte der Versuchung nicht wiederstehen aus zwei Bildern eins zu machen (nein nix gestempelt es sind zwei Bilder). Sollte ich das vielleicht doch nicht machen? (ehrlich gesagt hatte ich auch schon versucht aus den “Beiden” 11 zu machen aber das sah dann wirklich zu übertrieben aus…..) Tja und dann haben wir da noch ein da musste ich an so manchen überschwenglichen Reporter-Kommentar denken so etwa stelle ich mir das vor wenn es wiedermal heißt: “Das war ein BOMBENTOR!”: http://tinyurl.com/rd5kx Nunja bleibt noch das angekündigte Bild mit dem schlichten Titel: “Ein Tor ist gefallen”: http://tinyurl.com/qw8o7 Tja was soll ich sonst noch sagen alle Bilder (bis auf eins) sind nicht weiter bearbeitet mir fehlte dazu auch die Zeit es sind eher Knipsereien aber für Verbesserungsvorschläge habe ich ein offenes Ohr – auch wenn ich da in dieser Woche nichts mehr dran machen kann es fehlt die Zeit und ich muss noch ein Portrait entfärben…. Andy” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 13:14:22 Andy Hi Manfred, so einen richtigen Volltreffer hast Du mit dem Thema nicht gelandet – oder? Heißt das jetzt: Abseits? Andy —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 14:22:39 Kersten Kircher Andy schrieb: > Hi Manfred, > > so einen richtigen Volltreffer hast Du mit dem Thema nicht gelandet > – oder? > Heißt das jetzt: Abseits? > Hallo Andy wieso? noch läuft die Weltmeisterschaft und es werden Bilder gesammelt :-)) ich habe schon die ersten und ich hoffe der guten Bilder wegen das die Deutschen weiter kommen :-)) denn je weiter sie kommen, je verrückter die Bilder :-))) Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 18:16:53 Helge Süß Hallo Thomas! > sehr informative Toransätze 🙂 Da schliesse ich mich an. Gut verpackt in einer spannenden Reportage. > Allerdings unter Bombentor” hatte ich einen ganz anderen Gedanken … Das ist ja der Grund warum die irakische Mannschaft nur 11 Torchancen hat … 😉 und ich verzichte ausdrücklich das zu zeichnen abzulichten oder sonst wie in verbotener Weise bildlich festzuhalten :*) Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 18:30:39 Andy Hi Helge, > Ist schon etwas spät, dass ich hier antworte. ach – macht doch nix….. > Ich denke, dass der Schatten in einem passenden Winkel auch eine > der Diagonalen oder teilenden Linien im goldenen Schnitt betonen > kö¶nnte. soviel Zeit wie ich dachte, hatte ich am Ende doch nicht – die leeren Straßen lockten mehr 😉 > So wie du’s jetzt eingestellt hast macht er das Tor zum > Fensterrahmen indem er einen Abschluss an der unteren Kante > erzeugt. Eine Variante an die ich nicht unmittelbar gedacht > habe, die aber eine interessante Wirkung hat. Man lernt nie aus. Ich fand’s irgendwie – hmm – anders, es war fast klar, dass Du das nicht meintest. Aber so zeigt der Schatten wieder brav ins Eck 😉 Mir hat es jedenfalls Spaß gemacht, sowohl die Bilder auszusuchen, als auch den Kommentar dazu zu schreiben – und das ist für mich die Hauptsache dabei… Andy —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 18:30:39 Andy Hi Helge, > Ist schon etwas spät, dass ich hier antworte. ach – macht doch nix….. > Ich denke, dass der Schatten in einem passenden Winkel auch eine > der Diagonalen oder teilenden Linien im goldenen Schnitt betonen > kö¶nnte. soviel Zeit wie ich dachte, hatte ich am Ende doch nicht – die leeren Straßen lockten mehr 😉 > So wie du’s jetzt eingestellt hast macht er das Tor zum > Fensterrahmen indem er einen Abschluss an der unteren Kante > erzeugt. Eine Variante an die ich nicht unmittelbar gedacht > habe, die aber eine interessante Wirkung hat. Man lernt nie aus. Ich fand’s irgendwie – hmm – anders, es war fast klar, dass Du das nicht meintest. Aber so zeigt der Schatten wieder brav ins Eck 😉 Mir hat es jedenfalls Spaß gemacht, sowohl die Bilder auszusuchen, als auch den Kommentar dazu zu schreiben – und das ist für mich die Hauptsache dabei… Andy —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2006 Uhrzeit: 20:51:17 Manfred Paul Am Fri, 16 Jun 2006 06:52:08 +0200 schrieb Manfred Paul: > Das Thema Fussball WM 2006″ ist ab sofort erö¶ffnet und wird am 15.07.2006 > geschlossen. Hallo zusammen wenn ich denn schon ein Thema anzettele will ich auch ein Bild zeigen (vielleicht werden es noch mehr). http://manfred-paul.de/Oly_WT/WM_06.htm Diese Bild war schon mal zu sehen – allerdings im Gegenlicht. Ich bin dort nochmal am Morgen vorbeigefahren und habe das aus dem fahrenden Auto geschossen. Übrigens: Die bisher kleine Sammlung ist unter: http://wochenthema.oly-e.de/index.php?path=2006_WM-Sonderthema bereits online. Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.06.2006 Uhrzeit: 11:36:11 Andy Hi Manfred, ich wollt’ schon fragen wo es bleibt 😉 > http://manfred-paul.de/Oly_WT/WM_06.htm sieht auf jeden Fall besser aus als die letzte Version – freundlicher 😉 Andy der diese Woche doch nicht zum Portrait-Entfärben kommt 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.06.2006 Uhrzeit: 11:36:11 Andy Hi Manfred, ich wollt’ schon fragen wo es bleibt 😉 > http://manfred-paul.de/Oly_WT/WM_06.htm sieht auf jeden Fall besser aus als die letzte Version – freundlicher 😉 Andy der diese Woche doch nicht zum Portrait-Entfärben kommt 🙁 —————————————————————————————————————————————— Datum: 22.06.2006 Uhrzeit: 22:05:58 Jö¶rg Fi-Ja Am Fri, 16 Jun 2006 06:52:08 +0200 schrieb Manfred Paul: Hallo, ich habe auch einen Beitrag für´s Sonderthema WM 2006″: http://tinyurl.com/ge7ok Ich hoffe es gefällt Euch Gruß Jö¶rg http://gallery.jorgos.info/main.php” —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.06.2006 Uhrzeit: 6:58:13 Manfred Paul Am Thu, 22 Jun 2006 22:05:58 +0200 schrieb Jö¶rg Fi-Ja: Hallo Jö¶rg, > ich habe auch einen Beitrag für´s Sonderthema WM 2006″: > http://tinyurl.com/ge7ok > Ich hoffe es gefällt Euch Ja es gefällt mir gut – Dein Bild. Du hast den typischen deutschen Fan erwischt der die typische deutsche Frö¶hlichkeit ausstrahlt 😉 Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 25.06.2006 Uhrzeit: 14:58:40 Manfred Paul Am Fri, 16 Jun 2006 11:41:37 +0200 schrieb Peter Schö¶ler: >> Ich mö¶chte hier Regel des Wochenthemas aufheben, wonach Jeder nur >> ein Bild zeigen darf. > > [/Auszug] > Heißt das, jeder darf mehr als ein Bild reinstellen? Gibt da ein > Maximum an Anzahl. Ich denke, mal sollte da eine Hö¶chstzahl setzen, > sonst würde das zu viel sein. Nur so mal als Anmerkung. Hallo Peter, nach einer Woche Themenpräsenz ist die Anzahl der gezeigten Bilder wohl noch als übersichtlich” zu bezeichnen. Ich glaube daher nicht dass die Anzahl pro User beschränkt werden muss. Jetzt bin ich aber gespannt auf Deinen Beitrag 🙂 Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2006 Uhrzeit: 17:47:20 Hanne Demacker Manfred Paul schrieb: > Die WM ist nun mal ein Ereignis – ob man(n) (frau) es mag oder > nicht – dem wir nicht oder nur ganz schwer aus dem Weg gehen > kö¶nnen. Hallo Manfred, du sagst es :-). ‘Hier feiern Weltmeister’! So stand es zumindest an einer Haustür, die ich gestern entdeckte. Anlässlich des Spiels Deutschland gegen Schweden hatte man daneben diesen ‘Altar’ aufgebaut. http://www.isis.de/~hedemack/bk/wm.html Gruß Hanne http://wochenthema.oly-e.de/ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2006 Uhrzeit: 17:47:37 Christa Bahlmann Manfred Paul schrieb: > Also nehmen wir es doch wie es ist und machen für uns das Beste > daraus – nämlich Bilder. Diese Bilder dürfen alles enthalten, was > irgendeinen Bezug zur WM hat und auch gern die Einstellung > (Begeisterung, Frust oder Teilnahmslosigkeit) des (der) Fotografen > (Fotografin) über die WM zum Ausdruck bringen. > Hallo Manfred, weil Du Dir schon die Mühe gemacht hast, dieses Thema auf den Weg zu bringen, und die Fußballfans wohl eher vor dem TV oder im Stadion sitzen und eher nicht den Fotoapparat vor dem Auge haben, mö¶chte ich als Fußballmuffel doch mal ein Bild beisteuern. Gesehen habe ich es bei einem Kurzbesuch in HH. Diese Tordekorationen findet man dort an vielen Stellen, aber am Rathaus sah es doch besonders merkwürdig aus. Und ich hab auch noch eine praktische Frage dazu: Die Tore sehen eigentlich leuchtend Neonblau aus, aber auf dem Bild wird das nicht so wiedergegeben – allenfalls an den unteren Enden kann man es sehen. Ich kann mir nicht erklären wie das zustande kommt. http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_449eb0ef40 Gruß von Christa — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2006 Uhrzeit: 22:15:10 Hanne Demacker Manfred Paul schrieb: >> http://www.isis.de/~hedemack/bk/wm.html > solche Bilder am Rande der WM, die die kuriosen Seiten und > skurilen Nebenschauplätze zeigen, hatte ich mir vorgestellt:) > Leider hat das Bärenmotiv für uns in Bayern seit heute morgen einen > etwas melancholischen Beigeschmack. Hallo Manfred, ich habe es gehö¶rt, und bin sehr betroffen. Gruß Hanne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2006 Uhrzeit: 22:16:49 Manfred Paul Am Mon, 26 Jun 2006 17:47:40 +0200 schrieb Christa Bahlmann: > weil Du Dir die Mühe mit diesem Thema gemacht hast, mö¶chte ich – > als Fußballmuffel – > auch ein Bild dazu beitragen. Es entstand vor ein paar Tagen bei > einem Kurzbesuch in HH. Diese Fußballtore aus Neonlampen finden > sich an vielen Stellen und schmücken” auch das Rathaus – > sinnigerweise direkt vor großen Fenstern! > http://oly-e.de/alben/showpic.php4?album=freestyle&type=large&photo=_449eb0ef40 Hallo Christa soweit ist es nun schon mit uns gekommen dass diese schnö¶den Zeichen des Volksbelustigungsspieles an dermassen ehrwürdigen Stätten angebracht werden dürfen;-) Ich find’s gut dass selbst die Obrigkeit entkrampft mit dem Ereignis umgeht:) > eine praktische Frage mö¶chte ich noch anschließen: Eigentlich > sehen die Tore leuchtend neonblau aus – man kann es unten am Tor > noch gerade erkennen – aber die Kamera bildet das nicht so ab. > Woran liegt das??? Ich sehe die Streifen innerhalb des Tores als überbelichtet an. Du hast das Bild sehr ausgewogen belichtet damit sind die wohl wesentlich helleren Lichter in dem Tor fast ausgefressen. Ich habe mit der Tonwertkorrektur mal brutal unterbelichtet und siehe das Tor strahlt zu Lasten des Restes. http://www.manfred-paul.de/Temp/Christa_Bahlmann1.jpg Nicht einfach so eine Lichtsituation:) Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.06.2006 Uhrzeit: 22:29:13 Christa Bahlmann Manfred Paul schrieb: > Ich sehe die Streifen innerhalb des Tores als überbelichtet an. Du > hast das Bild sehr ausgewogen belichtet, damit sind die wohl > wesentlich helleren Lichter in dem Tor fast ausgefressen. > Ich habe mit der Tonwertkorrektur mal brutal unterbelichtet und > siehe, das Tor strahlt zu Lasten des Restes. > http://www.manfred-paul.de/Temp/Christa_Bahlmann1.jpg > > Nicht einfach so eine Lichtsituation:) Hallo Manfred, auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, aber es stimmt – nun hat das Tor die richtige Farbe! Daß der Helligkeitsunterschied so groß, war ist mir vor Ort gar nicht aufgefallen. Da muß man nun wohl mit EBV herumbasteln, um den echten Eindruck zeigen zu kö¶nnen. Ich glaube ich erspare es mir! Gruß von Christa — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 29.06.2006 Uhrzeit: 8:48:28 Bernhard Ludwig Hallo, bald ist Schluss mit der WM und da habe ich auch noch etwas zum Thema beizutragen: http://www.lucomp.de/album/slides/Verlassenes_Tor.html Entstanden ist das Bild zwar schon vor fast zwei Wochen, aber die Kurve zum Thema habe ich leider erst heute bekommen. Da in unserer Nähe ein portugiesischer Club ist, hätte es sicher einige weitere interessante WM-Bilder geben kö¶nnen… Gruß, Bernhard —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.07.2006 Uhrzeit: 16:31:23 Klaus Deptolla Hallo Manfred, Fussball ?? Ich weiss nur: In den Ball beissen ist verboten. Trotzdem macht es Spass zu sehen, wie meine Heimatstadt sich ausgeschmückt hat. Heute war ich ‘mal mit der Kamera unterwegs und habe fuer mich einige Motive festgehalten. Angefangen vom Tor zur WM” am Hauptbahnhof über den 2 5 km langen roten Teppich zum Westfalenstadion. In unser Innenstadt lebt übrigens die groesste Population fliegender Nashoerner weltweit (weit ueber einhundert). Und puenktlich zur WM ist der Nachwuchs zur Welt gekommen: Sieben auf einen Streich.. und zufaelligerweise zeigt ihre Haut die Landesflaggen aller Nationen die bisher bei uns gespielt haben. Diesen Wurf moechte ich Dir und den Anderen nicht vorenthalten: http://www.muksoft.de/oly_bk/sonderwm/page-0001.htm http://www.muksoft.de/oly_bk/sonderwm/page-0002.htm LG Klaus posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.07.2006 Uhrzeit: 19:53:59 Manfred Paul Am Thu, 29 Jun 2006 08:48:28 +0200 schrieb Bernhard Ludwig: Hallo Bernhard, > bald ist Schluss mit der WM …. na eine Woche haben wir ja noch:) > http://www.lucomp.de/album/slides/Verlassenes_Tor.html Die Situation scheint mir der Traum eines jeden Elfmeterschützen zu sein;) Da Bild hat auch was Unwirkliches und das meine ich im positivem Sinn:) — Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 02.07.2006 Uhrzeit: 19:57:49 Manfred Paul Am Sat, 01 Jul 2006 16:31:23 +0200 schrieb Klaus Deptolla: > Hallo Manfred, > Fussball ?? Ich weiss nur: In den Ball beissen ist verboten. da weisst Du mehr als ich;) […] > Diesen Wurf moechte ich Dir und den Anderen nicht vorenthalten: Danke für die Bilder:) > http://www.muksoft.de/oly_bk/sonderwm/page-0001.htm > http://www.muksoft.de/oly_bk/sonderwm/page-0002.htm Ich finde es auch erfrischend, mit welcher Frö¶hlichkeit und wie unkompliziert dieses Riesenspektakel doch abläuft. — Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.07.2006 Uhrzeit: 20:36:09 Hanne Demacker Hallo zusammen, in Anbetracht dessen, dass die Fußball WM 2006 in wenigen Tagen zu Ende geht, hier mein zweites und absolut letztes Foto zum Sonderthema mit dem Untertitel: ‘Fußball ist fast gegessen’! http://www.isis.de/~hedemack/bk/wm02.html Isse nixe so schlimme! Jetzt freuen wir uns auf ein tolles WM-Finale 🙂 In diesem Sinne Gruß Hanne http://wochenthema.oly-e.de/ — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.07.2006 Uhrzeit: 13:38:56 Kersten Kircher Manfred Paul schrieb: > > So jetzt bin ich gespannt, ob die Idee angenommen wird und freue > mich auf Eure Bilder:) Hallo zusammen ich als Nichtfussballer fand es richtig spannend, die Siege wurden bei uns in der Kleinstadt ausgiebig gefeiert. Die Polizei war zwar jedesmal kurz anwesend, hat abber alle Augen zugemacht, war auch nö¶tig :-)) Hier meine Bilder aus vier Feiern, zu allen Bildern aus der Reihe kommt man links unten auf der Seite. http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/fussballwm.htm Gruss Kersten — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.07.2006 Uhrzeit: 21:03:02 Hanne Demacker Hallo Kersten, > http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/fussballwm.htm wirklich starke Fotos aus dem WM-Leben. Gruß Hanne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.07.2006 Uhrzeit: 21:05:55 Manfred Paul Am Sun, 09 Jul 2006 13:38:56 +0200 schrieb Kersten Kircher: Hallo Kersten, > Hier meine Bilder aus vier Feiern,… > http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/fussballwm.htm Das Spektakel ist vorbei und Du bringst hier ein paar Bilder, die die euphorisierte Stimmung im Lande sehr gut rüberbringen – Danke 🙂 Mein Favorit in Deiner Auswahl ist eindeutig Portugal-Deutschland” das fahrende schwarze Fanauto. Viele Grüsse Manfred http://www.manfred-paul.de/Foto.htm” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.07.2006 Uhrzeit: 23:05:58 Christian Joosten Moin Manfred. Am Mon, 10 Jul 2006 21:05:55 +0200 schrieb Manfred Paul: > Am Sun, 09 Jul 2006 13:38:56 +0200 schrieb Kersten Kircher: >> http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/fussballwm.htm > Mein Favorit in Deiner Auswahl ist eindeutig Portugal-Deutschland” > das fahrende schwarze Fanauto. Jo seh’ ich genau so. Schö¶ner gelungener Mitzieher. Tschüß Christian” —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.07.2006 Uhrzeit: 24:05:55 Kersten Kircher Manfred Paul schrieb: > Am Sun, 09 Jul 2006 13:38:56 +0200 schrieb Kersten Kircher: > > Hallo Kersten, > >> Hier meine Bilder aus vier Feiern,… >> http://www.live-foto.com/ablage/oly_de/fussballwm.htm > > Das Spektakel ist vorbei und Du bringst hier ein paar Bilder, die > die euphorisierte Stimmung im Lande sehr gut rüberbringen – Danke > 🙂 > > Mein Favorit in Deiner Auswahl ist eindeutig Portugal-Deutschland” > das fahrende schwarze Fanauto. Hallo zusammen Ich muss gestehen das ich eigendlich so gar kein Fussballfan bin die Bilder sind nur entstanden weil es hier das Sonderthema WM gibt. Nicht das nun der Eindruck entsteht ich hätte die Bilder nur gemacht weil ich was zu beitragen wollte nein ich fand die Idee einfach toll und wie geht man als Nichtfan da ran. Ganz einfach ich bin mit einem Freund losgezogen und habe mir mein erstes Fussballspiel (Schweden-Deutschland) vollständig angesehen mit vielen anderen zusammen. Ich fand es spannend man hat mir viel erklärt alles was ich wissen wollte. Anschliessend sind wir raus auf die Strasse und haben der Dinge abgewartet die da kamen. Ich fand es einfach schö¶n wie sich Menschen so begeistern kö¶nnen ich im übrigen auch feiern und ausgelassen sein. So habe ich dann die anderen Spiele in denen unsere spielten auch angeschaut es hat richtig Spass gemacht Nach dem Spiel gegen Italien war ich auch durch die Kleinstadt gezogen ein paar Italiener fuhren hupend durch die Stadt aber ansonsten nur trübe Gesichter ja sogar weinende fand man. Da es sehr dunkel war und die Autos so schnell fuhren es waren so wenige das es keinen Stau gab habe ich auf Fotos verzichtet die “trauernden” wollte ich nicht ablichten sie haben sich auch nicht vor mich gedrängt so wie sie es sonst taten wenn sie mich mit der Kamera sahen. Die Mitzieher haben es in sich ich habe ziehmlich viele gemacht aber meist simmte was nicht zu langsam gefahren oder viel zu schnell und so wirlich gut geht es mit einem WW halt dann doch nicht 🙂 hier sind alle Bilder um die WM http://www.live-foto.com/bildergalerien/wm2006/index.htm und hier ein kleines Rätsel was für ein Auto ist das :-))) http://www.live-foto.com/bildergalerien/wm2006/portugal/zz2_hz5u4510.jpg man verzeihe mir die Verzeichnungen/zerrungen des absolut schlechten Objetives 22mmKB 1/4 Sec bei einem Abstand zum Auto von weniger als 3 Metern :-)) Gruss Kersten posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.07.2006 Uhrzeit: 9:29:02 Rolf-Christian Müller Kersten Kircher schrieb: > > und hier ein kleines Rätsel, was für ein Auto ist das :-))) > http://www.live-foto.com/bildergalerien/wm2006/portugal/zz2_hz5u4510.jpg Oha, wie nennt man die Dinger noch? Erlkö¶nig, oder so? Da sind ganze Heerscharen von Journalisten hinterher – und Du fotografierst das einfach so… Ich bin schwer grespannt, wann und von wem das Modell rauskommt! Rolf 😉 — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.08.2010 Uhrzeit: 13:51:22 Kersten Kircher Hallo Manfred Hallo Wochenthemler 🙂 ich hole mal einen alten Betrag nach oben. Es gibt zwar allgemein keinen Grund dafür, für mich aber schon, denn er hat eine gewisse Bedeutung für mich. Seinerzeit habe ich als ein Fussball uninteressierter auch teilnehmen wollen an diesem Thema, so habe ich mir überlegt was es sein soll, so sind feiernde Fans bei raus gekommen. Das ganze als Internetseite zusammen gefasst und am Ende an die ö–rtliche Zeitung geschickt mit der ich bislang keinen Kontakt hatte. Daraus ergab sich ein Kontakt mit denen der bis heute anhält, aber nicht sehr intensiv ist. Das ist auch der Grund weshalb das ganze eine Bedeutung hat. Aber einer der Ressortleiter hat ein ungewö¶hnliches Hobby, er spielt Geschichte nach, in seinem Fall 18te Jahrhundert. Er war solange an mir bis ich zusagte mal eine Veranstaltung zu besuchen. Seit dem bin ich dabei und habe nun schon so manche Veranstaltung Deutschlandweit besucht. Im kommenden Jahr wird es nun auch die erste grosse, ernst zunehmende Ausstellung im Schloss Fasanerie geben, weitere folgen. Auch erste Verbindungen zu Zeitschriften tun sich auf, mal sehen wohin die Reise geht 🙂 Warum ich das hier schreibe, nun ohne das Wochenthema/Sonderthema wäre das wohl alles nicht zustande gekommen, von daher hier mal ein Dankeschö¶n! von mir. Gruss Kersten PS: wer mal einfach reinschauen will worum es geht http://www.history-live-foto.com ups 13 🙂 naja wir haben ja keinen Freitag > Manfred Paul schrieb: > Hallo zusammen, > > hoffentlich seid Ihr nach dem Subject überhaupt bis hier gekommen > und habt nicht schon vorher angewidert weitergeklickt;-) > Die WM ist nun mal ein Ereignis – ob man(n) (frau) es mag oder > nicht – dem wir nicht oder nur ganz schwer aus dem Weg gehen > kö¶nnen. > > Also nehmen wir es doch wie es ist und machen für uns das Beste > daraus – nämlich Bilder. Diese Bilder dürfen alles enthalten, was > irgendeinen Bezug zur WM hat und auch gern die Einstellung > (Begeisterung, Frust oder Teilnahmslosigkeit) des (der) Fotografen > (Fotografin) über die WM zum Ausdruck bringen. > > Ich mö¶chte hier Regel des Wochenthemas aufheben, wonach Jeder nur > ein Bild zeigen darf. > Bei Zustimmung meiner Kollegen aus der Datensammelfraktion werden > die Ergebnisse am Ende im Wochenthemaordner als Sonderthema WM” > verö¶ffentlicht. > Das Thema ist ab sofort erö¶ffnet und wird am 15.07.2006 > geschlossen. > So jetzt bin ich gespannt ob die Idee angenommen wird und freue > mich auf Eure Bilder:) > Viele Grüsse > Manfred > http://www.manfred-paul.de/Foto.htm > Viele Grüsse > Manfred > http://www.manfred-paul.de/Foto.htm posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 12.08.2010 Uhrzeit: 19:40:57 Manfred Paul Am Wed, 11 Aug 2010 13:51:22 +0200 schrieb Kersten Kircher: > Hallo Manfred > Hallo Wochenthemler 🙂 > > ich hole mal einen alten Betrag nach oben. Es gibt zwar allgemein > keinen Grund dafür, für mich aber schon, denn er hat eine gewisse > Bedeutung für mich. Hallo Kersten, schö¶n zu hö¶ren (lesen), das ich mit dem Thread etwas in Gang gebracht habe und auch schö¶n, dass Du es nach eienr WM-Periode hier erzählst. Was mich mal interessieren würde: Gibt es es eine terminliche Vorausschau für solche Events. Das wäre doch eine Gelegenheit für ein MUT so es Du als Alleineventfotograf” denn zulässt. Viele Grüsse Manfred http://manfred-paul.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2010 Uhrzeit: 8:31:37 Kersten Kircher > Manfred Paul schrieb: > Am Wed, 11 Aug 2010 13:51:22 +0200 schrieb Kersten Kircher: > >> Hallo Manfred >> Hallo Wochenthemler 🙂 >> >> ich hole mal einen alten Betrag nach oben. Es gibt zwar allgemein >> keinen Grund dafür, für mich aber schon, denn er hat eine gewisse >> Bedeutung für mich. > > Hallo Kersten, > > schö¶n zu hö¶ren (lesen), das ich mit dem Thread etwas in Gang > gebracht habe und auch schö¶n, dass Du es nach eienr WM-Periode hier > erzählst. > > Was mich mal interessieren würde: Gibt es es eine terminliche > Vorausschau für solche Events. Das wäre doch eine Gelegenheit für > ein MUT so es Du als Alleineventfotograf” denn zulässt. > Viele Grüsse > Manfred > http://manfred-paul.de Hallo Manfred das sind alles ö¶ffentliche Veranstaltungen (bis auf zwei Veranstaltungen Stonetown und die Seereise) auch wenn man auf den Bildern keine Zuschauer sieht denn auf die lege ich in den Bildern nicht besonders grossen Wert 🙂 Somit kommen auch immer viele “Fotografen” und machen ihre Bilder mitunter kommen wir auch zusammen in netten Gesprächen wo es selten um Kameras geht ;-)) Ich bin nun halt einer der wenigen “alten Hasen” und komme dadurch auch leicht an solche Events weil man mich inzwischen einladen tut. Bleibe meist über Nacht und schlafe irgendwo am Gelände im Schlafsack so bekomme ich dann auch Dinge mit die der ö–ffentlichkeit nicht zugänglich sind. Die Gruppen beleben die Museen und stehen den Zuschauern für deren Fragen zur Verfügung als Lohn bekommen sie dafür die Abendstunden für sich alleine zu “Spielen” Es gibt Gruppen von der Antike bis in die 50ziger Jahre von sehr gut bis hundsmiserabel (das sind oft Mittelalterspectakulums wo es nur um den Verkauf ans Publikum geht und oft von der schwarzen Szene belagert werden Springerstiefel und co sind da auch zugegen das alles interessiert mich nicht) Hier in dem Forum http://www.reenactorforum.waszmann.de oder wie hier in meinem Stammverein 🙂 http://hessen-militär.de//11.html Leider gibt es keine Datenbank in der alle Veranstaltungen eingetragen sind. Ich wollte mal so was aufbauen aber das ist mir zu viel Arbeit die ich lieber in meine Bilder stecke. Gruss Kersten 14… puh Glück gehabt keine 13.. am Freitag 🙂 posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*