[NMZ] Opel – Olympus Connection?

Datum: 20.09.2005 Uhrzeit: 23:52:07 Volker Füßler Hi zusammen, wie nachstehendes Bild vermuten lässt, scheint sich Olympus mit einem namhaften Autohersteller zusammengetan zu haben. Über den Zweck dieser Connection darf diskutiert werden 😉 Seht selbst: http://travelblox.net/olyopel.jpg Was die Anspielung auf den Blitz wohl bedeuten mag? 😉 Viele Grüße, Volker —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.09.2005 Uhrzeit: 9:07:52 Thomas Hieronymi Also Volker DAS ist einer der Nachfolger einer E-XXXXX. Die Entwicklungsarbeiten sind schon lange abgeschlossen, nur hatte der gut (mit eingebautem Blitz) noch keinen Freigang oder er hat den Ausgang zum Freigelände noch nicht gefunden oder der Spritzwasserschutz und Staubschutz ist in diesem Nachfolger aus Kostengründen nicht mit eingebaut und so darf er nicht aufs Freigelände. Es kö¶nnten aber auch alles nur reine Vermutungen sein. Vielleicht kann Günther uns ja mal Aufklären 🙂 Gruß Thomas — _______________ www.FotoHiero.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.09.2005 Uhrzeit: 9:46:36 Helge Süß Hallo! Volker Füßler schrieb: > wie nachstehendes Bild vermuten lässt, scheint sich Olympus mit > einem namhaften Autohersteller zusammengetan zu haben. Das war auch schon in der Vergangenheit so. Ich erinnere mich da an einen schwarzen Formel 1 Rennstall, der eine Zeit lang für das OM-System geworben hat. > Über den Zweck dieser Connection darf diskutiert werden 😉 Vielleicht durch stärkere Motorisierung einen schnelleren AF? 🙂 > Was die Anspielung auf den Blitz wohl bedeuten mag? 😉 Das ist eine Design-Studie zum Opel Blitz” 😉 Das Serienmodell war dann etwas grö¶sser und lief unter der Nummer 50 😉 Helge ;-)=) posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*