Fruehling

Datum: 22.03.2005 Uhrzeit: 23:49:57 Peter Eckel Hallo, passend zur Jahreszeit einmal ein paar Rosenknospen. http://www.hindenburgring.com/photo/Fruehling.jpg …. keine Angst, ich bin kein manisch-depressiver Serienkiller. Mir gefiel das ungewö¶hnliche Licht nur so gut 🙂 Was denkt Ihr darüber? Gruß, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2005 Uhrzeit: 9:32:19 Manfred Paul Peter Eckel schrieb: > Hallo, > passend zur Jahreszeit einmal ein paar Rosenknospen. > http://www.hindenburgring.com/photo/Fruehling.jpg > …. keine Angst, ich bin kein manisch-depressiver Serienkiller. Mir > gefiel das ungewö¶hnliche Licht nur so gut 🙂 Hallo Peter, da Du das Bild einstellst, um eine ehrliche Meinung zu bekommen – hier ist *meine*: Das Bild ist sehr düster – hast Du bereits angedeutet. Trotzdem sind Teile der Knospe überstrahlt. Das es sich um eine Rosenknospe handelt erschliesst sich mir nur aus dem Titel. Floristisch versiertere Zeitgenossen vermö¶gen das wahrscheinlich sofort zu erkennen 😉 Auch die Wahl der Diagonale von rechts nach links erzeugt bei den meisten Betrachtern unseres Kultur eher ein negatives Gefühl. Kurz: Frühlingsgefühle erzeigt das Bild bei mir nicht – und das wäre mittlerweile verdammt nö¶tig:) Bringt eher eine Stimmung rüber, die mich an den Namen der Rose” erinnern lässt. Ich sehe aber dass der Fotograf sich Gedanken zur Aufnahme gemacht hat:) Dann vielleicht noch eine Bitte: Denk bitte an Alle die noch kein DSL haben und zeige die Bilder in einer modemgerechten Grö¶sse (max: ca. 150kB) Übrigens falls Du die bei mir angekommene Bildwirkung beabsichtigt hast ist das Bild gut. Viele Grüsse Manfred posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2005 Uhrzeit: 11:18:41 Peter Eckel On 2005-03-22 22:49:57 +0100, Peter Eckel said: Sorry, ich hatte versehentlich die große Version ins Netz gestellt …. wenn man nicht gerade Firefox zum Testen nimmt, merkt man das auch … schon korrigiert. Die dunkle Stimmung ist natürlich beabsichtigt – gerade der Widerspruch reizte mich ja. Und daß das abgebildete eine Rosenknospe ist, weiß ich auch nur, weil ich die Rose, an der sie wächst, persö¶nlich kenne. Die leichte Überstrahlung habe ich billigend in Kauf genommen – etwas weniger davon, und ich hätte die dunkle Stimmung zu stark übertrieben. Ich fand allerdings auch, daß sie das Gesamtbild noch ein wenig gespenstischer” erscheinen läßt. Viele Grüße Peter.” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2005 Uhrzeit: 11:42:29 Manfred Paul Peter Eckel schrieb: Hallo Peter, […] > Ich fand allerdings auch, daß sie das Gesamtbild noch > ein wenig gespenstischer” erscheinen läßt. dachte ich’s mir doch – Du wolltest was Gespenstisches zeigen. Das ist Dir gelungen:) Gruss Manfred posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2005 Uhrzeit: 11:42:29 Manfred Paul Peter Eckel schrieb: Hallo Peter, […] > Ich fand allerdings auch, daß sie das Gesamtbild noch > ein wenig gespenstischer” erscheinen läßt. dachte ich’s mir doch – Du wolltest was Gespenstisches zeigen. Das ist Dir gelungen:) Gruss Manfred posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2005 Uhrzeit: 19:23:42 Peter Eckel On 2005-03-23 12:23:48 +0100, Helge Keller said: > Die Stimmung ist klasse eingefangen. Nur eine winzige Kleinigkeit > stö¶rt mich: der Spinnenfaden welcher vom Blatt zur Knospe gespannt > ist. Den hätte ich wohl vor der Aufnahme entfernt. Stimmt, irgendwie stö¶rt er. Bzw. hat er gestö¶rt. Nun ist er weg. Ihn vor der Aufnahme zu entfernen, wäre einfacher gewesen :-)) Viele Grüße, Peter. —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.03.2005 Uhrzeit: 19:32:07 Dorothö©e Rapp Peter Eckel schrieb: > Nun ist er weg. Ihn vor der Aufnahme zu entfernen, wäre einfacher > gewesen :-)) ah, jetzt kann ich es im Ganzen betrachten. tolle Stimmung! Gruss 😀 — www.doro-foto.de ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*