Bilder Doly – Kokerei Hansa und Spaziergang im Rombergpark

Datum: 09.08.2005 Uhrzeit: 20:53:23 Toni Bauduin Hallo, Auch meine Bilder mö¶chte ich Euch nicht vorenthalten. http://www.fotodesignkoeln.de/serien/doly-2005/index.htm lieben Gruß Toni — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.08.2005 Uhrzeit: 21:00:53 Rüdiger Wollenberg Hallo Toni – schö¶ne Bilder und eine gute Erinnerung. Mein Favorit ist das Wolkenbild vor dem Gasometer. Viele Grüße aus Dortmund-Aplerbeck Rüdiger — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 09.08.2005 Uhrzeit: 21:47:27 Yvonne Hallo Toni interessante Fotos. Eines wundert mich allerdings: http://www.fotodesignkoeln.de/serien/doly-2005/page-0013.htm – das ist eine Oly, die ich noch nie gesehen habe; und sie ist so unanständig gross, dass der Fotograf sich vor Scham verstecken muss ;-). Danke für die Bilder – es sieht nach einem gemütlichen und genüsslichen Treffen aus! Liebe Grüsse Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.08.2005 Uhrzeit: 6:53:08 Gordian S. Hallo Toni, sehr schö¶ne Aufnahmen. Ich sehe vor den Usertreffen wart Ihr auch fleißig 🙂 Grüße aus DO Gordian — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.08.2005 Uhrzeit: 24:17:33 Dietmar Langenohl Yvonne schrieb: > interessante Fotos. Eines wundert mich allerdings: > http://www.fotodesignkoeln.de/serien/doly-2005/page-0013.htm – > das ist eine Oly, die ich noch nie gesehen habe; und sie ist so > unanständig gross, dass der Fotograf sich vor Scham verstecken > muss ;-). Das ist der unverwechselbare Dr. Dark. Der muß sich wirklich nicht schämen ob seiner fotografischen Werke. Seine MF-Dia-Schau ‘Stahl-Art’ ist äußerst sehenswert. Dietmar —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.08.2005 Uhrzeit: 11:30:19 Hans-Peter Prüfer Hallo Yvonne! Yvonne schrieb: > interessante Fotos. Stimmt. Die sind wirklich schö¶n. > http://www.fotodesignkoeln.de/serien/doly-2005/page-0013.htm – > das ist eine Oly, die ich noch nie gesehen habe; Ist ja auch keine Oly! > und sie ist so > unanständig gross, dass der Fotograf sich vor Scham verstecken > muss ;-). Groß?? Das ist eine leicht transportable Kompaktkamera! (Achte mal auf den wirklich handlichen Koffer mit den kleinen Rö¶llekes, in der Mitte links neben dem Stativ im Bild vorher.) Das Stativ ist relativ groß für so eine kleine Kamera, aber bei der langen Brennweite (ich schätze mal 500mm, für Oly-Verhältnisse etwa 75mm!) schon angesagt. BTW, Dr. Dark ist eine hübsche Variante. Die kannte ich noch nicht. LG, hp ps: Schade, dass ich immer noch arge Terminprobleme mit den OU-Meetings habe. — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.08.2005 Uhrzeit: 12:02:34 Dorothö©e Rapp Dietmar Langenohl schrieb: > > Das ist der unverwechselbare Dr. Dark. Der muß sich wirklich nicht > schämen ob seiner fotografischen Werke. Seine MF-Dia-Schau > ‘Stahl-Art’ ist äußerst sehenswert. Dr.Dark war auf einem oly-e Treffen? Das ist ja echt finster, und ich war nicht da 🙂 > Dietmar und was sagt uns deine Anwesenheit hier? *gg herzlichst :Doro — www.doro-foto.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 14:56:15 Yvonne Dietmar Langenohl schrieb: > Yvonne schrieb: > >> interessante Fotos. Eines wundert mich allerdings: >> http://www.fotodesignkoeln.de/serien/doly-2005/page-0013.htm – >> das ist eine Oly, die ich noch nie gesehen habe; und sie ist so >> unanständig gross, dass der Fotograf sich vor Scham verstecken >> muss ;-). > > Das ist der unverwechselbare Dr. Dark. Der muß sich wirklich nicht > schämen ob seiner fotografischen Werke. Seine MF-Dia-Schau > ‘Stahl-Art’ ist äußerst sehenswert. > Hallo Dietmar und HP ich kalauere gerne, und muss mich hier wohl ungenau ausgedrückt haben. Natürlich habe ich gesehen, dass das keine Oly war, habe nur versucht, lustig zu sein 🙁 und das wink-smiley vergessen.. Allerdings gebe ich zu, dass ich weder die Kamera, noch Dr Dark kenne (Link..?). Frau lernt jeden Tag was, wenn sie oly-e.de besucht :-)))). Liebe Grüsse Yvonne — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 15:36:42 Thomas Hieronymi Yvonne” schrieb > Allerdings gebe ich zu dass ich weder die Kamera noch Dr Dark > kenne (Link..?). > Frau lernt jeden Tag was wenn sie oly-e.de besucht :-)))). Hallo Yvonne diese Kamera kannst Du auch nicht kenne. Es ist keine Sinar und kommt daher auch nicht aus der Schweiz 🙂 Gruß Thomas der Vermutet das es sich hierbei um eine Linhof oder Plaubel oder so handelt oder doch aus Japan dann kö¶nnte es auch eine Horseman sein www.FotoHiero.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 19:22:48 Klaus Deptolla @ Yvonne und Thomas, wenn ich richtig recherchiert habe ist es tatsächlich eine Linhof Technikardan S, die mit Brennweiten zwischen 38 und 1200 mm aufwarten kann. LG Klaus — posted via http://oly-e.de —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 21:09:59 Toni Bauduin Thomas Hieronymi schrieb: > Yvonne” schrieb >> Allerdings gebe ich zu dass ich weder die Kamera noch Dr Dark >> kenne (Link..?). >> Frau lernt jeden Tag was wenn sie oly-e.de besucht :-)))). > Hallo Yvonne > diese Kamera kannst Du auch nicht kenne. Es ist keine Sinar und > kommt daher auch nicht aus der Schweiz 🙂 > Gruß Thomas > der Vermutet das es sich hierbei um eine Linhof oder Plaubel oder > so handelt oder doch aus Japan dann kö¶nnte es auch eine Horseman > sein Es war eine Linhof. Die Brennweite war 1500 mm!! So jedenfalls hat er mir das gesagt. Gruss Toni posted via http://oly-e.de” —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 23:27:54 Dietmar Langenohl Yvonne schrieb: > ich kalauere gerne, und muss mich hier wohl ungenau ausgedrückt > haben. Natürlich habe ich gesehen, dass das keine Oly war, habe > nur versucht, lustig zu sein 🙁 und das wink-smiley vergessen.. Nee, das ist nicht falsch rübergekommen. Mach dir da keine Gedanken. > Allerdings gebe ich zu, dass ich weder die Kamera, noch Dr Dark > kenne (Link..?). gerne: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/39354 Dr.Harald Finster wird Dr.Dark genannt. Dietmar —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 23:27:59 Dietmar Langenohl Dorothö©e Rapp schrieb: > und was sagt uns deine Anwesenheit hier? *gg Eigentlich bin ich mit meinem Analoggeraffel noch recht glücklich. Aber man weiß ja nie… Dietmar —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.08.2005 Uhrzeit: 23:30:55 Dietmar Langenohl Toni Bauduin schrieb: > Es war eine Linhof. Die Brennweite war 1500 mm!! > So jedenfalls hat er mir das gesagt. Er pflegt mit einer Linhof Technikardan zu fotografieren, auf Planfilm oder 6×6 Rollfilm. In der Klasse gibt es keine digitale Alternativen. Dietmar —————————————————————————————————————————————— Datum: 14.08.2005 Uhrzeit: 12:47:54 Jö¶rg Quote [*Yvonne* schrieb am Tue, 09 Aug 2005 21:47:27 +0200h] Hallo Yvonne und Ihr Anderen, ich habe H.Finster alias Dr.Dark bei seiner Arbeit in einem Pumpenhaus beobachtet und ein Foto von ihm gemacht: http://www.jorgos.info/bk/dr-finster.jpg Es war schon beeinfruckend, wie ruhig und sicher er mit dem Riesenteil umging. BTW: Er hatte nur 8 Platten(oder so ähnlich) dabei. Da MUSS jeder Schuss sitzen 😉 Als er den Auslö¶ser betätigt hatte traute ich mich nicht mal zu atmen 😉 LG und schö¶nen Urlaub in Kroatien Jö¶rg — photographieren” ist griechisch und meint “malen/zeichnen mit Licht” http://www.raphael-schule.de & http://www.jorgos.info ICQ: 126663881″ —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.08.2005 Uhrzeit: 19:26:22 Hans-Peter Prüfer Yvonne schrieb: > Hallo Dietmar und HP > > ich kalauere gerne, und muss mich hier wohl ungenau ausgedrückt > haben. Natürlich habe ich gesehen, dass das keine Oly war, habe > nur versucht, lustig zu sein 🙁 und das wink-smiley vergessen.. Huhu Yvonne – das war doch auch wirklich amüsant. Unanständig groß” fand ich nur so putzig (sorry!) weil die Technikardan wirklich ausgesprochen handlich ist. Da gibt es üblere Kaliber… zum Beispiel die von mir ob ihrer entschieden günstigeren Preise (und der Grobschmied-Haptik) so sehr geliebten Plaubel-Dinosaurier (ich denke dafür werden mich die netten Plaubelianer jetzt nicht erwürgen). BTW Dr. Dark’s Kö¶fferchen ist nicht das rollbare Teil (da habe ich mich finster geirrt) sondern das offene Teil weiter links auf dem etwas liegt was wie ein Weitwinkelbalgen aussieht. > Allerdings gebe ich zu dass ich weder die Kamera noch Dr Dark > kenne (Link..?). Die Übersetzung Dr. Dark war mir neu aber leicht erschließbar weil ich ihn aus dem Großformatforum “kenne” (kennen ist vielleicht etwas zuviel gesagt). > Frau lernt jeden Tag was wenn sie oly-e.de besucht :-)))). Das ist doch wunderbar. Es gibt eben nicht nur 4/3 sondern auch 4×5 (tolle Arithmetik was?). > Liebe Grüsse > Yvonne Auch von mir ganz besonders liebe Grüße. Ich wollte gar nicht so schrecklich ernst genommen werden …. jaja die Smileys … @Jö¶rg: Es ist trotzdem (!!!) kein Riesenteil. Und wenn man so ne Ausrüstung bis vor Ort geschleppt hat lernt man Demut und wird gaaaaanz ruhig. Wie gesagt lots of grütze bis neulich hp der beide Welten der Photographie kennt die “olympische” und die “finstere” und sich vor zwei Wochen wegen seiner photographischen Aktivitäten mit einem etwas kleineren “Riesenteil” von einem übereifrigen Security-(Un)menschen – unberechtigerweise! – anmachen lassen durfte Bei der nächsten Tour nehme ich ein Handy mit zur Selbstverteidigung! posted via http://oly-e.de” ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*