E-20 Sucherverschlußhebel

Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 19:39:09 Wolfgang Schulz Hallo! Nachdem ich nun seit 1 Tag glücklicher Besitzer einer E-20 bin und davon 4 Stunden darüber nachgedacht habe, warum meine AA Akkus nicht in den Batterieschacht passen (sind zu kurz), habe ich mich nun endlich durch die Anleitungen durchgearbeitet. Ich weiß zwar immer noch nicht warum die Akkus zu kurz sind, aber die Kamera läuft jedenfalls, obwohl die Akkus gar keinen Kontakt in dem Schacht haben. Hinter ein Geheimnis bin ich nicht gekommen. Der Schalter zum Abschalten des optischen Suchers ist doch wohl ein Joke”. Kann sich jemand erklären warum dieser Aufwand betrieben wurde? Gruß Wolfgang” e20.german 2714 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 19:47:51 Stefan Hendricks, oly-e.de > Nachdem ich nun seit 1 Tag glücklicher Besitzer einer E-20 bin und > davon 4 Stunden darüber nachgedacht habe, warum meine AA Akkus > nicht in den Batterieschacht passen (sind zu kurz) […] ….. sind sie nicht wirklich: http://oly-e.de/news/a.php4?id=2442&group=e10.german > Der > Schalter zum Abschalten des optischen Suchers ist doch wohl ein > Joke”. Kann sich jemand erklären warum dieser Aufwand betrieben > wurde? Dieser “Joke” hat sehr wohl seine Berechtigung siehe z.B. http://oly-e.de/news/a.php4?id=8684&group=e10.german Ansonsten viel Spass und willkommen im Forum! Gruss Stefan Hendricks oly-e.de” e20.german 2715 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 20:08:32 Klaus Schraeder Wolfgang Schulz schrieb: > Hallo! > Nachdem ich nun seit 1 Tag glücklicher Besitzer einer E-20 bin und > davon 4 Stunden darüber nachgedacht habe, warum meine AA Akkus > nicht in den Batterieschacht passen (sind zu kurz), habe ich mich > nun endlich durch die Anleitungen durchgearbeitet. Ich weiß zwar > immer noch nicht warum die Akkus zu kurz sind, aber die Kamera > läuft jedenfalls, obwohl die Akkus gar keinen Kontakt in dem > Schacht haben. Hinter ein Geheimnis bin ich nicht gekommen. Tja, das kommt davon, wenn man die Kamera sowohl mit den standardisierten AA” Zellen (Mignon) betreiben mö¶chte als auch mit den CR-V3 Lithium Batterien die etwas länger sind als “AA”. Dies wird überaus trickreich mit dem Batteriekorb gelö¶st. Keine Sorge: da sind schon viele drüber gestolpert! Der > Schalter zum Abschalten des optischen Suchers ist doch wohl ein > “Joke”. Kann sich jemand erklären warum dieser Aufwand betrieben > wurde? Der ist ganz dringend nö¶tig wenn Du mit dem Monitor arbeitest und nicht durch den Sucher schaust. Dann kann nämlich Licht insbesondere wenn die Sonne hinter Dir steht von rückwärts durch das Sucherokular via Strahlteiler auf den CCD fallen und dann wunderst Du Dich was Du für bescheidene Aufnahmen gemacht hast flau und blau´stichig und verwischt und naja Mist halt. Hatten wir auch schon und wird häufig auch mal wieder vergessen. Ois klar? Gruss Klaus Schraeder posted via http://oly-e.de” e20.german 2716 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 20:17:59 Klaus Nickisch RTFM!!!! e20.german 2717 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 20:39:10 Stefan Hendricks, oly-e.de Klaus Nickisch schrieb: > RTFM!!!! Ich dachte, das wäre nicht die Art, wie wir neue Teilnehmer hier Willkommen heissen, zumahl er geschrieben hat, dass er sich über’s Handbuch hermacht! Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de e20.german 2718 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 20:45:32 Klaus Nickisch >> RTFM!!!! > > Ich dachte, das wäre nicht die Art, wie wir neue Teilnehmer hier > Willkommen heissen, zumahl er geschrieben hat, dass er sich > über’s Handbuch hermacht! Ok, tschuldigung, hast ja Recht. Aber irgendwie scheint Wolfgang dann das Manual nicht aufgeschlagen zu haben, als er es in der Hand nahm. SCNR, Klaus e20.german 2719 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 21:08:31 Wolfgang Schulz Wollt nur noch eines ergänzen! Ich habe das Manual gelesen! Und zwar von vorne bis hinten. Auf Seite 67 stand lediglich, dass man den Sucher-Verschluß-Hebel nach unten legen muß wenn man mit dem Monitor arbeitet. Es stand aber nicht darin warum! Da ich auf dem Bild- schirm (ob unten oder oben) keine Änderung sah, hat mich das halt interessiert. Ist das so schlimm?????? Gruß Wolfgang —– Original Message —– From: Stefan Hendricks oly-e.de” Newsgroups: e.all-in-one Sent: Thursday June 20 2002 8:39 PM Subject: Re: E-20 Sucherverschlußhebel > Klaus Nickisch schrieb: >> RTFM!!!! > Ich dachte das wäre nicht die Art wie wir neue Teilnehmer hier > Willkommen heissen zumahl er geschrieben hat dass er sich > über’s Handbuch hermacht! > Gruss > Stefan Hendricks oly-e.de Stefan Hendricks oly-e.de schrieb: > Klaus Nickisch schrieb: >> RTFM!!!! > Ich dachte das wäre nicht die Art wie wir neue Teilnehmer hier > Willkommen heissen zumahl er geschrieben hat dass er sich > über’s Handbuch hermacht! > Gruss > Stefan Hendricks oly-e.de >” e20.german 2720 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 21:42:10 Frank Szopny Nö¶, ist nicht schlimm. Offenbar geht auch Olympus davon aus, dass Du vorher schon intensiv mit anderen Spiegelreflexkameras gearbeitet hast. Dort passiert das häufig bei ‘Studiobeleuchtung’ auf dem Stativ, wenn man per Drahtauslö¶ser auslö¶st (dann fällt u.U. ebenfalls Licht durch den Sucher und ruiniert das Bild). Das passiert aus baulichen Gründen bei einer Sucherkamera nicht (was aber jetzt bitte kein Grund sein soll die E-20 zu verkaufen…) Kann trotzdem nicht jeder wissen, also kein Problem und willkommen! Ciao Frank Wolfgang Schulz schrieb: > Wollt nur noch eines ergänzen! > Ich habe das Manual gelesen! Und zwar von vorne bis > hinten. Auf Seite 67 stand lediglich, dass man den > Sucher-Verschluß-Hebel nach unten legen muß wenn man > mit dem Monitor arbeitet. > Es stand aber nicht darin warum! Da ich auf dem Bild- > schirm (ob unten oder oben) keine Änderung sah, hat > mich das halt interessiert. Ist das so schlimm?????? > > Gruß > Wolfgang > > —– Original Message —– > From: Stefan Hendricks oly-e.de” > Sent: Thursday June 20 2002 8:39 PM > Subject: Re: E-20 Sucherverschlußhebel >> Klaus Nickisch schrieb: >>> RTFM!!!! >> Ich dachte das wäre nicht die Art wie wir neue Teilnehmer hier >> Willkommen heissen zumahl er geschrieben hat dass er sich >> über’s Handbuch hermacht! >> Gruss >> Stefan Hendricks oly-e.de > Stefan Hendricks oly-e.de schrieb: >> Klaus Nickisch schrieb: >>> RTFM!!!! >> Ich dachte das wäre nicht die Art wie wir neue Teilnehmer hier >> Willkommen heissen zumahl er geschrieben hat dass er sich >> über’s Handbuch hermacht! >> Gruss >> Stefan Hendricks oly-e.de >” e20.german 2722 —————————————————————————————————————————————— Datum: 20.06.2002 Uhrzeit: 23:42:18 Hermann Brunner Wolfgang Schulz schrieb: > (…..) und davon 4 Stunden darüber nachgedacht habe, > warum meine AA Akkus nicht in den Batterieschacht > passen (sind zu kurz), Hallo Wolfgang, zunächst mal herzlich willkommen im Club” – und jetzt die unangenehme Nachricht: Du bist der nächste “Freiwillige” der irgendwann mal in ein paar Wochen die Frage von einem “Newbie” beantworten muß warum seine zu kurzen Akkus D O C H in den Korb passen (;-) Viel Spaß noch mit Deiner neuen E-20 (*neid* – ich werkle immer noch mit einer E-10) und laß mal ein schö¶nes Bild sehen… Gruß Hermann” e20.german 2726 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2002 Uhrzeit: 6:28:47 Marcel Baer Liebe Frank Frank Szopny schrieb: > Nö¶, ist nicht schlimm. Offenbar geht auch Olympus davon aus, dass > Du vorher schon intensiv mit anderen Spiegelreflexkameras > gearbeitet hast. Dort passiert das häufig bei ‘Studiobeleuchtung’ > auf dem Stativ, wenn man per Drahtauslö¶ser auslö¶st (dann fällt u.U. > ebenfalls Licht durch den Sucher und ruiniert das Bild). Verstehe ich nicht ganz. Sollte nicht der weggeklappte Spiegel den Sucher lichtdicht schliessen? Bei meinen Analogen war es m.W. früher jeweils so. Gruss Marcel e20.german 2729 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2002 Uhrzeit: 7:29:01 frank fischer >> Nachdem ich nun seit 1 Tag glücklicher Besitzer einer E-20 bin (bin ich auch, ich meine seit einem tag) und >> davon 4 Stunden darüber nachgedacht habe, warum meine AA Akkus >> nicht in den Batterieschacht passen (sind zu kurz)(hat mich auch ein kurzes stirnrunzeln gekostet, obwohl ich die anleitung schon vorher gelesen hatte!) , habe ich mich >> nun endlich durch die Anleitungen durchgearbeitet. Ich weiß zwar >> immer noch nicht warum die Akkus zu kurz sind, aber die Kamera >> läuft jedenfalls, obwohl die Akkus gar keinen Kontakt in dem >> Schacht haben. (doch, die kontakte im schacht sind federnd aufgeführt und werden beim einschieben des batteriekorbes zusammen gedrückt. bei CR 3V mehr bei AA halt weniger.) Hinter ein Geheimnis bin ich nicht gekommen. gruss frank — posted via http://oly-e.de e20.german 2730 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2002 Uhrzeit: 11:34:22 Johannes Blankart > Verstehe ich nicht ganz. Sollte nicht der weggeklappte Spiegel den > Sucher lichtdicht schliessen? Bei meinen Analogen war es m.W. > früher jeweils so. Die Ex0 hat keinen Spiegel sondern arbeitet mit einem Prisma das das Licht zwischen Sucher und CCD aufteilt. Grüsse Johannes — posted via http://oly-e.de e20.german 2731 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2002 Uhrzeit: 13:05:17 Marcel Baer Lieber Johannes Johannes Blankart schrieb: > >> Verstehe ich nicht ganz. Sollte nicht der weggeklappte Spiegel den >> Sucher lichtdicht schliessen? Bei meinen Analogen war es m.W. >> früher jeweils so. > > Die Ex0 hat keinen Spiegel sondern arbeitet mit einem Prisma das > das Licht zwischen Sucher und CCD aufteilt. > Ist mir schon klar. Aber Frank hat in seinem Posting analoge Spiegelreflexkameras angesprochen. Meine Antwort bezog sich auf diesen Teil. Gruss Marcel e20.german 2734 —————————————————————————————————————————————— Datum: 21.06.2002 Uhrzeit: 16:55:23 Kersten Kircher > Liebe Frank > Frank Szopny schrieb: > Nö¶, ist nicht schlimm. Offenbar geht auch Olympus davon aus, dass > Du vorher schon intensiv mit anderen Spiegelreflexkameras > gearbeitet hast. Dort passiert das häufig bei ‘Studiobeleuchtung’ > auf dem Stativ, wenn man per Drahtauslö¶ser auslö¶st (dann fällt u.U. > ebenfalls Licht durch den Sucher und ruiniert das Bild). > Marcel Schrieb > Verstehe ich nicht ganz. Sollte nicht der weggeklappte Spiegel den > Sucher lichtdicht schliessen? Bei meinen Analogen war es m.W. > früher jeweils so. > Gruss Marcel Hallo Marcel, es ist richtig das der Spiegel beim hochklappen lichtdicht schließ und somit kein Falschlicht auf die Filmebene komm, da aber die Belichtungssteuerung entweder auf dem Spiegel oder im Prisma (je nach Modell) liegt wird die Belichtung durch das Licht aus dem Sucherokular zu einer Fehlbelichtung führen. Gruß Kersten — posted via http://oly-e.de e20.german 2738 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.06.2002 Uhrzeit: 9:23:17 wolfgang Also, so richtig hat jetzt keiner geantwortet. die olye ist keine spiegelreflex. sie hat einen prismenteiler, der einen teil des lichtes auf den chip, einen teil auf den sucher leitet. der weg geht natürlich auch umgekehrt: ein teil des lichtes aus dem sucher!!! runter zum chip, ein teil zum objektiv raus. effekt ist: in der mitte des fotos ist ein wunderschö¶ner fluafleck, bei mir meistens in schö¶nem grün, wenn ich die abdeckung vergesse. übrigens: auch manche analogen sind da empfindlich, weil die belichtungsmessung irritiert wird. und es gab früher sogar welche, da ist bei teles der verschluss aus gummituch durchgebrannt, wenn man sie ungeschickt gehalten hat. der spiegel war nämlich zu kurz und das licht der sonne wurde unten auf den verschluss fokussiert… 🙂 wolfgang — posted via http://oly-e.de e20.german 2744 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.06.2002 Uhrzeit: 9:50:14 Marcel Baer Lieber Wolfgang wolfgang schrieb: > Also, so richtig hat jetzt keiner geantwortet. die olye ist keine > spiegelreflex. Hatten wir alles schon mal: SLR ist nicht gleich Spiegelreflex http://oly-e.de/news/a.php4?id=6662&group=e10.german Gruss Marcel e20.german 2746 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.06.2002 Uhrzeit: 10:09:50 Klaus Schraeder Dann lies mal mein posting dazu! Gruss Klaus Schraeder — posted via http://oly-e.de e20.german 2747 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.06.2002 Uhrzeit: 16:33:16 Wolfgang Schulz Hallo! Nur damit es keine Verwechslungen gibt!! Der untenstehende Text ist nicht von mir. Ich habe das Ganze mittlerweile begriffen und bedanke mich für die Antworten! Gruß Wolfgang Schulz P.S. Es wäre doch gut, wenn man bei gleichen Namen auch den Nachnamen nennt. wolfgang schrieb: > Also, so richtig hat jetzt keiner geantwortet. die olye ist keine > spiegelreflex. sie hat einen prismenteiler, der einen teil des > lichtes auf den chip, einen teil auf den sucher leitet. der weg > geht natürlich auch umgekehrt: ein teil des lichtes aus dem > sucher!!! runter zum chip, ein teil zum objektiv raus. effekt > ist: in der mitte des fotos ist ein wunderschö¶ner fluafleck, bei > mir meistens in schö¶nem grün, wenn ich die abdeckung vergesse. > übrigens: auch manche analogen sind da empfindlich, weil die > belichtungsmessung irritiert wird. und es gab früher sogar > welche, da ist bei teles der verschluss aus gummituch > durchgebrannt, wenn man sie ungeschickt gehalten hat. der spiegel > war nämlich zu kurz und das licht der sonne wurde unten auf den > verschluss fokussiert… > 🙂 wolfgang > > — > posted via http://oly-e.de e20.german 2748 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.06.2002 Uhrzeit: 10:33:09 wolfgang wolfgang ist wolfgang schmitt, aber das ist auch so ein allerweltsname. also künftig vielleicht schmittikin (schmitti aus kindenheim)? — posted via http://oly-e.de e20.german 2791 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.11.2002 Uhrzeit: 18:13:06 Sebastian Agerer Klaus Nickisch schrieb: Hallo, bedenke, dass manche Dinge schwierig zu finden sind und man oft schneller Infos über die NG erhält. So gings mir am Anfang auch. ICH wurde allerdings diesbezüglich auch ermahnt”; macht aber nix! Schö¶ne Grüße Sebastian Fotos: http://www2.fotocommunity.de/pc/pc.php4?mypics=801 – http://oly-e.de” e20.german 3754 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*