E100RS + B300 ??

Datum: 30.04.2002 Uhrzeit: 17:06:08 Michael Schmidtke Hallo zusammen kann der B300 x1,7-fach Konver über Step-up Ring (49/55) zusammen mit der E100RS verwendet werden ? MFG e100rs.german 5363 —————————————————————————————————————————————— Datum: 30.04.2002 Uhrzeit: 17:50:58 Thomas C. Michael Schmidtke schrieb: > Hallo zusammen > kann der B300 x1,7-fach Konver über Step-up Ring (49/55) zusammen > mit der E100RS verwendet werden ? aber hallo,ist sogar eine der besten Kombinationen überhaupt! Gruß Thomas — posted via https://oly-e.de e100rs.german 5364 —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.05.2002 Uhrzeit: 22:27:50 Jochen Hallo, von der Bildqualität her nach meiner Erfahrung (mit inzwischen annähernd 2 Dtzd. Televorsätzen) die beste Wahl – sofern einem das Teil nicht zu klobig“ ist. Übrigens hat Olympus den B-300 einst als Televorsatz für die C-2100 empfohlen die ja das gleiche Objektiv hat – wie auch die Canon Pro90 IS mit der der B-300 ebenfalls prächtig harmoniert (siehe zahlreiche Bilder von Rupert Vogl auf www.digital-fan.de) Weniger klobig ist der A-200 (1 5x) mit 49mm-Gewinde gelegentlich bei eBay angeboten. Beide sind lichtstark (Anfangsö¶ffnung bleibt erhalten) und erlauben noch einen gewissen Rest-Zoombereich. Und Vorsicht: die Plastik-Fassung des B-300 ist nicht sonderlich widerstandsfähig. Ich hatte bei eBay einen B-300 sehr günstig ersteigert aber der Händler verpackte schlecht und beim Eintreffen hatten die beiden vorderen großen und schweren Linsen ihre fixierenden Kunststoff-Ringe einseitig herausgedrückt – ich warte bis heute auf den reparierten Vorsatz bzw. auf das Geld vom Verkäufer (eBay entwickelt sich immer mehr zum Nervtö¶ter…). Viel Spaß mit dem „Super-Tele“ Jochen posted via https://oly-e.de“ e100rs.german 5395 ——————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*