Polfilter

Datum: 10.04.2002 Uhrzeit: 23:17:57 Helmut Guten Tag zusammen, die Polfilter wurden hier schon mehrfach besprochen. Die qualitativen Einschätzungen reichten von ‘gutem Objektivschutz’ bis ‘nützlich’. Was haltet Ihr von der Aussage dieser Seite: http://www.digitalkamera.de/Tip/10/80.htm Ist z.B. das mit der Schaufensterscheibe realistisch? Bis gespannt auf Eure Antworten Gruss Helmut — posted via http://oly-e.de e100rs.german 5222 —————————————————————————————————————————————— Datum: 10.04.2002 Uhrzeit: 24:21:35 Torsten Hallo, genau so wie unter Deinem Link sehen die Bilder bei mir mit E100RS und Circular Polfilter auch aus. Das mit der Fensterscheibe funktioniert und der Himmel wird bei entsprechender Einstellung tatsächlich schö¶n blau. Wichtig ist, das man den Auslö¶ser halb drückt um die Belichtung zu fixieren und dann erst den Polfilter dreht, sonst sieht man keinerlei Veränderung im Sucher. Auf keinen Fall darf man dann jedoch Abdrücken weil dann ja falsche Belichtungswerte zugrunde liegen. Also erst noch mal loslassen und neu auslö¶sen. Mein Fazit: Polfilter braucht man an der E100RS eher für die kräftigen Farben denn wegen der Reflektion auf Glas. Gruß Torsten — posted via http://oly-e.de e100rs.german 5224 —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2002 Uhrzeit: 8:34:13 Helmut Torsten schrieb: Hallo Torsten > Hallo, > genau so wie unter Deinem Link sehen die Bilder bei mir mit > E100RS und Circular Polfilter auch aus. Das mit der > Fensterscheibe funktioniert und der Himmel wird bei > entsprechender Einstellung tatsächlich schö¶n blau. > Wichtig ist, das man den Auslö¶ser halb drückt um die Belichtung > zu fixieren und dann erst den Polfilter dreht, sonst sieht man > keinerlei Veränderung im Sucher. Auf keinen Fall darf man dann > jedoch Abdrücken weil dann ja falsche Belichtungswerte zugrunde > liegen. Also erst noch mal loslassen und neu auslö¶sen. Danke für den Tip – ich werd’s probieren. > Mein Fazit: Polfilter braucht man an der E100RS eher für die > kräftigen Farben denn wegen der Reflektion auf Glas. > Gruß Torsten > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e100rs.german 5225 —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2002 Uhrzeit: 8:48:34 Thomas C. > Mein Fazit: Polfilter braucht man an der E100RS eher für die > kräftigen Farben denn wegen der Reflektion auf Glas. Hallo, ich finde genau das Gegenteil ist der Fall;kräftige Farben erzielt man auch mit der EBV sehr gut, hingegen braucht bei Reflektionen unbedingt einen Pol-Filter. Gruß Thomas — posted via http://oly-e.de e100rs.german 5226 —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2002 Uhrzeit: 13:06:04 joachim jäger Ich hatte noch einen passenden linearen Poolfilter rumliegen. Widererwarten klappte es auch damit hervorragend (eigentlich sollte der Autofokus ja nur mit circularen Polfiltern funktionieren). Einerseits bekommt man schö¶nere Farben, speziell der Himmel wird z.T schö¶n blau, Gras schö¶n grün, Wasserflächen schwarz oder blau, andererseits kann man stö¶rende Reflexionen eleminieren, auch auf nicht auf den ersten Blick glänzenden Flächen z.B. Reflexe im geö¶lten Holzfussboden. Gruß Joachim. — posted via http://oly-e.de e100rs.german 5229 —————————————————————————————————————————————— Datum: 11.04.2002 Uhrzeit: 13:32:11 Ulf Schneider joachim jäger schrieb, > Ich hatte noch einen passenden linearen Poolfilter rumliegen. > Widererwarten klappte es auch damit hervorragend (eigentlich > sollte der Autofokus ja nur mit circularen Polfiltern > funktionieren). Kann ich bestätigen. Ich habe mal eine Versuchsreihe mit linearem und zirkularem Polfilter von HAMA gemacht. Die Aufnahmen sind praktisch nicht zu unterscheiden. Mal davon abgesehen, daß man sowieso nie die exakt gleiche Einstellung hinbekommt. Allerdings habe ich von mehreren Händlern gehö¶rt, daß die etwas günstigeren linearen Polfilter praktisch nicht mehr hergestellt werden und daher nur noch Restbestände zu haben sind. Ulf e100rs.german 5230 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*