Druckvergleich

Datum: 15.03.2002 Uhrzeit: 14:20:19 Michael Hallo, habe Bilder bei meinem Händler von Fuji-Film ausbelichten lassen und gestern einen Vergleich mit denen aus meinem Canon S800 gemacht. Der Unterschied ist sehr groß, was die Qualität angeht. Die S800-Bilder sind nicht so satt in den Farben und auch nicht farbecht. Die S800-Bilder habe einen Blaustich. Kann man den Drucker so einstellen, daß die Farben in etwa dem der Fuji-Bilder entsprechen? Michael — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1303 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.03.2002 Uhrzeit: 21:55:41 Peter Schneider Selbsverständlich kann man den Drucker einstellen. Im Druckmenue die Sättigung erhö¶hen und etwas Blau herausnehmen und dann als zusätzliches Druckprofil mit eigenem Namen speichern. Entschuldige, das die Bezeichnungen wahrscheinlich nicht richtig sind. Habe selbst keinen Canon. Habs nur mal bei einem Kumpel eingestellt, der auch keine Schimmer von der Materie hat. Selbst habe ich einen Epson 740, da geht das auch so. Und zwar sehr gut. — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1310 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.03.2002 Uhrzeit: 19:56:36 Michael Herzog Hallo Peter, danke für deinen Tipp, aber ich habe im Druckermenü keine Mö¶glichkeit die Sättigung zu erhö¶hen und etwas Blau herauszunehmen. Das einzige was ich einstellen kann ist ein andere Farbprofil und damit kenne ich mich nun wirklich nicht aus. Kannst du deinen Kumple nochmal fragen, wo man beim Canon S800 die Sättiung und die Farben einstellt. Merci Michael > Selbsverständlich kann man den Drucker einstellen. > Im Druckmenue die Sättigung erhö¶hen und etwas Blau herausnehmen > und dann als zusätzliches Druckprofil mit eigenem Namen > speichern. — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1315 —————————————————————————————————————————————— Datum: 18.03.2002 Uhrzeit: 25:07:23 Frank Ledwon Michael Herzog wrote: > danke für deinen Tipp, aber ich habe im Druckermenü keine > Mö¶glichkeit die Sättigung zu erhö¶hen und etwas Blau > herauszunehmen. Das einzige was ich einstellen kann ist ein > andere Farbprofil und damit kenne ich mich nun wirklich nicht > aus. Kannst du deinen Kumple nochmal fragen, wo man beim Canon > S800 die Sättiung und die Farben einstellt. Ganz einfach: Start-Menü – Einstellungen – Drucker – Canon S800 Danach im Menü Drucker – Druckeinstellungen… aufrufen und in der Seite Optionen die Farbeinstellung von ‘Automatisch’ in ‘Manuell’ ändern. Damit wird der Button ‘Einstellen’ aktiviert über den du dann die Änderungen an Intensität und Frabbalance vornehmen kannst. Achja, das ist hier der Windows2000-Treiber, das wird aber auch unter Windows 9x bzw. Me genauso funktionieren. HTH Frank e.zubehoer 1317 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*