Oly E20 und Metz Mecablitz 54 MZ3 mit SC 3202

Datum: 15.03.2002 Uhrzeit: 10:21:07 Fritz Hallo alle miteinander, ich bin ganz neu hier. Ich fotografiere mit einer E20 mit dem Metz 54MZ3 mit SC 3202 Adapter. Hauptsächlich fotografiere ich Modeschauen und diverse Veranstaltungen in Discos. Kö¶nnt ihr mir bitte Tips geben welche Einstellungen ich am Besten benutzen soll. Meine Fotos werden allesamt irgendwie zu dunkel. Am Liebsten wäre mir eine feste Einstellung mit TTL-Modus. Wenn ich auf P gehe ist immer die Verschlusszeit zu kurz und wenn ich zum Besispiel auf S oder M gehe und eine Verschlusszeit zwischen 1/60 und 1/80 wähle bei einer Blende zwischen 2 und 2,4 werden die Fotos zu dunkel und auch der Hintergrund ist teilweise nicht ausgeleuchtet. Des weiteren interessieren mich Tips im Zusammenhang mit Studioblitzen, also ebenfalls die Einstellungen an der Kamera. Ihr seht ich bin ein ziemlicher Laie, vielleicht aber nicht der Einzige im Forum. Vielleicht gibt es ja auch ein gutes Buch, das speziell auf das Blitzen mit Digis eingeht? Danke Euch und ein schö¶nes Weekend. Fritz — posted via http://oly-e.de e20.german 2011 —————————————————————————————————————————————— Datum: 15.03.2002 Uhrzeit: 12:11:52 Hermann Brunner Fritz schrieb: > ….. Ich fotografiere mit einer E20 mit dem > Metz 54MZ3 mit SC 3202 Adapter…… > > …..Meine Fotos werden allesamt irgendwie zu dunkel. > Am Liebsten wäre mir eine feste Einstellung mit TTL-Modus…… > Du kannst das nach Deinem Geschmack einstellen: Im M/S/A/P – Modus ins Menü gehen – dort ist es der vierte Menüpunkt von oben. ( Blitz +/- ) Ist in Schritten von 1/3 Blendenstufen einstellbar. Diese Einstellung gilt NICHT NUR für den internen Blitz, sondern auch für die TTL-Steuerung des externen… Mit dem FL-40 klappts einwandfrei… zum Metz-Duo kann ich leider nichts sagen, vermute aber daß es ebenso hinhaut, sonst hätten wir hier schon heftig was darüber gehö¶rt… (Kann das jemand aus der SCA/Metz Fraktion bestätigen ?) Gruß, Hermann Brunner e20.german 2012 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*