TCON 14 an E100RS?

Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 14:01:02 Stefan Sommer Hallo zusammen, dies ist kein Mehrfachposting 🙂 Ich wollte nur die E100-Besitzer auf meine Frage im Zubehö¶r-Forum aufmerksam machen. Unter folgendem Link zufinden: http://www.oly-e.de/news/a.php4?id=1109&group=e.zubehoer Das ist vielleicht für mehrere E100-User interessant … Für Antorten wäre ich sehr dankbar. Viele Grüße, Stefan — posted via http://oly-e.de e100rs.german 4706 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 24:49:08 Dietrich Risse Stefan Sommer schrieb: Hallo Stefan, > ich habe jetzt schon einige Zeit im Forum und auch sonst im > Internet (auch auf den Olympus-Seiten) gesucht, mir ist aber > nicht ganz klar geworden, ob der Telekonverter TCON 14 an > die > Kamera E100RS paßt. Die Aussagen widersprechen sich da. > Bei Olympus steht: Nicht verwendbar, Hier auch mal eine Kompatibilitäts-Liste von Olympus Amerika: https://emporium.olympus.com/innards/compatchart.asp Auch dort ein klares NEIN. > andererseits haben > einige > Leute im Forum von positiven Erfahrungen berichtet Das wäre mir neu, unter welchem Thread denn… > und in > diversen Shops (z.B. fotomeile.de) steht auch, der Konverter > sei für die E100 einsetzbar. Tatsächlich, das schreiben die da wirklich auf ihrer Site..?! > Nach meinen Recherchen gehe ich allerdings davon aus, daß > der Konverter ein Gewinde mit 46 mm hat, die Kamera > allerings > 49mm Stimmt, 46mm hat der TCON-14 > und einen derartigen Adapterring konnte ich nirgendwo > finden. Wäre auch unrealistisch, einen Adapter von 49mm auf 46mm zu produzieren. Durch die Verringerung des ö˜ bekämest Du massive Abschattungen, und sicherlich auch Lichtverluste! > Also meine dringende Frage ist: > 1. Kann man den TCON 14 mit der E100RS verwenden. Meiner Meinung nach nein! > 2. Wie genau geht der Anschluß, gibt es Adapterringe > irgendwo? Auch nein, 49mm auf 46mm nicht! 46mm auf 49mm schon, aber der hilft Dir dabei nichts! Sollte fotomeile.de die Kompatibilität vielleicht mit dem TCON-14b verwechseln, der paßt nämlich. Grüsse, Dietrich — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1115 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 25:01:32 Stefan Hendricks, oly-e.de > Hier auch mal eine Kompatibilitäts-Liste von Olympus Amerika: > https://emporium.olympus.com/innards/compatchart.asp > > Auch dort ein klares NEIN. Die Liste hat natürlich recht, der TCON-14 ist für einige Geräte der C-Serie gedacht. Ich hatte mich auch irgendwie verleiten lassen und den TCON-14 in den Upload-Formularen für die Galleria als Option für die E-100RS zum ankreuzen angeboten, ist aber bereits korrigiert. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de e.zubehoer 1116 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 25:06:16 Heinz Schumacher Hallo Dietrich, > Wäre auch unrealistisch, einen Adapter von 49mm auf 46mm zu > produzieren. Durch die Verringerung des ö˜ bekämest Du massive > Abschattungen, und sicherlich auch Lichtverluste! hier vor mir liegt ein Adapterring von 52 auf 49 <=> 3mm Reduzierung. Eine Reduzierung von 49 auf 46 ist demnach doch nicht so ganz ausgeschlossen…. Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1117 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 25:29:06 Stefan Sommer Hallo zusammen, erst mal an alle Danke für die bisherigen Antworten! @Dietrich: Vieleicht habe ich teilweise den TCON 14 auch mit dem TCON 14 B verwechselt, genaue Threads kann ich nicht zitieren, ich habe einfach nach ‘TCN’ gesucht. So langsam wird das allerdings schon etwas klarer für mich also bei fotomeile.de steht ganz klar beim TCON 14 für 102 EUR: —————————————————- Mit dem Tele-Konverter kann die Brennweite ohne Lichtstärkeverlust um das 1,45fache erweitert werden. Er kann für folgende Kameras verwendet werden: C-2020, C- 2500L, C-3030, E-100RS, C-2100 Ultra Zoom. —————————————————- So weit, so gut…. Ich denke , es sieht so aus: Der TCON 14 ist für die Kameras mit kleinerem Anschlußgewinde gedacht wie die C2000 … C4040 und nicht verwendbar für die E100RS und E10/20 Der TCON 14B ist für die mit grö¶ßerem Gewinde (z.B. E-Serie) Liege ich da jetzt endlich richtig? (:-) Viele Grüße, Stefan — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1118 —————————————————————————————————————————————— Datum: 26.02.2002 Uhrzeit: 25:32:22 Stefan Hendricks, oly-e.de > Ich denke , es sieht so aus: > Der TCON 14 ist für die Kameras mit kleinerem > Anschlußgewinde gedacht wie die C2000 … C4040 > und nicht verwendbar für die E100RS und E10/20 > > Der TCON 14B ist für die mit grö¶ßerem Gewinde (z.B. E-Serie) > > Liege ich da jetzt endlich richtig? (:-) Ja, wobei der TCON-14B mit Reduzierring natürlich auch an der E-100RS verwendet werden kann. Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de e.zubehoer 1119 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 9:09:25 Günter Einen solchen Adapterring gibt es von Hama. Allerdings musste der Fotohändler das Teil extra bestellen. Ich habe damit allerdings einen Hama HR4 Konverter an die E100RS angeschlossen. Zum TCON 14 kann ich leider nichts sagen. Günter — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1121 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 15:00:44 Rubin Bei foto-erhardt.de wird der B-300 mit Adapterring 58->55 zur verwendung an der Canon Pro 90 IS Angeboten. Also es gibt Reduzierringe, und die Abschattung wird wohl bei guten Convertern nicht auftreten. Gruß Rubin — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1129 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 20:32:51 Dietrich Risse Heinz Schumacher schrieb: > Hallo Dietrich, >> Wäre auch unrealistisch, einen Adapter von 49mm auf 46mm zu >> produzieren. Durch die Verringerung des ö˜ bekämest Du massive >> Abschattungen, und sicherlich auch Lichtverluste! > hier vor mir liegt ein Adapterring von 52 auf 49 <=> 3mm > Reduzierung. > Eine Reduzierung von 49 auf 46 ist demnach doch nicht so ganz > ausgeschlossen…. Interessant, wofür war dieser Ring mal vorgesehen? In welchen Fällen ist eine Reduzierung praktikabel und sinnvoll? Grüsse, Dietrich — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1140 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 20:51:39 Heinz Schumacher Das kann ich auch nicht merh sagen. das teil ist steinalt unf früher hatten die Objektive des ö–fteren noch riesige Durchmesser und geringe Lichtstärke, sodass es nicht so auf jeden Millimeter ankommt. Wenn man mal nachrechnet sind die Außendurchmesser der Digitalen eh sehr groß bemessen, sodass Vignettierungen bei 46mm eigentlich nicht zu erwarten sein sollten. Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1142 —————————————————————————————————————————————— Datum: 27.02.2002 Uhrzeit: 21:50:49 Tom W. Hallo Oly-Gemeinde,nachdem ich seit ca.5 Monaten im Besitz einer E-100RS bin und als stiller Geniesser”in diesem Forum lese viel dabei gelernt und manchmal auch amüsiert geschmunzelt habe muß ich zu diesem Thema doch etwas los werden. Der TCON14 mit seinem Gewindedurchmesser von 46 ist mit einem Adapterring von 46 auf 49 sehr wohl an der E-100RS einsetzbar.Allerdings nur bei voller Brennweite.Dann sind absolut keine Abschattungen vorhanden.Ich arbeite seit kurzem damit und bin total begeistert von der Optik.Meines Erachtens ist die Abbildungsleistung des TCON14 sogar noch etwas besser als der ebenfalls für die Oly geeignete A-200 (aus der IS-Serie mit 49iger Gwinde).Hier sind Farbsäume an den Hell-Dunkelgrenzen deutlicher zu sehen.Auch in der Schärfe scheint er um Nuancen schlechter zu sein.Allerdings fallen diese Unterschiede nur im direkten Vergleich auf. Auf meinem Reduzierring steht übrigens Bower 49<-->46 . Vielleicht hilft diese Info ja dem Einen oder Anderen… Grüße Tom posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 1145 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.02.2002 Uhrzeit: 12:36:19 Bernd Habe bei topfoto einen Konverter gesehen mit Anschluss 46- 55mm HR2X HTMC Art. Ham44333 118 Euro. Geht so ein Teil auf die E100RS??? mfg Bernd — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1152 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.02.2002 Uhrzeit: 12:39:38 Heinz Schumacher Nein, Die E100 hat 49mm! Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1153 —————————————————————————————————————————————— Datum: 01.03.2002 Uhrzeit: 15:58:32 Mirko Skibbe Hallo Dietrich, grau ist alle Theorie. Ich besitze eine E10 die ja bekanntlich 62mm Filtegewinde besitzt. Entsprechend ist auch die Objektivlinse. Bei Maximalzoom reicht aber eine ö–ffnung von der Grö¶ße eines 50Cent Stücks um Randlose und abschattungsfreihe Bilder zu machen. Es ist also kein Problem einen Stepdownring für Teleconverter zu verwenden. Gruß Mirko — posted via http://oly-e.de e.zubehoer 1181 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2002 Uhrzeit: 25:13:11 Jochen Es wäre auch schlimm” wenn der TCON 14 nicht etwas besser wäre als der “uralte” A-200. Erstens ist der TCON-Durchmesser kleiner entsprechend einem gewissen “Abblenden” was regelmäßig die optische Qualität verbessert (Randstrahlen mit chromatischer Aberration werden “abgeschnitten”…). Zweitens sollte es immer noch Fortschritte sowohl bei der Berechnung als auch bei den verfügbaren Glassorten geben vielleicht sogar bei der Fertigung etwa der Präzision des Schleifens und der Montage. Interessant wäre der direkte Vergleich der Lichtstärke der beiden ähnlichen Vorsätze. Übrigens kann mit dem A-200 ein Stück weit zurückgezoomt werden was ein deutlicher Vorteil wäre sofern der “Zoombereich” erheblich besser ausfällt als mit dem TCON 14. Jochen posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 1282 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2002 Uhrzeit: 25:29:59 Jochen Wobei der 14B furchtbar teuer” ist dazu groß und schwer – grö¶ßer und schwerer sicherlich als er für den E-100-Objektivdurchmesser wohl sein müßte. Und dann sieht so ein großes Teil auch ziemlich gefährlich aus… Jochen posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 1284 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2002 Uhrzeit: 25:41:25 Jochen HAMA hat früher diverse Televorsätze mit 46mm-Gewinde angeboten, die üblicherweise mit einer Reihe von Adaptern bis ca. 55mm kamen, 49mm eingeschlossen. Bei eBay findet man gelegentlich solche Angebote – ist aber mühsam, danach zu suchen… (Beim Filmen bzw. Videografieren” wurde übrigens ein rundes Bild früher verwendet um den Blick durch ein Fernglas anzudeuten – und nichts anderes sind die stärkeren Televorsätze.) Jochen posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 1285 —————————————————————————————————————————————— Datum: 13.03.2002 Uhrzeit: 25:51:57 Jochen Ach, dann gibt’s diese Vorsätze von Hama noch, vielleicht mit etwas verbesserter Vergütung? (Oder nur noch aus Lagerbeständen?) Wenn’s der HR 2 alter Bauart ist, kann ich ebenfalls nur abraten, sofern man nicht bei eBay so ein Ding recht billig bekommt, als Spielzeug”. “Vorsicht” mit der Annahme ein teuerer neuer Televorsatz müsse gut sein: Der Sony “High Grade” HG2037 oder so ähnlich für um die 200 Euro ist von miserabler Qualität! Nach meinem Eindruck eher noch schlechter als die HAMA HR2-Vorsätze die man bei eBay mitunter für ein Zehntel des Sony-Preises bekommt. Ich hätte nicht gedacht daß Sony seinen eigentlich recht guten Ruf auf derart dreiste Weise riskiert. Jochen posted via http://oly-e.de” e.zubehoer 1286 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*