Externe Stromversorgung, viel Saft für wenig Kohle!!!

Datum: 15.01.2002 Uhrzeit: 21:38:19 Whitey Hallo Leute, ich werde immer ganz traurig, wenn ich Euch leiden lese. Hab´ schon mal vor geraumer Zeit den Tip Quantum QB1″ gegeben. Hat eine Ausgangsspannunng von 6V und verrichtet seit 20 Monaten seinen täglichen Dienst an E990/E995/E-10/E-20 ohne schlapp zu machen. Die 1 GB MD lässt sich fast zuknallen je nach “noch ma´ kucken”. Und nu – der Tip für den schmalen Geldbeutel: YUASA Blei-Akku 6V 12 Ah (12.000 mAh!). Verkauft der kleine Elektronik-Laden in der City und gibt´s in diversen Leistungsklassen (Gewicht!) Ladegerät mit erwerben aufladen Anschlusskabel für 4 99 € selbst lö¶ten rein in die Foto-Tasche Olympe anklemmen und eine Woche Strom wie aus der Dose! Probiert es aus ich versorge damit meinen MD-Player den Mini-Leuchtpult beim Camping die Weltraum getestete Digitalreibe und vieles mehr. Wenn ich nur eine Woche on Tour bin lasse ich das Ladegerät getrost at home. Kostet alles zusammen ´nen schlappen Euro-Fuffi. Ne schö¶ö¶ne Jrooß an alle “Saftnasen” – Onkel Whitey ;-))) posted via http://oly-e.de” e20.german 1311 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*