Brennweiten-Umfang?

Datum: 05.01.2002 Uhrzeit: 23:42:26 Michael Reichel Das Objektiv soll ja laut technischen Daten den Bereich von 38 bis 380mm abdecken. Bei den Eigenschaften/Details meiner Bilder liegt der gemeldete Bereich aber zwischen 39mm und 388mm. Ist das Toleranz, ein Ausreißer oder was immer? Was wird bei Euch angezeigt? Viel wichtiger (und im Forum schon als Frage gestellt, aber, soweit ich sehe, nicht beantwortet): Gibt es eine Mö¶glichkeit, irgendwo an der Kamera vor der Aufnahme die Brennweite abzulesen (genau, nicht nur ungefähr auf dem Balken abschätzen, der beim Betätigen des Zoomreglers erscheint)??? — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3973 —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.01.2002 Uhrzeit: 23:51:29 Heinz Schumacher Michael Reichel schrieb: > Das Objektiv soll ja laut technischen Daten den Bereich von 38 bis 380mm > abdecken. Bei den Eigenschaften/Details meiner Bilder liegt der > gemeldete Bereich aber zwischen 39mm und 388mm. Ist das Toleranz, ein > Ausreißer oder was immer? Was wird bei Euch angezeigt? > Viel wichtiger (und im Forum schon als Frage gestellt, aber, soweit ich > sehe, nicht beantwortet): Gibt es eine Mö¶glichkeit, irgendwo an der > Kamera vor der Aufnahme die Brennweite abzulesen (genau, nicht nur > ungefähr auf dem Balken abschätzen, der beim Betätigen des Zoomreglers > erscheint)??? Hallo Michael, die Streuung kommt durch den Umrechnugsfaktor und Rundugsfehler. In der Praxis spielt das überhaupt keine Rolle. Die Brennweite beträgt ja in Wirklichkeit nur 7 – 70mm, dann wird ein Faktor draufgerechnet, der ein wenig interpretationsfähig ist! Man kann sie nicht vorher irgendwo ablesen, obwohl dass manchmal wünschenswert wäre… Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3974 —————————————————————————————————————————————— Datum: 05.01.2002 Uhrzeit: 24:04:24 Michael Reichel Heinz Schumacher schrieb: > Michael Reichel schrieb: > > Das Objektiv soll ja laut technischen Daten den Bereich von 38 bis 380mm > > abdecken. Bei den Eigenschaften/Details meiner Bilder liegt der > > gemeldete Bereich aber zwischen 39mm und 388mm. Ist das Toleranz, ein > > Ausreißer oder was immer? Was wird bei Euch angezeigt? > > Viel wichtiger (und im Forum schon als Frage gestellt, aber, soweit ich > > sehe, nicht beantwortet): Gibt es eine Mö¶glichkeit, irgendwo an der > > Kamera vor der Aufnahme die Brennweite abzulesen (genau, nicht nur > > ungefähr auf dem Balken abschätzen, der beim Betätigen des Zoomreglers > > erscheint)??? > Hallo Michael, > die Streuung kommt durch den Umrechnugsfaktor und Rundugsfehler. > In der Praxis spielt das überhaupt keine Rolle. > Die Brennweite beträgt ja in Wirklichkeit nur 7 – 70mm, dann wird ein > Faktor draufgerechnet, der ein wenig interpretationsfähig ist! > Man kann sie nicht vorher irgendwo ablesen, obwohl dass manchmal > wünschenswert wäre… > Gruss Heinz Hallo Heinz, besten Dank für die rasche klare Antwort. Eine aussagekräftige Info über die aktuell eingestellte Brennweite habe ich ö¶fter vermisst. Schade, dass es sie nicht gibt!!! Gruß Michael > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3975 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*