Unterbelichtung bei Schnee

Datum: 31.12.2001 Uhrzeit: 16:24:54 paul Hallo allerseits, ich bin mit meiner E-100RS total zufrieden, seitdem aber nun Schnee liegt werden Bilder in verschneiter Landschaft meist unterbelichtet (Programm P). Woran kann das liegen? Klar, man kann die Belichtung manuell korrigieren, aber eigentlich sollte das nicht nö¶tig sein. Habe ein 1,5 Skylight-Filter vor der Linse. Viele Grüße Paul — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3872 —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.12.2001 Uhrzeit: 17:44:58 Heinz Schumacher paul schrieb: > Hallo allerseits, > ich bin mit meiner E-100RS total zufrieden, seitdem aber nun Schnee > liegt werden Bilder in verschneiter Landschaft meist unterbelichtet > (Programm P). Woran kann das liegen? Klar, man kann die Belichtung > manuell korrigieren, aber eigentlich sollte das nicht nö¶tig sein. > Habe ein 1,5 Skylight-Filter vor der Linse. > Viele Grüße > Paul Hallo Paul, diese Annahme ist nicht ganz richtig! Keine Automatikkamera kann wissen, dass sie gerade Schnee Fotografiert!:-))) Jede Automatik geht von einer gleichmäßigen Verteilung von Hell und Dunkel in einem Foto aus! Dies gibt im Durchschnitt eine bestimmte Helligkeit. Bei einem Schneebild ist dieses Verhältnis massiv gestö¶rt, weil in der Hauptsache alles weiß ist! Wie gesagt weiß die Kamera aber nicht was sie fotografiert, deshalb versucht sie jedes Foto mit der gleichen durchschnittlichen Helligkeit zu belichten. Im Extremfall ist es so, wenn Du ein weißes Blatt Papier und danach ein schwarzes Blatt Papier formatfüllend fotografierst, werden die Fotos beide gleich Grau sein. Aus diesem Grund muß der Fotograf der Kamera ein wenig auf die Sprünge helfen und die Belichtung korrigieren. Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3873 —————————————————————————————————————————————— Datum: 31.12.2001 Uhrzeit: 18:18:04 Thomas paul schrieb: > Hallo allerseits, > ich bin mit meiner E-100RS total zufrieden, seitdem aber nun Schnee > liegt werden Bilder in verschneiter Landschaft meist unterbelichtet > (Programm P). Woran kann das liegen? Klar, man kann die Belichtung > manuell korrigieren, aber eigentlich sollte das nicht nö¶tig sein. > Habe ein 1,5 Skylight-Filter vor der Linse. Belichtungskorrektur ist nö¶tig,weil die Belichtungsmesser der Kameras auf mittleres Grau” geeicht sind. Somit wird eine weiße Wand ohne Korrektur grau genau so wie eine schwarze Wand ebenfalls grau wird also helle Flächen ca.+1 überbelichten und dunkle ca.-1 unterbelichten. Guten Rutsch Thomas posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3875 —————————————————————————————————————————————— Datum: 03.01.2002 Uhrzeit: 19:53:08 Paul Danke an Euch beide, Heinz und Thomas! Jetzt weiß ich Bescheid und werde also der Kamera mal helfen. Viele Grüße und ein Frohes Jahr 2002! Paul — posted via http://oly-e.de e100rs.german 3950 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*