Belichtungsprobleme beim Blitzen

Datum: 14.12.2001 Uhrzeit: 17:23:04 Harald Lö¶ffler Hallo zusammen, ich weiss nicht, was ich falsch mache, aber mit dem FL40 habe ich massive Probleme mit der Belichtung. Viele Bilder sind über- oder unterbelichtet. Selbst wenn ich kurz hintereinander zwei Bilder vom gleichen Motiv mit nur etwas unterschiedlichem Bildwinkel, ausschnitt oder brennweite mache, kö¶nnen beide Bilder total unterschiedlich belichtet sein. ich benutze dabei immer den ESP Messmodus und Blendenvorwahl (weil ich die Tiefenschärfe beeinflussen will). Wer hat aehnliche Probleme? Mach ich was falsch? Oder hat meine E-10 oder mein Blitz eine Macke? Vielen Dank im voraus für Eure Ratschläge! Harald — posted via http://oly-e.de e10.german 7798 —————————————————————————————————————————————— Datum: 16.12.2001 Uhrzeit: 16:17:32 Franz F. Klein Harald Lö¶ffler schrieb: > Hallo zusammen, > > ich weiss nicht, was ich falsch mache, aber mit dem > FL40 habe ich massive Probleme mit der Belichtung. > Viele Bilder sind über- oder unterbelichtet. Selbst > wenn ich kurz hintereinander zwei Bilder vom gleichen > Motiv mit nur etwas unterschiedlichem Bildwinkel, ausschnitt > oder brennweite mache, kö¶nnen beide Bilder total unterschiedlich > belichtet sein. ich benutze dabei immer den ESP Messmodus und > Blendenvorwahl (weil ich die Tiefenschärfe beeinflussen will). > > Wer hat aehnliche Probleme? > Mach ich was falsch? > Oder hat meine E-10 oder mein Blitz eine Macke? > > Vielen Dank im voraus für Eure Ratschläge! Ich persö¶nlich habe da den ESP Modus im Verdacht! Verwende ich schon ewig nicht mehr … hat nur Probleme gemacht. Seither verwende ich standardmäßig den Integral-Modus, zwischendurch den Spot, obwohl man mit etwas Übung für fast alle Situationen die Integral- Messung verwenden kann … Grüße, FFK — http://www.ffk.co.at – Freeware, Shareware, Digitalphotographie … e10.german 7806 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.12.2001 Uhrzeit: 20:41:44 Harald Lö¶ffler > Ich persö¶nlich habe da den ESP Modus im Verdacht! > Verwende ich schon ewig nicht mehr … hat nur Probleme gemacht. > Seither verwende ich standardmäßig den Integral-Modus, zwischendurch > den Spot, obwohl man mit etwas Übung für fast alle Situationen die > Integral- Messung verwenden kann … Danke für den Tip, werde es mal im Integral-Modus testen. was meinen die anderen? habt ihr mit dem ESP modus auch ohne Blitz probleme? Danke, Harald — posted via http://oly-e.de e10.german 7830 —————————————————————————————————————————————— Datum: 17.12.2001 Uhrzeit: 24:44:37 Bernhard Ich habe das selbe Problem mit meiner E10. Dachte am Anfang, dass ich was falsch mache aber dem ist sicher nicht so. Da kann eine ganze Serie mit Bildern komplett astrein sein. Bei der nächsten Serie sind dann z.B. ein Drittel der Bilder stark über- oder unterbelichtet. Die anderen sind dann astrein, und das obwohl sie unter den gleichen Bedingungen aufgenommen wurden (allerdings alles mit dem eingebauten Blitz). Manchmal ist ein Bild so, und das andere ganz anderst, obwohl nur der Winkel geringfügig verändert wurde. Auf die Belichtungsmessart hatte ich bisher noch nicht geachtet. Aber bei einer gestrigen Serie z.B. war der vorgenannte Effekt auch bei Mittenmessung so aufgetreten. Außerdem ist mir aufgefallen, dass bei Blitz und automatischem Weißabgleich die Farben oft nicht stimmen. Ich stelle seither die WB auf 6500 Grad und mache viel bessere Erfahrungen. Die Hotline von Olympus hatte ich schon 2 mal kontaktiert, die kö¶nnen sich da aber scheinbar auch keinen Reim drauf machen. Bin für jeden Tipp dankbar und hoffe auch bald mal was konstruktives beitragen zu kö¶nnen. Gruß … Bernhard > Danke für den Tip, werde es mal im Integral-Modus testen. > was meinen die anderen? habt ihr mit dem ESP modus auch ohne Blitz > probleme? > Danke, > Harald > — > posted via http://oly-e.de — posted via http://oly-e.de e10.german 7834 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*