Eagle Eye ?!

Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 21:07:33 M. Stö¶hr Guten Abend, es ist das erste Mal, dass ich einen Eintrag ins Forum stelle, ich kenne die Seite aber auch erst seit ein paar Tagen. Vor ca. 1 Woche habe ich mir die E-100RS auch gekauft. Bis jetzt bin ich absolut begeistert, allerdings kein sonderlicher Experte in Sachen Fotografie (bin auch erst 16). Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen. Ich würde mir sehr gerne in naher Zukunft den EagleEye Telekonverter zulegen, da ich auch Aufnahmen aus grö¶ßeren Distanzen machen will. Aber auf der Seite von EagleEye fällt es mir doch sehr schwer die genau richtigen Ringe, Adapter etc. herauszusuchen. Es wäre schö¶n wenn mir jemand sagen kö¶nnte, was genau ich bestellen muss, damit der Konverter an meine Oly passt. Vielen Dank im Voraus Eine wirklich grandiose Seite habt ihr da! M.Stö¶hr — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2869 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 21:17:29 Stefan Hendricks, oly-e.de > Ich würde mir sehr gerne in naher Zukunft den EagleEye Telekonverter > zulegen, da ich auch Aufnahmen aus grö¶ßeren Distanzen machen will. Aber > auf der Seite von EagleEye fällt es mir doch sehr schwer die genau > richtigen Ringe, Adapter etc. herauszusuchen. Bevor Du den wirklich bestellst: Hast Du Dir die mit dem EA gemachten Aufnahmen in der Galleria angesehen? Meiner Ansicht nach taugt das Teil überhaupt nichts (sowie andere Konverter, die > 1.8x vergrö¶ssern). Benutze auch mal die Suchmaschine hier im Forum zum Thema Eagle Eye … Gruss Stefan Hendricks, oly-e.de e100rs.german 2871 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 21:20:00 Dietrich Risse M. Stö¶hr schrieb: > Guten Abend, > es ist das erste Mal, dass ich einen Eintrag ins Forum stelle, ich > kenne die Seite aber auch erst seit ein paar Tagen. Vor ca. 1 Woche > habe ich mir die E-100RS auch gekauft. Bis jetzt bin ich absolut > begeistert, allerdings kein sonderlicher Experte in Sachen Fotografie > (bin auch erst 16). Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen. > Ich würde mir sehr gerne in naher Zukunft den EagleEye Telekonverter > zulegen, da ich auch Aufnahmen aus grö¶ßeren Distanzen machen will. Aber > auf der Seite von EagleEye fällt es mir doch sehr schwer die genau > richtigen Ringe, Adapter etc. herauszusuchen. > Es wäre schö¶n wenn mir jemand sagen kö¶nnte, was genau ich bestellen > muss, damit der Konverter an meine Oly passt. Hallo M., ich kenne mich mit dem EagleEye weniger gut aus. Hast Du mal die tolle Suchmaschine dieses Forums benutzt? Dein Thema wurde desö¶fteren hier angesprochen. Versuchs doch mal hier: http://oly-e.de/news/search.php4?group=e100rs.german Und übrigens, Dein Alter hätte ich bei Deinem Posting hö¶her eingeschätzt, Hut ab vor Deinen Formulierungen! 🙂 Gruß, Dietrich — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2872 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 21:23:47 M. Stö¶hr Stefan Hendricks, oly-e.de schrieb: > Bevor Du den wirklich bestellst: Hast Du Dir die mit dem EA gemachten > Aufnahmen in der Galleria angesehen? Meiner Ansicht nach taugt das Teil > überhaupt nichts (sowie andere Konverter, die > 1.8x vergrö¶ssern). > Benutze auch mal die Suchmaschine hier im Forum zum Thema Eagle Eye … > Gruss > Stefan Hendricks, oly-e.de Ich habe mir die Aufnahmen angesehen, unglaublich gut finde ich sie auch nicht, aber auch nicht so schlecht. Allerdings glaube ich, dass du vielleicht mehr Ahnung davon hast. Mö¶glicherweise kannst du mir ja einen anderen Konverter empfehlen ( B-300?). Vielen Dank für die schnelle Antwort Gruß M.Stö¶hr — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2873 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 21:27:29 M. Stö¶hr Dietrich Risse schrieb: > Und übrigens, Dein Alter hätte ich bei Deinem Posting hö¶her > eingeschätzt, Hut ab vor Deinen Formulierungen! 🙂 > Gruß, > Dietrich > — > posted via http://oly-e.de Danke, ich werde nochmal das gesamte Forum durchforsten, vielleicht werde ich ja fündig! Und danke für das Kompliment Gruß M.Stö¶hr — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2875 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 21:43:50 Thomas > Ich habe mir die Aufnahmen angesehen, unglaublich gut finde ich sie > auch nicht, aber auch nicht so schlecht. > Allerdings glaube ich, dass du vielleicht mehr Ahnung davon hast. > Mö¶glicherweise kannst du mir ja einen anderen Konverter empfehlen ( > B-300?). Hallo, ich würde Dir auch vom eagle eye” abraten nimm lieber den “B-300″ der macht scharfe und saubere Aufnahmen.(Ich weiß wovon ich rede denn ich besitze ihn selber.) PS. Den”B-300″ gibt es momentan für 252 -DM bei: www.audiophil-foto.de schö¶nen Gruß Thomas posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2877 —————————————————————————————————————————————— Datum: 23.11.2001 Uhrzeit: 23:34:51 Carsten > Hallo, > ich würde Dir auch vom eagle eye” abraten nimm lieber den “B-300″ der > macht scharfe und saubere Aufnahmen.(Ich weiß wovon ich rede denn ich > besitze ihn selber.) > PS. Den”B-300″ gibt es momentan für 252 -DM bei: www.audiophil-foto.de > schö¶nen Gruß > Thomas Hallo Thomas hat audiophil-foto den B-300 aktuell lieferbar? Angeblich gibts den erst nächstes Jahr wieder OLY sei Dank :-O Schö¶nes WE Carsten > posted via http://oly-e.de posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2879 —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.11.2001 Uhrzeit: 3:36:36 Jochen Carsten schrieb: > > Hallo, > > ich würde Dir auch vom eagle eye” abraten nimm lieber den “B-300″ der > > macht scharfe und saubere Aufnahmen.(Ich weiß wovon ich rede denn ich > > besitze ihn selber.) > > PS. Den”B-300” gibt es momentan für 252 -DM bei: www.audiophil-foto.de > > schö¶nen Gruß > > Thomas > Hallo Thomas > hat audiophil-foto den B-300 aktuell lieferbar? Angeblich gibts den > erst nächstes Jahr wieder OLY sei Dank :-O > Schö¶nes WE Carsten Ich habe den B-300 seit Monaten bei verschiedenen “Anbietern” bestellt aber keiner liefert. Auf Nachfrage erfährt man dann daß es an Olympus liegt! Danke Stefan für den deutlichen Kommentar zum “Adlerauge”: so bin ich also nicht der einzige der das Ding ziemlich miserabel findet zumal zu dem hohen Preis von vielen hundert Mark. Ähnlich schlecht oder noch schlechter sind einige HAMA-“Super-Vorsätze” die gelegentlich bei eBay angeboten werden etwa der HR-4 (4x) oder HR 2-6 (Zoom von 2-6x) – beide habe ich selber getestet. Lieferbar ist der C-210 (1 9x) von Olympus zudem deutlich unter 200 DM (selbst wenn man den erforderlichen Filtergewinde-Adapter mitrechnet). ABER: bereits bei 380mm leichte Abdunkelung in den Ecken Naheinstellgrenze bei mehreren Metern die Lichtstärke sinkt um vielleicht eine Blendenstufe. Die Schärfe ist recht gut chromatische Aberration zum Rand hin hält sich in Grenzen: http://www.oly-e.de/alben/show.php4?album=e100rs&info=c210test Zur Bildqualität: die ist mit dem C-210 in einer Aussschnitt-Vergrö¶ßerung BESSER als eine Aufnahme mit dem HAMA HR-4. Das sollte man sich also merken: Ein (relativ) guter und dazu preisgünstiger Televorsatz wie der C-210 kann mit zusätzlichem Digitalzoom (oder nachträglicher Vergrö¶ßerung) schärfere Bilder liefern als wenn das gleiche Detail mit einem – schlechten – “Supertele-Vorsatz” aufgenommen wird. Daß alle Vorsätze jenseits 1 7x nichts taugen würde ich nicht unterschreiben. Der TCON-300 (3x) für die E-10 ist gut wäre mir allerdings selbst für einen Tausender – Richtpreis wohl 2000 DM – als Zubehö¶r-Spielzeug noch zu teuer. Außerdem unhandlich schwer – und man müßte sich selber einen Montagearm für die E-100 basteln… Bleibt der qualitativ sehr hochwertige aber dennoch relativ kostengünstige Nikon TC-E3 (3x) für die Coolpix mit 28mm-Gewinde: Die Frontlinse hat einen erheblich grö¶ßeren Durchmesser als die des TCON-300 was eine deutlich bessere Lichtstärke der Kombination erwarten läßt. Leider scheint bisher noch niemand Erfahrungen und Testbilder mit diesem 3x-Vorsatz im Internet gefunden zu haben so daß unklar ist ob und ggf. wie stark eine Randabdunklung auftritt (die aber z.B. bei Mondaufnahmen nicht stö¶ren würde). Sollte sich diese Kombination qualitativ als brauchbar erweisen ergäbe sich eine handliche Kombination die vermutlich freihändig benutzbar wäre. Wer immer einen Filtergewinde-Adapter 49–>28mm anfertigen läßt sollte mö¶glichst gleich mehrere Exemplare ordern und an andere Interessenten weiterverkaufen. Noch interessanter wäre der Nikon-3x-Vorsatz vor der Canon Pro90 weil bei fast doppelter Pixelzahl gegenüber der E-100 ein Wegschneiden” abgedunkelte Bildecken besser unbedenklicher wäre. Jochen posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2888 —————————————————————————————————————————————— Datum: 24.11.2001 Uhrzeit: 9:43:51 Thomas Jochen schrieb: > Carsten schrieb: > > > Hallo, > > > ich würde Dir auch vom eagle eye” abraten nimm lieber den “B-300″ der > > > macht scharfe und saubere Aufnahmen.(Ich weiß wovon ich rede denn ich > > > besitze ihn selber.) > > > PS. Den”B-300” gibt es momentan für 252 -DM bei: www.audiophil-foto.de > > > schö¶nen Gruß > > > Thomas > > Hallo Thomas > > hat audiophil-foto den B-300 aktuell lieferbar? Angeblich gibts den > > erst nächstes Jahr wieder OLY sei Dank :-O > > Schö¶nes WE Carsten > Ich habe den B-300 seit Monaten bei verschiedenen “Anbietern” bestellt > aber keiner liefert. Auf Nachfrage erfährt man dann daß es an Olympus > liegt! > Danke Stefan für den deutlichen Kommentar zum “Adlerauge”: so bin ich > also nicht der einzige der das Ding ziemlich miserabel findet zumal > zu dem hohen Preis von vielen hundert Mark. > Ähnlich schlecht oder noch schlechter sind einige > HAMA-“Super-Vorsätze” die gelegentlich bei eBay angeboten werden etwa > der HR-4 (4x) oder HR 2-6 (Zoom von 2-6x) – beide habe ich selber > getestet. > Jochen >Hallo ihr solltet ab und zu mal bei ebay reinschauen habe meinen “B-300″ dort vor ein paar Tagen für 220 -DM ersteigert. Gruß Thomas posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2892 —————————————————————————————————————————————— Datum: 28.11.2001 Uhrzeit: 4:17:39 Jochen Thomas schrieb: > >Hallo, > ihr solltet ab und zu mal bei ebay reinschauen,habe meinen B-300″ dort > vor ein paar Tagen für 220 -DM ersteigert. > Gruß > Thomas Herzlichen Glückwunsch! Ich habe das über viele Wochen immer wieder gemacht ohne Erfolg und schon gar nicht zu so einem günstigen Preis. Außerdem wird eBay immer unangenehmer. Mir haben sie in den letzten Monaten mehr als ein halbes Dutzendmal “Mein Ebay” gelö¶scht (keine Antwort auf Beschwerde bzw. Frage nach dem Grund/vorheriger Warnung…) womit mir immer wieder meine Infos über Suchbegriffe und Preise vernichtet wurde. Ich bekomme zunehmend einen Haß auf diese arrogante Firma. Auch decken die Betrüger. Einer hat inzwischen über volle zwei Jahre unter verschiedenen Namen immer wieder in seine eigenen Versteigerungen eingegriffen um den Preis hochzutreiben. Das habe ich denen mit Links zu den entsprechenden Bewertungs-Seiten lückenlos nachgewiesen aber sie unternehmen nichts!! Der Typ verkauft immer wieder Stasi-Geräte (u.a. Wanzen) die vermutlich irgendwann unterschlagen wurden. Auch eine Anzeige beim zuständigen LKA brachte nichts. Ich habe das Gefühl da sind irgendwelche alten Seilschaften am Werk… (Mit meinen merkwürdigen Erfahrungen bei eBay kö¶nnte ich fast ein Buch füllen. Insgesamt habe ich dort mehrere Dutzend Betrugsfälle erlebt z.T. noch während laufender “Auktionen” an eBay gemeldet aber die haben kaum jemals eingegriffen sondern unerfahrene Bieter ins offene Messer laufen lassen wirklich abartige Dinge.) Jochen posted via http://oly-e.de” e100rs.german 3020 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*