Verunreinigung in Nanometerbereich?

Datum: 19.11.2001 Uhrzeit: 15:20:14 sam > dies war kein Angriff auf Deine Reinlichkeit!-))) schö¶n > Wenn hier die Rede von Fett und Kratzer ist, dann muß man sich sicher > auf die Grö¶ßenordnung der Lichtwellenlänge begeben. Also im > Nanometerbereich….. Wenn hier Beugungsprobleme eine Rolle spielten, würde man Beugungsmuster erwarten. Sternchen sind keine Beugungsmuster. Außerdem sollten die Muster ungleichmäßig über das Bild verteilt sein, weil der Dreck dann ja keine Qualitätsvergütung darstellt und gleichmäßig über die Linse verteilt ist. > Strukturen in dieser Grö¶ße kriegt man mit einem reinigungstuch nicht in > den Griff! Wie kommt es dann dass bei einigen Bildern Spitzlichter nicht sternfö¶rmig abgebildet sind. Gruß Sam — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2669 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.11.2001 Uhrzeit: 15:49:49 Heinz Schumacher sam schrieb: > > dies war kein Angriff auf Deine Reinlichkeit!-))) > schö¶n > > Wenn hier die Rede von Fett und Kratzer ist, dann muß man sich sicher > > auf die Grö¶ßenordnung der Lichtwellenlänge begeben. Also im > > Nanometerbereich….. > Wenn hier Beugungsprobleme eine Rolle spielten, würde man > Beugungsmuster erwarten. Sternchen sind keine Beugungsmuster. Außerdem > sollten die Muster ungleichmäßig über das Bild verteilt sein, weil der > Dreck dann ja keine Qualitätsvergütung darstellt und gleichmäßig über > die Linse verteilt ist. > > Strukturen in dieser Grö¶ße kriegt man mit einem reinigungstuch nicht in > > den Griff! > Wie kommt es dann dass bei einigen Bildern Spitzlichter nicht > sternfö¶rmig abgebildet sind. > Gruß Sam Hallo Sam, irgendwie kommen wir so zu keinem Ergebnis!:-((( Ich versuche bei Gelegenheit mal im Web was zu finden! Gruss Heinz — posted via http://oly-e.de e100rs.german 2671 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.11.2001 Uhrzeit: 21:31:18 Bernd Eichler Heinz Schumacher” schrieb > Hallo Sam > irgendwie kommen wir so zu keinem Ergebnis!:-((( > Hallo Heinz das Ergebnis kannst Du weiter oben ablesen denn wer lesen kann ist klar im Vorteil. Es ist ja jetzt wohl klar was das sam(s) gemeint hat. Mit Deiner Fett und Schmutztheorie im Micrometerbereich LOL kommen wir allerdings nicht weiter da muss ich Dir ausnahmsweise mal Recht geben. Gruss Bernd” e100rs.german 2686 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.11.2001 Uhrzeit: 22:06:42 Heinz Schumacher Bernd Eichler schrieb: > Heinz Schumacher” schrieb > das Ergebnis kannst Du weiter oben ablesen denn wer lesen kann ist > klar im Vorteil. Es ist ja jetzt wohl klar was das sam(s) gemeint hat. > Mit Deiner Fett und Schmutztheorie im Micrometerbereich LOL kommen wir > allerdings nicht weiter da muss ich Dir ausnahmsweise mal Recht geben. > Gruss Bernd Also Bernd Deine Überheblichkeit fine ich nicht so klasse! Gruss Heinz posted via http://oly-e.de” e100rs.german 2688 —————————————————————————————————————————————— Datum: 19.11.2001 Uhrzeit: 22:42:28 Bernd Eichler Heinz Schumacher” schrieb > Also Bernd Deine Überheblichkeit fine ich nicht so klasse! Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus. Zitat: “Abe rwie gesagt wenn Du es besser weißzt dann verbreite diesen Irrglauben weiter.” Gruss Bernd” e100rs.german 2691 ——————————————————————————————————————————————

Über

Ich bin hier der Chef.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*